Thalia.de

Die Gesetze der Nachahmung

Gabriel Tarde war zu Lebzeiten neben Emile Durkheim die Hauptfigur der Soziologie in Frankreich. In seinem Hauptwerk Die Gesetze der Nachahmung von 1890 entwirft er eine Soziologie, die die Erklärung jeglicher gesellschaftlichen Veränderung aus dem Begriff der "Nachahmung" gewinnt: "Gesellschaft ist Nachahmung!" Anstatt den Blick auf Individuen und Gruppen zu richten, konzentriert sich Tarde auf die Handlungen und Ideen, nach denen diese Individuen und Gruppen klassifiziert werden. An ihnen liest er die Variablen und Regularitäten ab, die das Muster des Sozialen bilden. Diese Gesetzmäßigkeiten und die fundamentale Rolle der Nachahmung für soziale Phänomene überhaupt untersucht Tarde anhand einer Fülle von konkreten Beispielen aus allen Bereichen der Gesellschaft. Entstanden ist ein Meisterwerk der Soziologie, dessen Einfluß u. a. auf Gilles Deleuze, Bruno Latour, Peter Sloterdijk und die moderne Theorie der Meme von seiner ungebrochenen Aktualität zeugt.
Portrait

Gabriel Tarde (1843-1904) war Professor für Philosophie am Collège de France in Paris.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 08.12.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29483-3
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 176/109/13 mm
Gewicht 232
Originaltitel Les lois de l`imitation, 1890
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2980383
    Soziale Systeme
    von Niklas Luhmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    24,00
  • 28687402
    Organisationen
    von Stefan Kühl
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 24968632
    Die Qualität qualitativer Daten
    von Cornelia Helfferich
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 40993899
    Soziologie für die Soziale Arbeit
    von Klaus Bendel
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 3200940
    Sozialer Sinn
    von Pierre Bourdieu
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 2922386
    Grenzen der Gemeinschaft
    von Helmuth Plessner
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 14260428
    Das unternehmerische Selbst
    von Ulrich Bröckling
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 3120001
    Figurationen sozialer Macht
    von Rainer Paris
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 38551243
    Der Wille des Einen ist das Tun des Anderen
    von Rainer Paris
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,90
  • 39304036
    Ästhetik und Gesellschaft
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 18679438
    Eine neue Soziologie für eine neue Gesellschaft
    von Bruno Latour
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 17596712
    Intersektionalität
    von Nina Degele
    Buch (Taschenbuch)
    13,80
  • 3103972
    Kultur, soziale Praxis, Text
    von Eberhard Berg
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 4627705
    Glossar der Gegenwart
    von Ulrich Bröckling
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 22660115
    Interaktion, Identität, Präsentation
    von Heinz Abels
    Buch (Taschenbuch)
    22,99
  • 6585160
    Moderne und Ambivalenz
    von Zygmunt Bauman
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 16040681
    Zur Aktualität von Jean Baudrillard
    von Samuel Strehle
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 3067991
    Habitus
    von Beate Krais
    Buch (Taschenbuch)
    10,50
  • 3111627
    Idealtypus
    von Uta Gerhardt
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 3107444
    Archimedes und wir
    von Niklas Luhmann
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Gesetze der Nachahmung

Die Gesetze der Nachahmung

von Gabriel Tarde

Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=
Monadologie und Soziologie

Monadologie und Soziologie

von Gabriel Tarde

Buch (Taschenbuch)
13,00
+
=

für

31,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen