Thalia.de

Die Geometrie der Wolken

Roman

Wetter macht Geschichte
Die Landung der Alliierten in der Normandie im Juni 1944: Das Schicksal Europas hängt von den richtigen Wetterverhältnissen am Englischen Kanal an einem einzigen Tag ab. Ein Team alliierter Wissenschaftler soll sich auf eine akkurate 5-Tage-Vorhersage einigen - doch ist dies überhaupt technisch möglich? Und welchen Einfluss hat die Turbulenz, eins der letzten großen Mysterien der modernen Physik? Allein Wallace Ryman hat ein intelligentes System zu ihrer Berechnung erfunden, doch der sture Pazifist gibt sein Geheimnis nicht preis. Da wird das junge Mathegenie Henry Meadows nach Schottland gesandt, um Rymans System zu entschlüsseln. Doch bald geraten die Ereignisse - wie das Wetter - außer Kontrolle ...
"Spannende Poesie über Treue, Wetter und Politik." Literarische Welt
»Ein komplexer Wissenschaftsroman vor historischem Hintergrund mit spannenden Figuren, gut recherchiert und ebenso geschrieben.« ZDF Morgenmagazin
»Alles in diesem Roman ist in ständiger Bewegung, ein atmosphärisch dichtes Wechselspiel von Spannung und Reflexion.« Spiegel online
Portrait
Giles Foden, geb. 1967 in Warwickshire, England, lebte seit seinem fünften Lebensjahr mit seiner Familie in Afrika. Der Vater arbeitete im Auftrag der Vereinten Nationen an Projekten in mehreren afrikanischen Staaten. Seitdem fühlt er sich eng mit dem afrikanischen Kontinent verbunden und machte ihn zum Handlungsort all seiner Romane. 1993 zog Foden zurück nach England, arbeitete drei Jahre lang für das "Times Literary Supplement" und ist jetzt Redakteur beim "Guardian". Er lebt in London. Für Der letzte König von Schottland erhielt er 1998 den "Whitbread First Novel Award", den renommiertesten Literaturpreis für einen Erstlingsroman. Bei Aufbau erschienen sein vielfach ausgezeichnetes, fürs Kino verfilmtes und Oscar-gekröntes Debüt "Der letzte König von Schottland" sowie die Romane "Sansibar", "Die letzte Stadt von Afrika" und "Die Geometrie der Wolken".
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 392
Erscheinungsdatum 23.01.2012
Sprache Englisch, Deutsch
ISBN 978-3-7466-2754-0
Verlag Aufbau
Maße (L/B/H) 194/116/30 mm
Gewicht 374
Originaltitel Turbulence
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3895003
    Alles ist erleuchtet
    von Jonathan Safran Foer
    Buch
    22,99
  • 28891380
    Die Stadt im Spiegel
    von Mirko Kovac
    Buch
    22,99
  • 21265855
    Madame Cottard und eine Ahnung von Liebe / Nathalie Cottard Bd. 1
    von Rainer Moritz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 32107382
    Souvenirs
    von David Foenkinos
    (14)
    Buch
    17,95
  • 28089177
    Nathalie küsst
    von David Foenkinos
    (31)
    Buch
    16,95
  • 17677256
    Selina oder Das andere Leben
    von Walter Kappacher
    Buch
    9,90
  • 18708020
    Das Matratzenhaus
    von Paulus Hochgatterer
    (10)
    Buch
    19,90
  • 45526287
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (5)
    Buch
    8,00
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (63)
    Buch
    19,95
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (35)
    Buch
    9,99
  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (4)
    Buch
    22,00
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (17)
    Buch
    7,95
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (3)
    Buch
    9,99
  • 44466765
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (10)
    Buch
    9,99
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (20)
    Buch
    14,99
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (1)
    Buch
    14,99
  • 40977309
    Das Vermächtnis des Vaters
    von Jeffrey Archer
    (11)
    Buch
    9,99
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (24)
    Buch
    9,99
  • 40977267
    Erbe und Schicksal
    von Jeffrey Archer
    (10)
    Buch
    9,99
  • 45255259
    Winterzauberküsse
    von Sue Moorcroft
    (2)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wetterprognosen und D-Day“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Die Alliierten waren bestrebt den perfekten Tag für die Invasion zu bestimmen. Dafür brauchten sie eine möglichst genaue Wetterprognose. Wie aber bekommen?
Ein junger Wissenschaftler wird dazu auserkoren den alten Wetterexperten Ryman ( im echten Leben Richardson) auszuspionieren und ihm die Formel zu entlocken die genaue Wettervorhersagen
Die Alliierten waren bestrebt den perfekten Tag für die Invasion zu bestimmen. Dafür brauchten sie eine möglichst genaue Wetterprognose. Wie aber bekommen?
Ein junger Wissenschaftler wird dazu auserkoren den alten Wetterexperten Ryman ( im echten Leben Richardson) auszuspionieren und ihm die Formel zu entlocken die genaue Wettervorhersagen möglich macht. Ryman, eingefleischter Pazifist, wehrt sich. Ein spannendes Duell beginnt.
Spannend erzählt, auch für naturwissenschaftlich interessierte Leser.

„Giles Foden, Die Geometrie der Wolken“

Ulrich Kienast, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Kann man einen spannenden, komplexen und dabei gut lesbaren Roman über Wetterforscher und ihre Wissenschaft, die Meteorologie, schreiben? Mann kann, wie der englische Schriftsteller Giles Foden mit seinem großartigen Buch "Die Geometrie der Wolken" beweist. Im Orginal heißt es "Turbulence" und darum geht es: um die Turbulenzen des Wetters, Kann man einen spannenden, komplexen und dabei gut lesbaren Roman über Wetterforscher und ihre Wissenschaft, die Meteorologie, schreiben? Mann kann, wie der englische Schriftsteller Giles Foden mit seinem großartigen Buch "Die Geometrie der Wolken" beweist. Im Orginal heißt es "Turbulence" und darum geht es: um die Turbulenzen des Wetters, der Weltgeschichte und der individuellen menschlichen Existenz. Januar 1944: die Alliierten planen die Invasion in der Normandie. Der junge Meteorologe Henry Meadows soll im geheimen Auftrag den exentrischen Wissenschaftler Wallace Ryman ausspionieren. Denn Ryman soll ein mathematisches System entwickelt haben, mit dem man die Entwicklung des Wetters berechnen und genau vorhersagen kann: die sogenannte "Ryman-Zahl". Günstige Witterungsverhältnisse sind Voraussetzung für das Gelingen der Invasion. Doch Ryman, der zurückgezogen an der schottischen Westküste lebt, ist überzeugter Pazifist und will seine Kenntnisse nicht für kriegerische Zwecke zur Verfügung stellen. Meadows versucht sich das Vertrauen des Wissenschaftlers und seiner Frau Gill zu erschleichen, was ihm beinahe gelingt. Doch er setzt damit eine verhängnisvolle Entwicklung in Gang. Giles Foden erzählt die meteorologischen Vorbereitungen der Landung der Alliierten in der Normandie und das Schicksal seiner Romanfiguren mit einer exzellent konstruierten Handlung, die Fakten und Fiktion unangestrengt miteinander verbindet. Die wissenschaftlichen Zusammenhänge werden ebenso spannend geschildert wie die psychologischen Beziehungen der Protagonisten, deren Charaktere zudem glaubwürdig gestaltet sind.
"Die Geometrie der Wolken" ist ein hervorragend geschriebener Roman, der bei der Lektüre viel Raum zum mitdenken und mitfühlen lässt und den ich mit großer Begeisterung gelesen habe.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Geometrie der Wolken

Die Geometrie der Wolken

von Giles Foden

Buch
9,99
+
=
Arsène Lupin und der Schatz der Könige von Frankreich

Arsène Lupin und der Schatz der Könige von Frankreich

von Maurice Leblanc

(2)
Buch
8,90
+
=

für

18,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen