Thalia.de

Die großen Hörspiele

Buddenbrooks / Der Zauberberg / Der Tod in Venedig

Thomas Manns Jahrhundertwerke in großen Hörspielinszenierungen:


"Buddenbrooks" - Dieses Hörspiel ist über 40 Jahre alt und legendär geworden: Mit Gert Westphal als kongenialem Erzähler und bis in die kleinste Nebenrolle grandios besetzten Sprechern wird die Geschichte der Lübecker Kaufmannsfamilie über vier Generationen hinweg facettenreich erzählt.


"Der Zauberberg" - Schon nach wenigen Sätzen fühlt man sich von der Stimme Udo Samels zurückgeleitet in jene untergegangene Epoche kurz nach der Jahrhundertwende.
Der junge Hans Castorp reist für drei Wochen in ein Bergsanatorium, um seinen kranken Vetter Joachim zu besuchen. Aus der Stippvisite aber werden sieben Jahre...


"Der Tod in Venedig" - Ein virtuoses Hörspiel mit Ulrich Noethen als Erzähler. Der alternde Schriftsteller Gustav Aschenbach reist an den Lido und verliebt sich in den Knaben Tadzio. Sein Liebeswahn macht ihn für alles blind, auch für die herannahende Gefahr einer Choleraepidemie.


(19 CD, Laufzeit: 19h 10)



Portrait
Thomas Mann wurde 1875 als Sohn einer Kaufmanns- und Senatorenfamilie in Lübeck geboren. Ohne Abitur und abgeschlossene Ausbildung arbeitete er als Redakteur beim "Simplicissimus", bevor ihm der Roman "Buddenbrooks" (1901) und die Erzählung "Tonio Kröger" (1903) ein Leben als Schriftsteller ermöglichten und ihn schon in jungen Jahren berühmt werden ließen. 1929 erhielt Thomas Mann den Nobelpreis für Literatur, vier Jahre später musste der Schriftsteller aus dem nationalsozialistischen Deutschland emigrieren. Von 1933 an lebte Thomas Mann im Exil, erst in der Schweiz, ab 1938 in den USA. Dort nahm er 1944 die amerikanische Staatsbürgerschaft an. 1952 kehrte Thomas Mann in die Schweiz zurück, wo er 1955, kurz nachdem er zum Ehrenbürger der Stadt Lübeck ernannt wurde, in Kilchberg bei Zürich starb.

Udo Samel, 1953 in Trier geboren, lernte die Schauspielkunst an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Frankfurt/Main. Nach Engagements am Staatstheater Darmstadt und dem Düsseldorfer Schauspielhaus gehörte er bis 1992 dem Ensemble der Berliner Schaubühne an. Erfolge feierte er auch bei den Salzburger Festspielen und dem Akademietheater Wien. 1999 war er in der Rolle des "Woyzeck" am Bayerischen Staatsschauspiel zu sehen.


Neben der Theaterarbeit agierte Samel auch in vielen Spiel- und Fernsehfilmen. Sein Kinodebüt feierte er 1978 unter der Regie von Reinhard Hauff in "Messer im Kopf" - das Schicksal eines Wissenschaftlers (Bruno Ganz), der als Terrorist verdächtigt wird und in die Schusslinie der Polizei gerät.

Ulrich Noethen, 1959 in München geboren, begann seine Schauspielkarriere 1985 am Theater. Anfang der 90er Jahre wechselte er zum Fernsehen. Der große Durchbruch gelang ihm 1997 mit Joseph Vilsmaiers "Comedian Harmonists". Seitdem war er in unzähligen Kino- und TV-Produktionen zu sehen. Er wurde mit dem Grimme-Preis, dem Goldenen Löwen, der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Filmpreis, dem Bundesfilmpreis, dem Preis der deutschen Filmkritik und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Gert Westphal wurde am 5. Oktober 1920 in Dresden als Sohn eines Fabrikanten geboren. Nach einer Schauspieler-Ausbildung am Dresdner Konservatorium erhielt er 1945 sein erstes Engagement an den Bremer Kammerspielen, nebenbei begann er bei Radio Bremen als Hörspiel-Sprecher zu arbeiten. Bereits 1948 avancierte er zum Oberspielleiter und Chef der Hörspielabteilung von Radio Bremen.
1953 wechselte Gert Westphal zum Südwestfunk in Baden-Baden, wo er bis 1959 die Hörspielabteilung leitete und zeitweilig auch Chefregisseur der Fernsehspielabteilung war. Zum Theater kehrte er 1960 als Ensemble-Mitglied des Züricher Schauspielhauses zurück, dem er bis 1980 angehörte. Seitdem war er freiberuflich als Schauspieler und Regisseur tätig, vor allem aber als Rezitator auf der Bühne und im Rundfunk, auf Schallplatte und CD.
Im Jahr 1984 bezeichnete ihn die ZEIT als ´König der Vorleser´ und qualifizierte seine Vortragskunst als virtuose Inszenierung eines ´akustischen Ein-Mann-Theaters´. Er verstarb 2002 in Zürich.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Udo Samel, Ulrich Noethen, Gert Westphal
Anzahl 19
Erscheinungsdatum 12.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783867176613
Genre Belletristik
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 1149 Minuten
Verkaufsrang 4.724
Hörbuch (CD)
39,99
bisher 47,99

Sie sparen: 16 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14599430
    Buddenbrooks
    von Thomas Mann
    (1)
    Hörbuch
    17,99 bisher 26,99
  • 28861681
    Die großen Hörspiele
    von Rebecca Gablé
    Hörbuch
    29,99
  • 40057463
    Die 30 besten Märchen von Hans Christian Andersen
    von Hans Christian Andersen
    Hörbuch
    11,65 bisher 16,99
  • 14840881
    Boysen, R: Tolstoi: Späte Erzählungen
    von Leo N. Tolstoi
    Hörbuch
    37,99
  • 14592274
    Das Spiel der Könige
    von Rebecca Gablé
    (3)
    Hörbuch
    9,99 bisher 13,99
  • 14599513
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (1)
    Hörbuch
    27,99
  • 45186598
    Der Hörkanon - Herausgegeben und kommentiert von Marcel Reich-Ranicki
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch
    83,99
  • 6160489
    Der Zauberberg, 15 Audio-CDs
    von Thomas Mann
    Hörbuch
    47,99
  • 17590512
    Der Tod in Venedig
    von Thomas Mann
    Hörbuch
    21,99
  • 14348195
    Best of Erich Kästner
    von Erich Kastner
    Hörbuch
    8,99
  • 21103052
    Das Spiel der Könige
    von Rebecca Gablé
    (2)
    Hörbuch
    18,99
  • 41210855
    Meisterwerke der deutschen Literatur
    von Marie von Ebner-Eschenbach
    Hörbuch
    18,99
  • 44153145
    Dichtung und Wahrheit - Teil I und II
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch
    8,99
  • 40974190
    Die große Originalton-Edition
    von Thomas Mann
    Hörbuch
    46,99
  • 16306717
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    Hörbuch
    17,99
  • 28861703
    Der Name der Rose
    von Umberto Eco
    (2)
    Hörbuch
    19,99
  • 16472511
    Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
    von Thomas Mann
    Hörbuch
    21,99
  • 35150157
    Die Elenden / Les Misérables (Ungekürzte Lesung)
    von Victor Hugo
    Hörbuch
    33,99 bisher 55,99
  • 44775921
    Die drei ??? Adventskalender - Stille Nacht, düstere Nacht
    Hörbuch
    9,99 bisher 15,99
  • 35152669
    Harry Potter (Gesamtausgabe)
    von Joanne K. Rowling
    (11)
    Hörbuch
    82,99 bisher 92,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Gablé so gut wie immer...“

Daniela Lanick, Thalia-Buchhandlung Chemnitz, Sachsenallee

Der dritte Teil der Waringham- Geschichte beschäftigt sich diesmal mit dem Rosenkrieg zwischen den Häusern York und Lancaster. Julian of Waringham wird plötzlich Lord und muss sich für eine Seite entscheiden...
Ein historischer Roman, ganz in der Tradition von Rebecca Gablè - fiktive Personen, gemischt mit großen Charakteren der englischen
Der dritte Teil der Waringham- Geschichte beschäftigt sich diesmal mit dem Rosenkrieg zwischen den Häusern York und Lancaster. Julian of Waringham wird plötzlich Lord und muss sich für eine Seite entscheiden...
Ein historischer Roman, ganz in der Tradition von Rebecca Gablè - fiktive Personen, gemischt mit großen Charakteren der englischen Geschichte. Trotz der vielen Personen, die dummerweise oft auch den gleichen Namen haben, ein großer historischer Roman, der in keinem Bücherregal fehlen sollte.

Tina Steigmann, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der dritte Teil der Waringham-Romane! Rebecca Gablé macht Geschichte lebendig! Spannend, dramatisch und bewegend. Der dritte Teil der Waringham-Romane! Rebecca Gablé macht Geschichte lebendig! Spannend, dramatisch und bewegend.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die Waringham-Saga geht weiter, Rebecca Gablé in Hochform! Die Waringham-Saga geht weiter, Rebecca Gablé in Hochform!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kelkheim

Das dritte Buch der Waringham-Reihe. Absolute Suchtgefahr! Wie auch die vorherigen Bücher, konnte es nicht aus der Hand legen... Zum Glück gibt es noch ein viertes! Das dritte Buch der Waringham-Reihe. Absolute Suchtgefahr! Wie auch die vorherigen Bücher, konnte es nicht aus der Hand legen... Zum Glück gibt es noch ein viertes!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein toller historischer Roman zur Zeit der Rosenkriege! Ein weiterer Warinham-Roman, den man kaum weglegen mag! Ein toller historischer Roman zur Zeit der Rosenkriege! Ein weiterer Warinham-Roman, den man kaum weglegen mag!

Kathleen Weiland, Thalia-Buchhandlung Bremen

Spannende Fortsetzung der Waringham-Saga. Spannend, farbenfroh und genauestens recherchiert werden die Rosenkriege beschrieben. Spannende Fortsetzung der Waringham-Saga. Spannend, farbenfroh und genauestens recherchiert werden die Rosenkriege beschrieben.

Sandra Mertesdorf, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Die Geschichte Englands wird anhand einer Familie wunderbar erklärt und man fiebert mit allen Charakteren mit, egal welche Rolle sie in der Geschichte Englands gespielt haben. Die Geschichte Englands wird anhand einer Familie wunderbar erklärt und man fiebert mit allen Charakteren mit, egal welche Rolle sie in der Geschichte Englands gespielt haben.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Sehr spannender, kriegerischer Teil der Waringham-Saga. Ein wunderbar erzählter historischer Roman mit unglaublich lebendig gezeichneten Figruen. Werden richtige Freunde. Sehr spannender, kriegerischer Teil der Waringham-Saga. Ein wunderbar erzählter historischer Roman mit unglaublich lebendig gezeichneten Figruen. Werden richtige Freunde.

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Packende Geschichte in einem packenden Roman. Ein Buch für alle Liebhaber gut umgesetzter Recherche. Packende Geschichte in einem packenden Roman. Ein Buch für alle Liebhaber gut umgesetzter Recherche.

„All die vielen Henrys“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Gablé beweist auch mit dem dritten Teil der Waringham-Saga, dass sie nicht nur spannend sondern auch verständlich erzählen kann. Das ist bei diesem Teil gar nicht so einfach: Während diesmal Julian of Waringham sich für eine Seite der Mächtigen entscheiden muss, versteht es Gablé, die englischen Rosenkriege lebendig werden zu lassen. Gablé beweist auch mit dem dritten Teil der Waringham-Saga, dass sie nicht nur spannend sondern auch verständlich erzählen kann. Das ist bei diesem Teil gar nicht so einfach: Während diesmal Julian of Waringham sich für eine Seite der Mächtigen entscheiden muss, versteht es Gablé, die englischen Rosenkriege lebendig werden zu lassen. Auch wenn man ganz genau aufpassen muss, denn bei dem damals ultra-modernen Vornamen Henry, kann man schon einmal den einen oder anderen kurzfristig verwechseln. Aber dafür kann Rebecca Gablé ja nichts...!


„Grandios inzeniertes Geschichtsepos“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Diese Geschichte beschreibt die Rosenkriege um die englische Krone zwischen dem Hause Lancaster und dem Hause York. 30 Jahre von 1455 bis 1485 begleiten wir Julian und Blanche of Waringham. Aus ihrer Sicht schildert Rebecca Gable die immer wieder aufflammende Kämpfe und die Intrigen die dieser Krieg mit sich brachte.
Ich bin nicht
Diese Geschichte beschreibt die Rosenkriege um die englische Krone zwischen dem Hause Lancaster und dem Hause York. 30 Jahre von 1455 bis 1485 begleiten wir Julian und Blanche of Waringham. Aus ihrer Sicht schildert Rebecca Gable die immer wieder aufflammende Kämpfe und die Intrigen die dieser Krieg mit sich brachte.
Ich bin nicht so ein Fan von historischen Romane, aber dieses Hörspiel hat mich in seinen Bann gezogen. Durch die vielen verschiedenen Sprecher, die Musik und die Geräusche wird man in diese Welt hineingezogen.
Es ist das erste Mal das Rebecca Gable mehr historische als Fiktive Personen in einem ihrer Romane hat. Alle Schlachten und Intrigen haben sich so abgespielt wie sie es beschreibt, was diese Geschichte noch fesselnder macht.
Es sprechen unter anderem Max von Pufendorf (Tatort, Polizeiruf 110), Doris Kunstmann (Derrick, Tatort) und Udo Schenk (Deutsche Synchronstimme von Ralph Fiennes und Gary Oldman)

„ein Muss für alle Gablé-Fans“

Sonja Smolka, Thalia-Buchhandlung Essen

Mit König Henry hat England einen König, der immer mal wieder in den Wahnsinn abdriftet und lieber betet als sein Land zu regieren. Da fällt es Julian of Waringham schwer, treu zu seinem Lancaster-König zu stehen, zumal ihn sein Cousin Warwick für das Haus York gewinnen will. Erst recht, als Julian unerwartet der Earl of Waringham wird, Mit König Henry hat England einen König, der immer mal wieder in den Wahnsinn abdriftet und lieber betet als sein Land zu regieren. Da fällt es Julian of Waringham schwer, treu zu seinem Lancaster-König zu stehen, zumal ihn sein Cousin Warwick für das Haus York gewinnen will. Erst recht, als Julian unerwartet der Earl of Waringham wird, und mit ihm treue Lancastrianer auf Yorks Seite wechseln könnten. Doch Julian arrangiert sich mit seiner Familiengeschichte und findet den ihm zugedachten Platz: wieder einmal müssen Julian und seine Freunde Lancasters Thronanspruch verteidigen, doch dieses Mal ist es ein Bruderkrieg, der England zu zerreißen droht. Die Rosenkriege - rote Rose gegen weiße Rose - haben begonnen und Julian muß einsehen, dass sich Fortunas Schicksalsrad zu Gunsten Yorks wendet. Auch seine Zwillingsschwester Blanche of Waringham durchlebt stürmische Zeiten an der Seite Jasper Tudors, Onkels des kleinen Richmond, der schließlich die letzte Hoffnung für alle Lancastrianer wird. Schafft er es, den Bürgerkrieg im eigenen Land zu beenden und für Frieden und Sicherheit zu sorgen? Vielleicht, doch dafür müssen Julian und Blanche noch einige Male Treue und Mut beweisen.

Rebecca Gablés "Spiel der Könige" ist der dritte Band der Waringham-Saga, und zum ersten Mal liest die Autorin selbst. Sie leiht Blanche ihre Stimme, während Detlef Bierstedt - Synchronstimme von George Clooney - Julians Geschichte liest.Über 1000 spannende Hörminuten ... ein Muss für alle Gablé-Fans!

„Tauchen Sie ein ins Mittelalter“

Nadine Lehnert, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

1455: Die Rosenkriege zwischen Lancaster und York beginnen. Die Geschwister Blanche und Julian of Waringham leben in einer Zeit zahlreicher Intrigen und erbitterter Kämpfe um Liebe und Macht...
Doch hören Sie selbst! Die grandiose Gestaltung dieses Hörspiels ließ mich nicht mehr los. Das Mittelalter lebt - und Sie sind mittendrin.
1455: Die Rosenkriege zwischen Lancaster und York beginnen. Die Geschwister Blanche und Julian of Waringham leben in einer Zeit zahlreicher Intrigen und erbitterter Kämpfe um Liebe und Macht...
Doch hören Sie selbst! Die grandiose Gestaltung dieses Hörspiels ließ mich nicht mehr los. Das Mittelalter lebt - und Sie sind mittendrin.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42425909
    Outlander 1 - Feuer und Stein
    von Diana Gabaldon
    (1)
    Hörbuch
    24,99 bisher 27,99
  • 42425895
    Outlander 2 - Die geliehene Zeit
    von Diana Gabaldon
    Hörbuch
    22,39 bisher 27,99
  • 3017474
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (3)
    Hörbuch
    13,39 bisher 19,99
  • 3815295
    Der Medicus. 8 CDs
    von Noah Gordon
    (1)
    Hörbuch
    43,99
  • 39188696
    Sturmvogel - Die Rosenkriege 01
    von Conn Iggulden
    (8)
    Buch
    9,99
  • 35374480
    Dornenschwestern - Die Rosenkriege 04
    von Philippa Gregory
    (3)
    Buch
    9,99
  • 36736138
    Ein Schatten von Verrat und Liebe
    von Diana Gabaldon
    (1)
    Hörbuch
    18,99 bisher 24,99
  • 28852820
    Der Heiler der Pferde
    von Gonzalo Giner
    (3)
    Buch
    9,99
  • 40981199
    Das Bündnis - Die Rosenkriege 02
    von Conn Iggulden
    Buch
    9,99
  • 5706374
    Das Lächeln der Fortuna
    von Rebecca Gablé
    (4)
    Hörbuch
    9,53 bisher 13,99
  • 34608578
    Ich, Heinrich VIII.
    von Margaret George
    eBook
    7,99
  • 39238008
    Das Erbe der weißen Rose - Die Rosenkriege 05
    von Philippa Gregory
    (1)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die großen Hörspiele

Die großen Hörspiele

von Thomas Mann

Hörbuch
39,99
bisher 47,99
+
=
Die Poggenpuhls

Die Poggenpuhls

von Theodor Fontane

Hörbuch
8,99
+
=

für

47,51

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen