Thalia.de

Die Grundlagen der Arithmetik

Eine logisch mathematische Untersuchung über den Begriff der Zahl. Mit e. Nachw. hrsg. v. Joachim Schulte

Reclam Universal-Bibliothek

(1)
Portrait
Friedrich Ludwig Gottlob Frege, Mathematiker, Logiker und Philosoph, geboren am 8. November 1848 in Wismar, gestorben am 26. Juli 1925 in Bad Kleinen, gilt als eigentlicher Begründer der modernen Logik. Seine sprachanalytischen Untersuchungen beeinflussten die Entwicklung der Philosophie (z.B. Bertrand Russell und Ludwig Wittgenstein) und der Linguistik nachhaltig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Joachim Schulte
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8425
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008425-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 148/95/8 mm
Gewicht 81
Buch (Taschenbuch)
5,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Was ist die Zahl?
von Zitronenblau am 23.05.2009

Freges logizistische Programmatik war die Herleitung der Zahl a priori. Und von diesen erstem Beweis ausgehend wollte er die gesamte Mathematik analytisch beweisen. Leider scheiterte er. Aber was ist sein Verdienst? Er gab uns die wohl beste Erklärung zur Zahl an sich und ferner entwickelte er bahnbrechende sprachlogische sowie... Freges logizistische Programmatik war die Herleitung der Zahl a priori. Und von diesen erstem Beweis ausgehend wollte er die gesamte Mathematik analytisch beweisen. Leider scheiterte er. Aber was ist sein Verdienst? Er gab uns die wohl beste Erklärung zur Zahl an sich und ferner entwickelte er bahnbrechende sprachlogische sowie sprachphilosophische Erkenntnisse, die für die heutige analytische Philosophie unabdingbar sind! Seine Verehrer: Husserl, Russell und Wittgenstein. Dieses Buch gehört zum Standardrepertoire eines jeden Menschen, der lesen und rechnen kann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8419

    3052922
    Insel Felsenburg
    von Johann Gottfried Schnabel
    (1)
    12,80
  • Band 8422

    2982107
    Deutsche Gedichte des 18. Jahrhunderts
    von Klaus Bohnen
    11,00
  • Band 8423

    2982108
    Der Doppelgänger
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    (1)
    5,80
  • Band 8424

    2982110
    Die Troerinnen
    von Euripides Euripides
    6,80
  • Band 8425

    2982109
    Die Grundlagen der Arithmetik
    von Gottlob Frege
    (1)
    5,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 8429

    2815113
    Deutsche Fabeln des 18. Jahrhunderts
    von Manfred Windfuhr
    4,00