Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Kelten - Teil der modernen Welt

Mit spektakulären Ausstellungen, Keltenstraßen und Keltenerlebniswegen gelangen die Kelten als Teil der eigenen Vergangenheit und mögliche Vorreiter eines europäischen Einheitsgedankens allmählich ins breite Bewusstsein und vermögen mancherorts gar eine Keltomanie auszulösen. Asterix der Gallier und Der Herr der Ringe sind nur zwei prominente Beispiele, wie keltische Motive literarisch und künstlerisch eingeflossen und weiterverarbeitet worden sind. Selbsternannte Druiden gründen zahlreiche neuheidnische, esoterische und okkultistische Vereinigungen, die das moderne Keltenbild nachhaltig prägen. Derartige Strömungen sagen vielfach mehr über moderne Hoffnungen und Wünsche als über die tatsächliche keltische Lebensrealität aus. Schreibt ein erwachendes ökologisches Bewusstsein den Kelten einen vorbildlichen Umgang mit Mensch und Natur zu, muss sich dies nicht zwangsläufig mit der historischen Realität decken. In erster Linie fungieren die Kelten als Sympathieträger: "Typisch Keltisches" befindet sich jenseits von Logik und entzieht sich jeglicher Konkretisierung. Widerspenstig, wankelmütig, einfach und unverfälscht verkörpert es schlicht "das Andere", den Gegenpol zur herrschenden Zivilisation. Der Historiker und Kenner der nordeuropäische Dichtung Arnulf Krause beleuchtet die reiche Palette gegenwärtig existierender Keltenbilder, die zwischen Vertrautheit und Exotik, Projektionsfläche und historischem Faktum, Wunsch und Wirklichkeit changiert und immer wieder neu verhandelt werden muss.
Portrait
Arnulf Krause ist promovierter Germanist und Skandinavist, erfolgreicher Sachbuchautor und Experte für germanische Heldensagen und die Dichtung der Edda. Er lehrt als Honorarprofessor am Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Universität Bonn.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 35, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783593423685
Verlag Campus Verlag
eBook (ePUB)
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45303535
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik
    eBook
    21,99
  • 45254772
    SPQR
    von Mary Beard
    eBook
    24,99
  • 43007656
    Rubikon
    von Tom Holland
    eBook
    13,99
  • 45757427
    Römische Geschichte
    von Klaus Bringmann
    eBook
    7,99
  • 45281290
    Das antike Griechenland
    von Josiah Ober
    eBook
    27,99
  • 24478795
    Die Welt der Kelten
    von Arnulf Krause
    eBook
    9,99
  • 45281292
    Dynastie
    von Tom Holland
    eBook
    21,99
  • 46058858
    Der Geist auf dem Thron
    von James Romm
    eBook
    21,99
  • 46058864
    Vinland!
    von Rudolf Simek
    eBook
    13,99
  • 45565994
    Seeschlachten des 1.Weltkriegs
    von Jürgen Prommersberger
    eBook
    8,99
  • 44028977
    Auf einen Wein mit Seneca
    von Karl-Wilhelm Weeber
    eBook
    15,99
  • 34123604
    Machu Picchu
    von Berthold Riese
    eBook
    7,99
  • 41078066
    Religion und Mythologie der Germanen
    von Rudolf Simek
    eBook
    15,99
  • 46034995
    Die Perserkriege
    von Wolfgang Will
    eBook
    7,99
  • 40136361
    Die Wiedergeburt Roms
    von Peter Heather
    eBook
    25,99
  • 41050314
    Das Reich der Pharaonen
    von Ulrich Offenberg
    eBook
    4,99
  • 44723561
    Das antike Rom
    von Frank Kolb
    eBook
    7,99
  • 32790256
    Cro-Magnon
    von Brian Fagan
    eBook
    15,99
  • 41655248
    Das Geheimwissen der Kelten
    von Helmut Birkhan
    eBook
    5,49
  • 41647713
    Rom
    von Greg Woolf
    eBook
    23,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kelten - Teil der modernen Welt

Die Kelten - Teil der modernen Welt

von Arnulf Krause

eBook
3,99
+
=
Der Mond und das Mädchen

Der Mond und das Mädchen

von Martin Mosebach

eBook
9,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen