Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Liebe besiegt alles

Bericht aus einem Frauen-KZ

Während einer Widerstandsaktion wird die 26-jährige Micheline Maurel im Juni 1943 im Südwesten Frankreichs von der deutschen GESTAPO festgenommen und zwei Tage gefoltert. Ein Versuch ihrer Freunde aus der Résistance, sie zu befreien, scheitert. Mit vielen anderen französischen Frauen wird sie zur Zwangsarbeit in das Deutsche Reich verschleppt. Hier beginnt ihr Bericht über zwanzig Monate Demütigung und Selbstbehauptung.
Im Jahr 1957 erscheinen diese Erinnerungen zum ersten Mal als Buch "Un camp trés ordinaire". In deutscher Sprache wird der Text ("Kein Ort für Tränen.") zum ersten Mal 1960 zugänglich. Dieses Zeugnis gibt auch denjenigen Frauen, welche die nationalsozialistischen Zwangslager nicht überlebten, ihre menschliche Würde zurück, entreißt sie dem Vergessen und ehrt sie.
Sprachlich überarbeitet und ergänzt mit einem Nachwort des Neffen der Autorin, Olivier Maurel, kann diese Biografie nun wieder ihre Wirkung entfalten. Micheline Maurel verstarb am 10. Juli 2009.
Portrait
Micheline Maurel (1919 - 2009), Mitglied der französischen Résistance, überlebte das Konzentrationslager Revensbrück. Arbeitete nach der Befreiung als Beamtin der WHO, danach freiberufliche Übersetzerin, entweder von der UNO selbst beauftragt, vom Hochkommissariat für Flüchtlinge, der Internationalen Fernmeldeunion oder der Internationalen Arbeitsorganisation. Sie verfasste ebenfalls das interne, monatliche Informationsblatt für die internationalen Funktionäre. Neben ihrem hier vorliegenden Bericht über ihre Zeit im Konzentrationslager verfasste sie den autobiographischen Roman "Das normale Leben" und schrieb außerdem Märchen für Kinder, die später vom Verlagshaus Hatier unter dem Titel Contes d'Agate veröffentlicht wurden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 192, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 14.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783864360534
Verlag Ingo Koch Verlag
Verkaufsrang 55.621
eBook (ePUB)
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31115940
    Ich liebe dich. Für immer
    von Nicole Nottelmann
    eBook
    17,99
  • 42502376
    Mohamed
    von Hamed Abdel-Samad
    (1)
    eBook
    17,99
  • 45266588
    Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther
    von Christian Nürnberger
    eBook
    12,99
  • 44264977
    Luther
    von Willi Winkler
    eBook
    25,99
  • 46270318
    Von Beruf Schriftsteller
    von Haruki Murakami
    eBook
    18,99
  • 42850982
    Zurück aus Afrika
    von Corinne Hofmann
    eBook
    9,99
  • 36921292
    Orkanfahrt
    von Stefan Krücken
    eBook
    9,99
  • 32891639
    Unverkäuflich!
    von Stefan Krücken
    eBook
    9,99
  • 47060099
    Im Himmel war ich glücklich
    von Crystal McVea
    eBook
    11,99
  • 44837150
    Berija
    eBook
    12,99
  • 44151591
    1000 Tage im KZ
    von Erwin Gostner
    eBook
    12,99
  • 44721804
    Himmelskind
    von Christy Wilson Beam
    eBook
    13,99
  • 32748610
    Wie soll ich leben?
    von Sarah Bakewell
    eBook
    16,99
  • 47060113
    Ich bleib an deiner Seite
    von Larissa & Ian Murphy
    eBook
    11,99
  • 47706590
    Der Handlanger der Macht
    von Pawel A. Sudoplatow
    eBook
    12,99
  • 44140268
    Meine Olympiade
    von Ilija Trojanow
    eBook
    19,99
  • 39680612
    Bonhoeffer
    von Eric Metaxas
    eBook
    23,99
  • 35523193
    Der Beweis des Jahrhunderts
    von Masha Gessen
    eBook
    10,99
  • 42502188
    Nicht ohne meinen Schweinehund
    von Wolfram Pirchner
    eBook
    12,99
  • 44401879
    Luther
    von Heiko A. Oberman
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Liebe besiegt alles

Die Liebe besiegt alles

von Micheline Maurel

eBook
2,99
+
=
Im Namen der Gerechtigkeit? - Misshandelt im Namen seiner Ehre Band 2 - Tatsachenroman

Im Namen der Gerechtigkeit? - Misshandelt im Namen seiner Ehre Band 2 - Tatsachenroman

von Emilia Pfeifer

eBook
4,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen