Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Geschichte der Sklaverei

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts gilt Sklaverei als eine der schwersten Menschenrechtsverletzungen. Sklaverei gab es als gesellschaftliche und rechtliche Institution seit der Antike und bildete für verschiedene Kulturen bis in die Neuzeit hinein eine wichtige wirtschaftliche Grundlage. Erst seit der Zeit der Aufklärung konnte sich allmählich eine Antisklavereibewegung durchsetzen, die im 19. und 20. Jahrhundert große Erfolge erzielte. Doch wie Recherchen mutiger Journalisten und von Menschenrechtsorganisationen zeigen, gibt es Sklaverei offenbar noch heute. Schätzungen von Menschenrechts- und Antisklavereiorganisationen gehen weltweit noch immer von bis zu 30 Millionen modernen Sklaven aus! Das vorliegende Buch bietet eine historische Einführung und Darstellung der Problematik und begibt sich auf Spurensuche. Es beschreibt die Entwicklung der Sklaverei für verschiedene Kulturen – von der Antike bis in die Neuzeit. In übergreifenden Artikeln skizziert es den Umgang mit der Sklaverei in den Bereichen Religion, Philosophie und Wirtschaft. Ebenso macht es deutlich, welche Unterschiede es zwischen alter und moderner Sklaverei gibt.
Portrait
Martin Schneider, M. A. Jahrgang 1973, studierte an der Universität Regensburg Allgemeine Wissenschaftsgeschichte, Geschichte und Politikwissenschaft. 2004-2009 arbeitete er für das Technische Museum Wien. Mitarbeit am Jubiläumsband »100 Jahre Technisches Museum Wien« (2009). 2009-2014 war er Programm-Manager für die Volkshochschule Traunreut. Er arbeitet als freier Autor sowie als Dozent in der Erwachsenenbildung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843804899
Verlag Marix Verlag
Verkaufsrang 35.044
eBook (ePUB 3)
5,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43858169
    Die Verschwörung
    von Lauro Martines
    eBook
    15,99
  • 43123017
    Tödlicher Feldzug
    von Hartmut Raddatz
    eBook
    5,49
  • 43405280
    Die großen Pharaonen
    von Martin Falck
    eBook
    5,49
  • 40942383
    Sklaverei in der Neuzeit
    von Nicole Priesching
    eBook
    14,99
  • 45327417
    Islam verstehen
    von Gerhard Schweizer
    eBook
    7,99
  • 33709708
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    eBook
    5,49
  • 43784238
    Der Himmel über Paris
    von Bregje Hofstede
    eBook
    13,99
  • 43755209
    EAGLE-STARTHILFE Optimale Steuerung
    von Walter Alt
    eBook
    11,90
  • 28203550
    Sklaverei
    von Lydia Cacho
    eBook
    9,99
  • 41039574
    Sklaverei in der Neuzeit
    von Nicole Priesching
    eBook
    14,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (8)
    eBook
    11,99
  • 46340640
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    eBook
    15,99
  • 42502348
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (2)
    eBook
    10,99
  • 41198352
    Der Elefant, der das Glück vergaß
    von Ajahn Brahm
    (1)
    eBook
    13,99
  • 46384441
    Fremdes Land Amerika
    von Ingo Zamperoni
    eBook
    16,99
  • 17414107
    Die Kuh, die weinte
    von Ajahn Brahm
    (1)
    eBook
    12,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    eBook
    11,99
  • 44874604
    Sturmwarnung
    von Stefan Krücken
    eBook
    14,99
  • 17414302
    Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
    von Richard David Precht
    (2)
    eBook
    8,99
  • 45303550
    Licht aus dem Osten
    von
    eBook
    29,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Geschichte der Sklaverei

Die Geschichte der Sklaverei

von Martin Schneider

eBook
5,49
+
=
Das Alte Mexiko

Das Alte Mexiko

von Ulrike Peters

eBook
5,49
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen