Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die gelben Augen der Krokodile

Roman

(3)
Der perfekte Frauenroman: lebensklug, liebenswert, authentisch und von verführerischer Leichtigkeit


Katherine Pancol hat mit diesem Roman ganz Frankreich verzaubert, er hat sie zur beliebtesten Schriftstellerin des Landes gemacht. Im Mittelpunkt stehen zwei Schwestern, die eine hübsch, die andere klug. Jo schreibt einen Roman, die schöne Iris gibt sich als Autorin aus. Das Buch wird ein Riesenerfolg, und das Leben der beiden steht kopf. Und dann gibt es Geliebte, Verlassene, Suchende, Treibende. Und ein junges Mädchen, das die üblichen Probleme hat, erwachsen zu werden. Sie alle reisen mit auf dem Karussell des Lebens, fallen runter, steigen wieder auf, lachen, weinen, verlieren und finden sich. Und natürlich gibt es Krokodile.


Katherine Pancol hat ein überaus kluges und humorvolles Buch geschrieben. Es geht um Liebe, Familie, Lüge, Verrat … kurz, um das Leben selbst.


Rezension
"Zartbitter bis himbeersüß: Ein Buch fürs Herz, das süchtiger macht als jede Telenovela - aber mit Esprit und Geist."
Portrait
Katherine Pancol wurde 1954 in Casablanca geboren und lebt seit ihrem fünften Lebensjahr in Frankreich. Nach ihrem Literaturstudium arbeitete sie als Lehrerin, Journalistin und Autorin. Ihr beispielloser Aufstieg zum „Phänomen Pancol“ begann 2006 mit dem Erscheinen von Die gelben Augen der Krokodile (dem ersten Teil der Joséphine-Trilogie): 2006 erhielt der Roman den Prix Maison de la Presse, 2008 war er noch immer auf Platz 6 der bestverkauften Romane des Jahres (Le Figaro), und 2010 dominierte Pancol die Bestsellerlisten mit ihrer Trilogie schließlich ganz. Sie hat zwei erwachsene Kinder und lebt in Paris.
Zitat
"Voller aufbrausender Gefühle, Tränen, Lachen und meschuggener Familienmitglieder, in die man sich unweigerlich verliebt."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 624, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641084561
Verlag C. Bertelsmann Verlag
Originaltitel Les Yeux Jaunes des Crocodiles
Verkaufsrang 37.380
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422262
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (13)
    eBook
    9,99
  • 33538950
    Wir sind doch Schwestern
    von Anne Gesthuysen
    (9)
    eBook
    9,99
  • 29956467
    Das vergessene Kind
    von Kate Atkinson
    eBook
    9,99
  • 38286386
    Dunkler Strom
    von James Lee Burke
    eBook
    8,99
  • 30539432
    Outlaw
    von Lee Child
    (2)
    eBook
    8,99
  • 40137632
    Ich, Maximilian, Kaiser der Welt
    von Peter Prange
    eBook
    9,99
  • 39548051
    Zwei Herren am Strand
    von Michael Köhlmeier
    (1)
    eBook
    9,99
  • 24604892
    Bis zum letzten Atemzug
    von David Baldacci
    eBook
    8,49
  • 31687510
    Belladonna
    von Karin Slaughter
    (11)
    eBook
    7,99
  • 44109048
    Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs
    von Pierre Martin
    (4)
    eBook
    9,99
  • 32307639
    Schattenstill
    von Tana French
    (9)
    eBook
    9,99
  • 33945224
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (6)
    eBook
    8,99
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (26)
    eBook
    12,99
  • 43992177
    Helenas Geheimnis
    von Lucinda Riley
    (11)
    eBook
    8,99
  • 42812641
    Das Glück der Sternentochter
    von Anna Valenti
    (2)
    eBook
    6,99
  • 39362887
    Meer des Schweigens
    von Iris Grädler
    eBook
    8,99
  • 43427600
    Sei mir ein Vater
    von Anne Gesthuysen
    (3)
    eBook
    17,99
  • 36319477
    Montags sind die Eichhörnchen traurig
    von Katherine Pancol
    (1)
    eBook
    9,99
  • 38871881
    Spook - Der Kampf des Geisterjägers
    von Joseph Delaney
    eBook
    5,99
  • 36819203
    Die Analphabetin, die rechnen konnte
    von Jonas Jonasson
    (31)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Krokodile und andere Gefahren“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Josephine und Iris sind Schwestern, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Beide beneiden die jeweils andere mehr oder weniger insgeheim, dabei lieben und brauchen sie einander ! Das macht sich nicht nur an ihren unterschiedlichen Talenten fest, sondern auch an der Art und Weise , wie sie ihr Leben meistern . Als Antoine, der Josephine und Iris sind Schwestern, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Beide beneiden die jeweils andere mehr oder weniger insgeheim, dabei lieben und brauchen sie einander ! Das macht sich nicht nur an ihren unterschiedlichen Talenten fest, sondern auch an der Art und Weise , wie sie ihr Leben meistern . Als Antoine, der nichtsnutzige Ehemann von Josephine mit seiner Geliebten auf eine Krokodilsfarm entschwindet, gerät so einiges in Bewegung und die Geschichte bietet alles erdenkliche auf, was an Turbulenzen, Verrat, Konflikten - aber auch an Glück möglich ist !
Ich mag Schwesterngeschichten und diese ganz besonders, weil sie so realitätsnah und herzerwärmend ist - einfach ein schönes Buch !

Katharina Bubenheim, Thalia-Buchhandlung Hanau

Schon nach wenigen Seiten hat man beim Lesen einen dieser französischen Filme im Kopf: leicht, bittersüß, manchmal etwas sarkastisch, aber immer ziemlich lebendig. Schon nach wenigen Seiten hat man beim Lesen einen dieser französischen Filme im Kopf: leicht, bittersüß, manchmal etwas sarkastisch, aber immer ziemlich lebendig.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Kurzweilige aber intelligente und humorvolle Unterhaltung um eine Hausfrau und Mutter, die zu einer Bestseller Autorin wird und vieles mehr! Kurzweilige aber intelligente und humorvolle Unterhaltung um eine Hausfrau und Mutter, die zu einer Bestseller Autorin wird und vieles mehr!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Des Lebens Höhen und Tiefen beschrieben durch die Leben zweier Schwestern - die eine schön, die andere intelligent. Herrlich leicht und wunderbar zu lesen. Des Lebens Höhen und Tiefen beschrieben durch die Leben zweier Schwestern - die eine schön, die andere intelligent. Herrlich leicht und wunderbar zu lesen.

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Kurzweilige französische Familiengeschichte. Kurzweilige französische Familiengeschichte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 44717170
    Die Eleganz des Igels
    von Muriel Barbery
    eBook
    7,99
  • 39272481
    6 Uhr 41
    von Jean-Philippe Blondel
    (6)
    eBook
    8,99
  • 25604590
    Chocolat
    von Joanne Harris
    eBook
    8,99
  • 40063309
    Oh...
    von Philippe Djian
    eBook
    19,99
  • 32495042
    Das Lächeln der Frauen
    von Nicolas Barreau
    (11)
    eBook
    9,99
  • 33780893
    Zusammen ist man weniger allein
    von Anna Gavalda
    eBook
    10,99
  • 39749920
    Vielleicht morgen
    von Guillaume Musso
    (2)
    eBook
    8,99
  • 32365906
    Der langsame Walzer der Schildkröten
    von Katherine Pancol
    eBook
    9,99
  • 39034418
    Das Lügenhaus
    von Anne B. Ragde
    eBook
    8,99
  • 39364584
    Wo steckst du, Bernadette?
    von Maria Semple
    (3)
    eBook
    8,99
  • 41115054
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (6)
    eBook
    14,99
  • 23692146
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (13)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Wunderbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 16.09.2015

Eine schöne Geschichte, hervorragend geschrieben. Lust auf mehr von der Autorin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein sattes Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2012

Katherine Pancol hat sich mit diesem Roman in der Herzen der französischen Leser geschrieben. Das Buch ist eine Familiengeschichte, es geht um zwei sehr unterschiedliche Schwestern, die eine schön und verheiratet, die andere klug und frisch geschieden. Als die schöne Iris angibt an einem Roman zu schreiben und alle... Katherine Pancol hat sich mit diesem Roman in der Herzen der französischen Leser geschrieben. Das Buch ist eine Familiengeschichte, es geht um zwei sehr unterschiedliche Schwestern, die eine schön und verheiratet, die andere klug und frisch geschieden. Als die schöne Iris angibt an einem Roman zu schreiben und alle dann auf ein Resultat warten, muss sie ihre kluge Schwestern beknien, den Roman für sie zu schreiben, weil das kann sie, die Mittelalterspezialistin. Ein Roman, in dem man sich wunderbar vergraben kann an einem dieser grauen Tage, wenn draussen der Regen niedergeht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2012

Ein Roman über das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Ehrlich erzählt und wunderschön zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Anrührend!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Witzig und anrührend erzählt Katherine Pancol die Geschichte eine Pariser Familie. Im Mittelpunkt der Erzählung stehen, die zwei sehr unterschiedlichen Schwestern Josephine und Iris, die eine schön die andere klug. Ein Buch voller Turbulenzen, Konflikten, aber auch Glück. Eine realitätsnahe, zu herzengehende, wunderbare, witzige Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die gelben Augen der Krokodile

Die gelben Augen der Krokodile

von Katherine Pancol

(3)
eBook
9,99
+
=
Der langsame Walzer der Schildkröten

Der langsame Walzer der Schildkröten

von Katherine Pancol

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen