Thalia.de

Die Irin

Historischer Roman

Ein opulenter historischer Roman im mittelalterlichen Europa des 14. Jahrhunderts!
Die junge Irin Sinead und ihr Geliebter Colin erleiden auf dem Weg von England nach Irland Schiffbruch. Sinead wird gerettet, jedoch kurze Zeit später von Piraten gefangen genommen. Bei einem Angriff auf das Schiff des böhmischen Königssohns Karl gelingt es ihr zu fliehen. Die Ereignisse überschlagen sich, sie wird unfreiwillig zur Komplizin bei der Entführung des späteren Kaisers des Heiligen Römischen Reiches. Was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß, dieser Mann wird noch eine größere Rolle in ihrem Leben spielen ...
Begeisterte Leserstimmen:
»Mein Urteil: unbedingt lesen!«
»Historischer Roman auf hohem Niveau!«

Portrait
Franz-Josef Körner, geboren 1958 in Bamberg, studierte Englisch und Sport in Würzburg und Austin/Texas und unterrichtet heute als Gymnasiallehrer an der Fachoberschule Kaufbeuren. Seit 1996 wohnt er mit seiner Familie in Marktoberdorf im Allgäu. Von ihm erschienen bisher die Romane "Der Domreiter" (LangenMüller und Rowohlt 2004/2006), "Feuerspur" (LangenMüller 2006), "Das Gänsespiel" (Bauer Verlag 2007), "Sophies Labyrinth" (Bauer Verlag 2008), "Bamberger Bluthochzeit" (Piper 2009), "Das Vermächtnis des Königs" (Piper 2010) und "Gold für den Märchenkönig" (Bauer Verlag 2011).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 03.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-21553-1
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/123/35 mm
Gewicht 431
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.