Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Letzten

Aufzeichnungen aus Udo Posbichs Druckerei

"Der Holzwurm tickt schon lange im Gebälk." Wohl niemand, der diese Geschichte gelesen hat, wird so schnell das Panoptikum von Originalen, das Quartett der umwerfenden Verlierer-Typen vergessen, die in den späten siebziger Jahren die Belegschaft von Udo Posbichs privatem Satz- und Druckereibetrieb in Ostberlin bildeten: Die ewig liebeskranke Püppi, die als linkshändige Setzerin vollständig neben der Spur fährt und ihre Sehnsucht nach Glück schließlich auf eine Topfpflanze projiziert, ein schizophrener Drucker mit reichlich düsterer Vergangenheit, dessen Gesprächspartner Geräte und Maschinen sind, oder ein Kollege, in dessen Lende einst sein parasitärer Zwillingsbruder steckte...
In einer virtuosen Sprache und mit einem einzigartigen Humor, durch den sie der Verzweiflung in der Welt Satz für Satz Paroli bietet, erzählt Katja Lange-Müller eine Geschichte vom Ende – vom Ende eines Berufsstandes und einer Technologie, vom Ende der Schrift und einer sozialen Klasse. Und schließlich wird es die Geschichte einer sagenhaften subversiven Aktion, die hier auf keinen Fall verraten werden darf...
Rezension
»[...] eine sprachlich virtuose Erzählung.«
Portrait
Katja Lange-Müller, geboren 1951 in Berlin-Lichtenberg. Neun Jahre Schule an der 19. Oberschule Berlin-Friedrichshain. Relegation wegen »unsozialistischen Verhaltens«, Zehn-Klassen-Abschluß an der Oberschule Schwedter Straße, Berlin-Mitte. Anschließend Schriftsetzerlehre an der BBS »Rudi Arndt«. Vier Jahre Arbeit in der Druckerei und Bild-Redaktion der Berliner Zeitung. Anschließend sechs Jahre pflegerische Hilfskraft auf geschlossenen psychiatrischen Frauenstationen in der Berliner Charité und im Fachkrankenhaus für Neurologie und Psychiatrie Berlin-Herzberge.Von 1979 bis 1982 Studium am Institut für Literatur Johannes R. Becher in Leipzig; danach einjähriger Studienaufenthalt in der Mongolischen Volksrepublik und Arbeit in der Teppichfabrik Willhelm Pieck in Ulan-Bator. Danach ein halbes Jahr Lektoratsmitarbeiterin im Altberliner Verlag, dann im November 1984 Übersiedlung nach Westberlin.
1986 erste Veröffentlichung eines eigenen Buches:_ Wehleid – wie im Leben._ Prosa. “S. Fischer Verlag”, Frankfurt a.M., Reihe Collektion.Ebenfalls 1986 Ingeborg Bachmann-Preis der Stadt Klagenfurt. Danach zwei Hörspiele (RIAS, WDR), Theaterdramaturgie, Arbeit für Theater heute.1988_ Kasper Mauser – Die Feigheit vorm Freund_. Erzählung. Kiepenheuer & Witsch, Köln.1989/1990 Stadtschreiberpreis von Bergen-Enkheim, Frankfurt a. M.1990_ Kasper Mauser_ als Taschenbuch bei S. Fischer. 1990/1991 New York-Stipendium der Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt und des Deutschen Hauses in New York, 3 Monate New-York-Aufenthalt.1993-1995 Arbeit an einem neuen Buch, das vom Deutschen Literaturfonds Darmstadt gefördert wird. Das Buch erscheint 1995 unter dem Titel Verfrühte Tierliebe bei Kiepenheuer & Witsch; Köln.1995 Alfred Döblin-Preis, 1996 Berliner Literaturpreis.1997 Herausgeberin der Anthologie Bahnhof Berlin (dtv).
2001 Stadtschreiberin in Rheinsberg gemeinsam mit Jürgen Israel.Im Juni 2001 erhält Katja Lange-Müller für ihren Roman Die Letzten. Aufzeichnungen aus Udo Posbichs Druckerei den Preis der SWR-Bestenliste. Das Werk steht von Oktober bis Dezember 2000 auf der Bestenliste des Südwestrundfunks.2002 ist sie Stadtschreiberin in Mainz, 2004 Burgschreiberin in Beeskow/Oder-Spree.2008 erhielt sie den Preis der LiteraTour Nord, den Gerty-Spies-Literaturpreis und den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis. Im Jahr 2012/2013 war sie Stipendiatin der Villa Massimo, erhielt den Kleist-Preis und war 2013/2014 Stipendiatin der Kulturakademie Tarabaya Istanbul. Im Sommersemester 2016 bekam sie die Gastdozentur für Poetik an der Frankfurter Goethe-Universität.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 144, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783462301151
Verlag EBook by Kiepenheuer&Witsch
Verkaufsrang 42.248
eBook (ePUB)
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32016134
    Letzte Aufzeichnungen
    von Erich Honecker
    (1)
    eBook
    11,99
  • 20423238
    Die Mittagsfrau
    von Julia Franck
    eBook
    9,99
  • 20423074
    Die Enten, die Frauen und die Wahrheit
    von Katja Lange-Müller
    eBook
    8,49
  • 20423012
    Verfrühte Tierliebe
    von Katja Lange-Müller
    eBook
    8,49
  • 39230969
    Der Seidenspinner
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (4)
    eBook
    8,99
  • 29023122
    Böse Schafe
    von Katja Lange-Müller
    eBook
    9,49
  • 24491312
    Zwei Briefe an Pospischiel
    von Max von der Grün
    eBook
    9,99
  • 20422359
    Wandern
    von Manuel Andrack
    eBook
    8,49
  • 31980165
    Melchior Lotter - ein Drucker im Dienst der Reformation?
    von Horst Richter
    eBook
    12,99
  • 33074495
    Die Liebhaberinnen
    von Elfriede Jelinek
    (1)
    eBook
    8,99
  • 29379431
    Der Pestengel von Freiburg
    von Astrid Fritz
    eBook
    9,99
  • 32737000
    Die letzten Fragen der Menschheit
    von Gunnar Homann
    eBook
    6,99
  • 29237818
    Perry Rhodan 17: Die Hundertsonnenwelt (Silberband)
    von Clark Darlton
    eBook
    9,99
  • 34249902
    Stadt Land Fluß
    von Christoph Peters
    eBook
    8,99
  • 42707685
    Auerhaus
    von Bov Bjerg
    (2)
    eBook
    13,99
  • 29017061
    Wenn die Mondblumen blühen
    von Jetta Carleton
    (1)
    eBook
    9,99
  • 20423021
    Lüge eines Lebens
    von Christian v. Ditfurth
    (1)
    eBook
    8,49
  • 20422990
    Bonbon aus Wurst
    von Helge Schneider
    eBook
    7,99
  • 26357400
    Sammlung Deutscher Drucke
    von Ramona Hunkler
    eBook
    7,99
  • 24334283
    Das Verhängnis
    von Joy Fielding
    (7)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Letzten

Die Letzten

von Katja Lange-Müller

eBook
7,49
+
=
Ein diskreter Held

Ein diskreter Held

von Mario Vargas Llosa

eBook
9,99
+
=

für

17,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen