Thalia.de

Die Geschichte von König Lear

Originalausgabe

(1)
Gisbert Haefs hat die Geschichte von König Lear neu in Prosa übertragen:
König Lear will abdanken und das Reich unter seinen Töchtern aufteilen: Wer ihn am meisten liebt, soll am meisten bekommen. Die beiden älteren, Goneril und Regan, bekunden wortreich ihre Liebe, während die jüngste, Cordelia, schweigt, weil Sprache ihre Gefühle nicht ausdrücken kann. Lear erkennt die wahre Liebe seiner jüngsten Tochter nicht, Eitelkeit und Machtverliebtheit machen ihn blind, so daß er sein Reich den beiden älteren zuspricht, die Jüngste aber enterbt. Doch schon bald muß er erfahren, wie sehr er sich getäuscht hat. Goneril und Regan, die ihrem Vater Schutz und Unterhalt versprochen haben, verstoßen ihn bald. Begleitet von einem Getreuen und einem Narren irrt Lear durchs wüste Land und verfällt dem Wahnsinn.
Portrait
Gisbert Haefs, 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren, lebt als freier Autor und Übersetzer in Bonn. Er übersetzte u.a. Ambrose Bierce, Rudyard Kipling, Mark Twain und Jorge Luis Borges. Als Autor wurde er nicht nur durch seine Kriminalromane um den eigenwilligen Bonner Privatdetektiv Baltasar Matzbach berühmt, sondern auch durch seine farbenprächtigen historischen Romane Hannibal, Alexander und Troja, die allesamt Bestseller waren.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 150
Erscheinungsdatum 25.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-35170-2
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 185/124/10 mm
Gewicht 140
Auflage 1. Originalausgabe
Buch (Taschenbuch)
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14568784
    Beowulf
    von Gisbert Haefs
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 13865687
    Candide oder Der Optimismus
    von Voltaire
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 15570177
    Die Dämonen
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47602443
    Der Mann, der zu träumen wagte
    von Graeme Simsion
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47832567
    Der Lärm der Zeit
    von Julian Barnes
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47795021
    Vergessene Kinder
    von Luna Darko
    (2)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 47877801
    Seit du bei mir bist
    von Nicholas Sparks
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47602138
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 46411876
    4 3 2 1
    von Paul Auster
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47871929
    Sie kam aus Mariupol
    von Natascha Wodin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47878280
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47877962
    Das Buch der Spiegel
    von E. O. Chirovici
    (111)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 45243491
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (84)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Shakespeare in Prosaform“

Silvia Gonther, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

König Lear ist amtsmüde und möchte sein Königreich unter seinen Töchtern aufteilen. Die jüngste Tochter Cordelia kann ihre Gefühle nicht in Worte fassen und Lear verstößt sie, weil er ihr Schweigen falsch interpretiert. Als er seinen Irrtum einsieht ist es zu spät und er verfällt dem Wahnsinn…
Soweit die bekannte Geschichte von Shakespeare.
König Lear ist amtsmüde und möchte sein Königreich unter seinen Töchtern aufteilen. Die jüngste Tochter Cordelia kann ihre Gefühle nicht in Worte fassen und Lear verstößt sie, weil er ihr Schweigen falsch interpretiert. Als er seinen Irrtum einsieht ist es zu spät und er verfällt dem Wahnsinn…
Soweit die bekannte Geschichte von Shakespeare. Gisbert Haefs hat sie in Prosa übertragen und es ist ihm ein anspruchsvoller historischer Roman gelungen. Für jeden historisch Interessierten ist auch die editorische Notiz im Anschluss sehr zu empfehlen. Ein Buch in dem man auch was lernt. Toll!!!!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Die Geschichte von König Lear

Die Geschichte von König Lear

von Gisbert Haefs

(1)
Buch (Taschenbuch)
7,00
+
=
Smile or Laugh or Grin Heitere britische Kurzgeschichten

Smile or Laugh or Grin Heitere britische Kurzgeschichten

von Richard Fenzl

Buch (Taschenbuch)
8,90
+
=

für

15,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen