Thalia.de

Die IG Metall zwischen Wiedervereinigung und Finanzmarktkrise

Ausgewählte Ereignisse der jüngeren Gewerkschaftsgeschichte

Im Jahr 2016 feiert die IG Metall ihr 125-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass lässt Historiker Boris Barth ausgewählte Etappen der Gewerkschaftsgeschichte der letzten 25 Jahre Revue passieren. Im Vordergrund stehen dabei die Auswirkungen zentraler historischer Ereignisse wie der Wiedervereinigung, der wirtschaftlich wie politisch komplexen 1990er-Jahre und ausgewählter Streiks auf die Entwicklung innerhalb der Gewerkschaft. Zudem analysiert er einzelne Aspekte der gewerkschaftlichen Organisation, die vorsichtigen gewerkschaftlichen Reformen der 2000er-Jahre und die Folgen der großen Finanzmarktkrise von 2008.
Portrait
Boris Barth ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Prag. Im Zentrum seiner Forschung steht u.a. die Geschichte des europäischen Finanzimperialismus und der Banken, die Geschichte von Rassismus und Völkermord sowie die Theorie der Globalgeschichte. Zuletzt befasste er sich intensiv mit der Geschichte der Demokratie und der Gewerkschaftsbewegungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Vorstand der IG Metall
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-37589-7
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 211/134/14 mm
Gewicht 226
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45230370
    Sind Tote immer leichenblass?
    von Michael Tsokos
    (6)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44264001
    Regionalentwicklung
    von Markus Neufeld
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 45312967
    Flugschreiber
    von Frank-Walter Steinmeier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 55057267
    Martin Schulz - Der Kandidat
    von Manfred Otzelberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47878091
    Was will die AfD?
    von Justus Bender
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 48899683
    Frank-Walter Steinmeier
    von Lars Geiges
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 42775065
    Die Grünen
    von Michael Grandt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 44464423
    German Power
    von Hans Kundnani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,95
  • 18405013
    Politische Theorie und Ideengeschichte
    von Herfried Münkler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 42805862
    Aus Rot wird Braun
    von Thorsten Beck
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,95
  • 13644893
    Geschichte des modernen Staates
    von Wolfgang Reinhard
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 32724667
    Theodor Heuss
    von Peter Merseburger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 3683289
    Kleine Geschichte der SPD 1848-2002
    von Susanne Müller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,90
  • 18695584
    Stalins Bart ist ab
    von Erika Riemann
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,00
  • 11640119
    Die Luftwaffe 1950 bis 1970
    von Wolfgang Schmidt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,95
  • 41098245
    AfD. Eine Alternative?
    von Erhard Crome
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42436436
    Nichts als die Wahrheit?
    von Max Steller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45510710
    Jahrbuch für öffentliche Finanzen 2-2016
    Buch (Taschenbuch)
    79,00
  • 15175294
    Die Täter sind unter uns
    von Hubertus Knabe
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 18748414
    Die Wahrheit über DIE LINKE
    von Hubertus Knabe
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die IG Metall zwischen Wiedervereinigung und Finanzmarktkrise

Die IG Metall zwischen Wiedervereinigung und Finanzmarktkrise

von Boris Barth

Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=
Über Tyrannei

Über Tyrannei

von Timothy Snyder

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

26,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen