Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Fürstin

Roman

(3)
Deutschland im Jahre 1722: Charlotte stammt aus einem verarmten Adelshaus und muss sich als eine von acht Töchtern glücklich schätzen, einen Mann gefunden zu haben, der bereit ist, sie zur Frau zu nehmen. Ausgerechnet sie soll dem Fürsten Carl Anton den ersehnten Thronfolger schenken. Charlotte ahnt nicht, dass sie nur Mittel zum Zweck ist. Nur dann, wenn der Regent einen eigenen Nachfolger hat, kann er das Reich vor seinem gefährlichsten Feind schützen. Während die junge Fürstin alles tut, um die in sie gesetzten Erwartungen zu erfüllen und die Liebe ihres Gemahls zu gewinnen, gerät auch ihr Leben in höchste Gefahr.
Bei »Die Fürstin« des Bestseller-Autoren-Duos Iny Lorentz handelt es sich um eine überarbeitete Neuausgabe von »Die Fürstin«, die 2005 unter dem Pseudonym »Eric Maron« erschienen ist.
Begeisterte Leserstimmen:
»'Die Fürstin' ist ein besonderes Lesevergnügen für historisch interessierte Leser und Leserinnen.«
»Wie immer ist es dem Autorenpaar nicht nur gelungen, ein farbenprächtiges, detailgetreues Bild von der Epoche zu zeichnen, in der ihr Roman spielt, sondern auch die Charaktere äußerst lebendig wirken zu lassen.«
»Ein Buch, das von der ersten bis zur letzten Seite fesselt und das man erst aus der Hand legt - nein noch nicht, wenn das Buch zu Ende ist, sondern erst, nachdem man die schönsten Passagen noch mal nachgelesen hat.«
Portrait
Iny Lorentz ist ein Synonym des Autorenehepaares Ingrid Klocke und Elmar Wohlrath, die historische Romane schreiben. Ingrid Klocke wurde 1949 in Köln geboren, machte nach der Schule eine Ausbildung zur Arzthelferin und holte ihr Abitur auf der Abendschule nach. Danach wollte sie Medizin studieren, musste aufgrund mangelnder finanzieller Reserven aber abbrechen und sich neu orientieren. Dann ließ sie sich zur Programmiererin ausbilden, zog nach München und arbeitete in einer großen Versicherung als EDV- Spezialistin. Dort lernte sie ihren Mann Elmar Wohlrath kennen. Er stammt aus Franken und wuchs auf in einem kleinen Bauerndorf mit fünf Höfen auf. Beide haben das Interesse und die Begeisterung fürs Schreiben schon früh entdeckt: schon als Schüler begann Elmar zu schreiben, ebenso wie seine Frau Ingrid. Beide veröffentlichten frühe Werke in den Fan- Zeitschriften eines SF- Clubs und wurden vom Verleger angesprochen, ihre Anthologien zu veröffentlichen. Seit 1982 ist das Paar verheiratet und schon früh war für beide ebenfalls klar, dass sie gut zusammen Romane schreiben können. Das erste gemeinsame Buch war ein Kinderbuch, dem mehrere Bücher zu Fernsehserien folgten und schließlich 2003 mit "Die Kastratin" der erste historische Roman erschien. Der große Erfolg unter Iny Lorentz stellte sich mit "Die Wanderhure" von 2004 ein, dem sich mehrere Folgeromane anschlossen. Das Schriftstellerehepaar um Iny Lorentz hat sich seit 2007 aus dem "normalen" beruflichen Alltag in der Versicherung zurückgezogen und die beiden sind nun als freie Schriftsteller tätig.

Meinung der Redaktion Spannend und interessant beschreibt Iny Lorentz in ihren Romanen die Vergangenheit, so dass man als Leser sehr gut eintauchen kann sowohl in die Zeit, als auch in die Perspektiven der Personen. Als Leser verschlingt man die Werke förmlich, weil sie einen so in den Bann ziehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 576, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426435717
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 973
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43018945
    Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt
    von E L James
    (29)
    eBook
    12,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (24)
    eBook
    8,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (21)
    eBook
    16,99
  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (5)
    eBook
    9,99
  • 20423030
    Die Rose von Asturien
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (9)
    eBook
    9,99
  • 40942539
    Das wilde Land
    von Iny Lorentz
    (2)
    eBook
    9,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (20)
    eBook
    8,99
  • 40947438
    Der Ritter und die Bastardtochter
    von Annika Dick
    (6)
    eBook
    4,99
  • 44108177
    Der rote Himmel
    von Iny Lorentz
    (1)
    eBook
    9,99
  • 42726476
    Die Hebamme von Wien
    von Beate Maly
    eBook
    8,99
  • 42466204
    FLAMMENHERZ - SAGA - Gesamtausgabe (Zeitreise-Roman)
    von Petra Röder
    (11)
    eBook
    6,99
  • 42368508
    Das Kartell
    von Don Winslow
    (6)
    eBook
    14,99
  • 36508574
    Flammen des Himmels
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99
  • 40976255
    Der leere Thron
    von Bernard Cornwell
    (1)
    eBook
    9,99
  • 43927652
    Die Liebe der Wanderapothekerin
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99
  • 43898273
    Der Sohn der Mätresse
    von Iny Lorentz
    eBook
    9,99
  • 42502359
    Die steinerne Schlange
    von Iny Lorentz
    (1)
    eBook
    17,99
  • 42437651
    Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (3)
    eBook
    4,99
  • 40779349
    Herrin der Schmuggler
    von Peter Dempf
    eBook
    8,49

Buchhändler-Empfehlungen

Kathleen Weiland, Thalia-Buchhandlung Bremen

Unterhaltsamer historischer Roman über eine starke Frau, die nicht wirklich in ihre Zeit passt. Unterhaltsamer historischer Roman über eine starke Frau, die nicht wirklich in ihre Zeit passt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39427342
    Die Wundärztin / Bernsteinerbe
    von Heidi Rehn
    eBook
    9,99
  • 35123687
    Das goldene Ufer
    von Iny Lorentz
    (4)
    eBook
    9,99
  • 20937621
    Die Goldhändlerin
    von Iny Lorentz
    (2)
    eBook
    9,99
  • 20937617
    Die Feuerbraut
    von Iny Lorentz
    (2)
    eBook
    9,99
  • 37430109
    Der weiße Stern
    von Iny Lorentz
    (7)
    eBook
    9,99
  • 34677011
    1813 - Kriegsfeuer
    von Sabine Ebert
    (4)
    eBook
    10,99
  • 33817934
    Die Tochter des Salzsieders
    von Ulrike Schweikert
    eBook
    9,99
  • 40931275
    Die Beutelschneiderin
    von Helga Glaesener
    eBook
    8,99
  • 18176336
    Goldbrokat
    von Andrea Schacht
    (1)
    eBook
    8,99
  • 16337998
    Die Herrin der Burg
    von Ulrike Schweikert
    (2)
    Buch
    7,95
  • 20422344
    Das Geheimnis der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (3)
    eBook
    9,99
  • 35301793
    Die Reliquienjägerin
    von Sabine Martin
    (1)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

typisch Lorentz, dennoch spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus NRW am 22.08.2015

wie oft finden wir hier eine Geschichte eines unschuldigen Mädchens, welches aus schicksalhaften Gründen in die Fänge männlicher und auch politischer Machtspiele gerät. Die kleine Charlotte wird an einen vermeintlich homosexuellen (eigentlich bi-sexuellen) Adeligen verheiratet, der zur Sicherung seines Herrscher-Besitzes dringend einen männlichen Erben braucht, da die puckelige Verwandtschaft... wie oft finden wir hier eine Geschichte eines unschuldigen Mädchens, welches aus schicksalhaften Gründen in die Fänge männlicher und auch politischer Machtspiele gerät. Die kleine Charlotte wird an einen vermeintlich homosexuellen (eigentlich bi-sexuellen) Adeligen verheiratet, der zur Sicherung seines Herrscher-Besitzes dringend einen männlichen Erben braucht, da die puckelige Verwandtschaft schon darauf wartet, ihm alles abzunehmen. So nimmt das Schicksal seinen Lauf um mehrere Ecken. Was in keinem Lorentz Roman fehlen darf, die heimliche Liebesgeschichte. Diese finden wir auch hier, es ist literarisch hier kein riesiges Werk, aber schön und interessant geschrieben, und vor allen Dingen so spannend, dass man es am liebsten in einem Rutsch durchlesen würde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
9 0
Die Fürstin
von einer Kundin/einem Kunden aus Cottbus am 30.09.2015

Ein sehr spannendes und fesselndes Buch über eine starke Frau ihrer Zeit. Ich konnte es nur schwer zur Seite legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
fesselnd bis zum Schluß
von einer Kundin/einem Kunden aus Engelsberg am 02.09.2015

Dieses Buch ist spannend bis zur letzten Minute, und wie fast immer bei Iny Lorentz sehr gut recherchiert.Ich konnte mich kaum losreißen und habe es auf zwei Tage durchgelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gab es schon mal....
von einer Kundin/einem Kunden aus Grasleben am 11.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

"Die Fürstin" kam mir gleich bekannt vor...Iny Lorentz schreibt ( oder schrieb ) auch unter dem Pseudonym Eric Maron . Ich habe dieses Buch bereits vor 5 Jahren erworben, wusste damals aber nicht daß sich dahinter Iny Lorentz verbirgt. Der Schreibstil ist ähnlich, darum hat es mir wahrscheinlich so gut... "Die Fürstin" kam mir gleich bekannt vor...Iny Lorentz schreibt ( oder schrieb ) auch unter dem Pseudonym Eric Maron . Ich habe dieses Buch bereits vor 5 Jahren erworben, wusste damals aber nicht daß sich dahinter Iny Lorentz verbirgt. Der Schreibstil ist ähnlich, darum hat es mir wahrscheinlich so gut gefallen. Ich lese es auch heute noch ab und zu, es ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Typisch Iny Lorentz eben, gespickt mit reichlich geschichtlichen Daten.Wobei es hier nicht sooo sehr ausufert , man begegnet Maria Theresia als verzogenes Kind, August den Starken( der die Romanheldin natürlich "beglückt"). Charlotte muss selbstverständlich Leid und Verlust überstehen, um zum Schluss ihr großes Glück zu finden. Empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Fürstin
von Franziska H. aus Berlin am 14.06.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Der Klappentext war sehr vielversprechend, weshalb ich mir das Buch gekauft habe. Es ist eine sehr schöne Historische "Geschichte". Leider zieht es sich zu Beginn sehr lang hin was ich sehr schade finde. Andererseits wurde vieles bis ins Detail beschrieben. An sich würde ich das Buch jedem weiter empfehlen,... Der Klappentext war sehr vielversprechend, weshalb ich mir das Buch gekauft habe. Es ist eine sehr schöne Historische "Geschichte". Leider zieht es sich zu Beginn sehr lang hin was ich sehr schade finde. Andererseits wurde vieles bis ins Detail beschrieben. An sich würde ich das Buch jedem weiter empfehlen, der Historische Bücher mag.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Fürstin

Die Fürstin

von Iny Lorentz

(3)
eBook
9,99
+
=
Die Rebellinnen

Die Rebellinnen

von Iny Lorentz

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen