Thalia.de

Die Menschenleserin / Kathryn Dance Bd.1

Roman

(12)
Ein Blinzeln zu viel. Ein Zucken der Mundwinkel. Eine zitternde Hand.


Der erste Fall für Jeffery Deavers neue faszinierende Ermittlerin Kathryn Dance! Vor acht Jahren löschte der hochintelligente Psychopath Daniel Pell auf einen Streich eine ganze Familie aus – zumindest beinahe: Allein die neunjährige Tochter überlebte die Schreckensnacht. Doch nun ist Pell die Flucht aus der Haft gelungen. Und nur Kathryn Dance kann jetzt noch verhindern, dass der Mörder sein Versäumnis von damals wettmacht. Doch dafür muss die geniale Verhörspezialistin ganz tief in Daniel Pells Psyche eintauchen – ein Höllentrip, von dem es vielleicht keine Wiederkehr für sie gibt …



Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Bestsellerautor Deaver hat eine neue Serienheldin erschaffen, die einen ruhelos zurücklässt. Man wird süchtig nach ihr, ihrem Stil zu ermitteln. Ihr erster Fall ist ein furios erzählter Thriller.
Portrait
Jeffery Deaver gilt als einer der weltweit besten Autoren intelligenter psychologischer Thriller. Wie kaum ein anderer beherrscht der von seinen Fans und den Kritikern gleichermaßen geliebte Jeffery Deaver den schier unerträglichen Nervenkitzel, verführt mit falschen Fährten, überrascht mit blitzschnellen Wendungen und streut dem Leser auf seine unnachahmliche Art Sand in die Augen. Seit dem ersten großen Erfolg als Schriftsteller hat er sich aus seinem Beruf als Rechtsanwalt zurückgezogen und lebt nun abwechselnd in Virginia und Kalifornien. Seine Bücher, die in 25 Sprachen übersetzt werden und in 150 Ländern erscheinen, haben ihm bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen eingebracht. Die kongeniale Verfilmung seines Romans "Die Assistentin" unter dem Titel "Der Knochenjäger" (mit Denzel Washington und Angelina Jolie in den Hauptrollen) war weltweit ein sensationeller Kinoerfolg und hat dem faszinierenden Ermittler- und Liebespaar Lincoln Rhyme und Amelia Sachs eine riesige Fangemeinde erobert.
Thomas Haufschild, geboren 1967, arbeitet seit 1991 als Übersetzer und hat alle Romane von Eliot Pattison ins Deutsche übertragen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 541
Erscheinungsdatum 09.11.2009
Serie Kathryn Dance 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37212-6
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 184/118/42 mm
Gewicht 420
Originaltitel The Sleeping Doll
Verkaufsrang 81.304
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14578134
    Das Teufelsspiel / Lincoln Rhyme Bd.6
    von Jeffery Deaver
    (3)
    Buch
    8,95
  • 18688636
    Der Täuscher / Lincoln Rhyme Bd.8
    von Jeffery Deaver
    (4)
    Buch
    9,95
  • 42436548
    Der Giftzeichner
    von Jeffery Deaver
    (1)
    Buch
    19,99
  • 26017943
    Entrissen / Marina Esposito Bd.1
    von Tania Carver
    (25)
    Buch
    9,99
  • 37821997
    Die Angebetete / Kathryn Dance Bd.3
    von Jeffery Deaver
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40952873
    Todeszimmer / Lincoln Rhyme Bd.10
    von Jeffery Deaver
    (1)
    Buch
    9,99
  • 32017555
    Briefe an einen Blinden - Dr. Siri ermittelt.
    von Colin Cotterill
    (1)
    Buch
    8,99
  • 37822172
    Letzte Worte / Georgia Bd.2
    von Karin Slaughter
    (3)
    Buch
    9,99
  • 32135049
    Tödlicher Absturz / Julia Durant Bd.13
    von Andreas Franz
    (8)
    Buch
    9,99
  • 14242990
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (51)
    Buch
    9,99
  • 30571714
    Opferlämmer / Lincoln Rhyme Bd.9
    von Jeffery Deaver
    (1)
    Buch
    9,99
  • 29048281
    Leichenblässe
    von Simon Beckett
    (1)
    Buch
    10,00
  • 33718576
    Der Nachtwandler
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    Buch
    9,99
  • 37356802
    Todesschuss / Baltimore Bd.4
    von Karen Rose
    (6)
    Buch
    19,99
  • 45228967
    Ich bin der Zorn / Francis Ackerman junior Bd.4
    von Ethan Cross
    (33)
    Buch
    10,90
  • 25903287
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (62)
    Buch
    9,99
  • 45244183
    Wahllos / Kathryn Dance Bd.4
    von Jeffery Deaver
    Buch
    19,99
  • 46475302
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (3)
    Buch
    22,99
  • 44925380
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    (54)
    Buch
    22,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Top Krimi mit Suchtcharakter“

K.Hoppe, Thalia-Buchhandlung Solingen

Wer gerne Krimi's liest und noch nie ein Buch von Jeffery Deaver in der Hand hatte, sollte dies, meiner Meinung nach, schleunigst nachholen! Der erste Fall mit Kathryn Dance lohnt sich. Deaver veranstaltet eine richtige Katz und Mausjagd zwischen Dance und dem Bösewicht Daniel Pell! Mich hat es so sehr gefesselt, dass ich es innerhalb Wer gerne Krimi's liest und noch nie ein Buch von Jeffery Deaver in der Hand hatte, sollte dies, meiner Meinung nach, schleunigst nachholen! Der erste Fall mit Kathryn Dance lohnt sich. Deaver veranstaltet eine richtige Katz und Mausjagd zwischen Dance und dem Bösewicht Daniel Pell! Mich hat es so sehr gefesselt, dass ich es innerhalb eines Tages gelesen habe. Ich wünsche besonders viel Spaß beim lesen!

„Eine neue Ermittlerin“

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Die beliebte Serie um den Forensik-Experten Lincoln Rhyme und seine Partnerin Amelie Sachs hat einen spannenden Neuzugang bekommen,dem Deaver nun eine eigene Serie widmet.
Kathryn Dance,Verhörspezialistin und Expertin für Körpersprache ermittelt in ihrem ersten Fall.
Sie soll die Gedanken eines Psychopaten "lesen",welcher vor Jahren
Die beliebte Serie um den Forensik-Experten Lincoln Rhyme und seine Partnerin Amelie Sachs hat einen spannenden Neuzugang bekommen,dem Deaver nun eine eigene Serie widmet.
Kathryn Dance,Verhörspezialistin und Expertin für Körpersprache ermittelt in ihrem ersten Fall.
Sie soll die Gedanken eines Psychopaten "lesen",welcher vor Jahren eine Familie auf bestialische Weise ermordet hat und nun im Hochsicherheitsgefängnis sitzt,allerdings gelingt ihm die Flucht.
Spannend erzählte Verhöre und überraschende Wendungen! Deaver ist einer der Meister der Serienkiller-Romane!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Den fand ich richtig gut. Spannung pur und nicht so bekannte Dinge zum Thema Profiling. Den fand ich richtig gut. Spannung pur und nicht so bekannte Dinge zum Thema Profiling.

„Großartiger Auftakt der neuen Jeffery Deaver Serie“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Die Menschenleserin ist der gelungene Auftakt der neuen Serie von Jeffrey Deaver. Es geht um die Kinesik Expertin Kathryn Dance. Sie kann anhand der Körpersprache und Gestik ihres Gegenüber herausfinden ob die Person Lügt. In ihrem ersten Fall soll sie einen hochgefährlichen Mörder verhören, Daniel Pell. Zu diesem Zweck wurde er vom Die Menschenleserin ist der gelungene Auftakt der neuen Serie von Jeffrey Deaver. Es geht um die Kinesik Expertin Kathryn Dance. Sie kann anhand der Körpersprache und Gestik ihres Gegenüber herausfinden ob die Person Lügt. In ihrem ersten Fall soll sie einen hochgefährlichen Mörder verhören, Daniel Pell. Zu diesem Zweck wurde er vom Hochsicherheitsgefängnis in ein normales Gefängnis verlegt. Hier nun gelingt ihm ein Ausbruch und Kathryn Dance heftet sich an seine Fersen. Er ist unglaublich gerissen und versteht es Menschen, besonders Frauen zu manipulieren. Sie würden alles für ihn tun.
Kathryn muss ihr ganzes Wissen einsetzen um ihn zu finden, zweimal verpasst sie ihn ganz knapp. Wird sie ihn dennoch fangen? Denn Daniel Pell ist nun extrem wütend, die Zeit drängt und die Ereignisse nehmen eine dramatische Wendung.
Dieses Buch ist so spannend, ich konnte nicht aufhören zu lesen. Auch die Informationen die man über Kinesik und die Arbeit des CBI bekommt passten genau dazu und helfen einem noch tiefer in die Geschichte einzutauchen.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Typischer Deaver mit den Kehrtwendungen am Kapitelende..Sympath.Hauptperson,durchaus spannend,aber sterben wird sie wohl nicht:-) neue Reihe Typischer Deaver mit den Kehrtwendungen am Kapitelende..Sympath.Hauptperson,durchaus spannend,aber sterben wird sie wohl nicht:-) neue Reihe

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17450033
    Verstummt / Atlanta Police Department Bd.1
    von Karin Slaughter
    (19)
    Buch
    9,95
  • 37822202
    Knochenjagd / Tempe Brennan Bd.15
    von Kathy Reichs
    (2)
    Buch
    9,99
  • 14242990
    Amokspiel
    von Sebastian Fitzek
    (51)
    Buch
    9,99
  • 18688993
    Post Mortem / Kay Scarpetta Bd.1
    von Patricia Cornwell
    (3)
    Buch
    8,95
  • 18667035
    Leichenblässe / David Hunter Bd.3
    von Simon Beckett
    (48)
    Buch
    9,99
  • 42435914
    Bittere Wunden / Georgia Bd.4
    von Karin Slaughter
    (1)
    Buch
    9,99
  • 30571714
    Opferlämmer / Lincoln Rhyme Bd.9
    von Jeffery Deaver
    (1)
    Buch
    9,99
  • 39180926
    Harter Schnitt / Georgia Bd.3
    von Karin Slaughter
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37822172
    Letzte Worte / Georgia Bd.2
    von Karin Slaughter
    (3)
    Buch
    9,99
  • 33130704
    Das letzte Revier
    von Patricia Cornwell
    eBook
    9,99
  • 35146066
    Ich bin die Nacht / Francis Ackerman junior Bd.1
    von Ethan Cross
    (27)
    Buch
    10,99
  • 28852719
    Kalte Stille
    von Wulf Dorn
    (4)
    Buch
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
3
1
0
0

spannender Thriller für Kenner
von Segler und Bücherfan am 30.11.2009

Jeffery Deaver gilt weltweit als einer der besten Autoren von intelligenten psychologischen Thrillern. Seine faszinierende Ermittlerin Kathryn Dance ist Verhörspezialistin und kann anhand von menschlichem Verhalten lesen, ob jemand lügt oder nicht. Der 35-jährige Schwerverbrecher Daniel Pell, der auch als „Mansons Sohn“ bekannt wurde, weil es parallelen zum Mörder Charles... Jeffery Deaver gilt weltweit als einer der besten Autoren von intelligenten psychologischen Thrillern. Seine faszinierende Ermittlerin Kathryn Dance ist Verhörspezialistin und kann anhand von menschlichem Verhalten lesen, ob jemand lügt oder nicht. Der 35-jährige Schwerverbrecher Daniel Pell, der auch als „Mansons Sohn“ bekannt wurde, weil es parallelen zum Mörder Charles Manson gab, wurde vom Gericht wegen Mordes verurteilt. Er hatte fast eine ganze Familie ausgelöscht und nur die jüngste Tochter (die Schlafpuppe) hat durch einen Zufall überlebt. Der Tod an seinem Mitbewohner James Newberg, 24, konnte ihm bisher nicht nachgewiesen werden. Kathryn Dance soll nun ein Geständnis mit ihren Spezialkenntnissen aus ihm herausholen. Zu diesem Zweck wurde er aus seinem bisherigen Hochsicherheitsgefängnis herausgeholt und in ein anderes Gefängnis gebracht. Pell ist aber ein ebenso intelligenter und gerissener Gegner, der auch viele Verhör- und Manipulationstricks kennt. Dance kommt bei der Suche nach der Wahrheit in arge Bedrängnis und es entwickelt sich ein spannender Thriller, der immer wieder überraschende Wendungen und Erkenntnisse bekommt. Wenn man glaubt, jetzt sei der Fall gelöst, erfährt man, dass es noch nicht die ganze Wahrheit war, die ans Licht gekommen ist. Aus dem Schluss meine ich zu erkennen, dass der Autor Deaver noch weitere Folgen mit der Ermittlerin Kathryn Dance schreiben wird. Facit: Der Roman ist ein für mich sehr spannender Thriller und mit Recht Spiegel Bestseller. Auch für alle Leser interessant, die sich für Schlüsse aus menschlichem Verhalten interessieren und natürlich für alle Krimifans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Die Menschenleserin
von S. Krausen aus Bergisch Gladbach am 12.04.2010

Kathryn Dance ist "die Menschenleserin", eine Kinesik-Expertin beim California Bureau of Investigation. Sie analysiert die Gespräche von Verdächtigen und Strafgefangenen und fungiert dabei als menschlicher Lügendetektor. Auf diese Weise konnte sie den Verbrechern schon jede Menge Geständnisse entlocken, dass hofft sie auch bei Daniel Pell. Dieser ist ein verurteilter Massenmörder, der als... Kathryn Dance ist "die Menschenleserin", eine Kinesik-Expertin beim California Bureau of Investigation. Sie analysiert die Gespräche von Verdächtigen und Strafgefangenen und fungiert dabei als menschlicher Lügendetektor. Auf diese Weise konnte sie den Verbrechern schon jede Menge Geständnisse entlocken, dass hofft sie auch bei Daniel Pell. Dieser ist ein verurteilter Massenmörder, der als neuer Charles Manson gilt, nur ein einziger Mord konnte ihm nie bewiesen werden. Aber an Pell beißt selbst Dance sich die Zähne aus und muß ohne Geständnis das Verhör beenden. Doch nach dem Verhör begeht Pell einen spektakulären Ausbruch und ist seitdem auf der Flucht. Und er hat noch einige Rechnungen offen, unter anderem mit Dance... Spannender, sehr facettenreicher Krimi, mit einer besonders interessanten Ermittlerin!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Gute Einstiegsdroge
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 18.05.2012

Für Deaver-Neulinge ist dieses Buch ideal.Eine Kinesik-Expertin kann in den Menschen und ihren Reaktionen lesen.Sie weiß,wenn jemand lügt,wer etwas verschweigt.Dieses Wissen lässt sie Verbrecher entlarven.Doch Daniel Pell ist aus härterem Holz geschnitzt.Der Verbrecher kann auf erschreckende Weise Menschen manipulieren.Da blieb mir beim Lesen manchmal wirklich der Atem stehen.Und diese... Für Deaver-Neulinge ist dieses Buch ideal.Eine Kinesik-Expertin kann in den Menschen und ihren Reaktionen lesen.Sie weiß,wenn jemand lügt,wer etwas verschweigt.Dieses Wissen lässt sie Verbrecher entlarven.Doch Daniel Pell ist aus härterem Holz geschnitzt.Der Verbrecher kann auf erschreckende Weise Menschen manipulieren.Da blieb mir beim Lesen manchmal wirklich der Atem stehen.Und diese beiden treffen aufeinander und ein Unwetter der Psychologie geht los.Faszinierend und beängstigend.Immer mehr Menschen werden hineingezogen und es wird noch spannender.Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und war oft überrascht über die Wendungen und vor allem über das Ende.Jetzt muss ich Deaver weiter lesen.Sie entschuldigen mich kurz??

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein atemberaubendes Duell zwischen Mörder und Ermittlerin, bei dem jeder Schritt tödlich sein kann!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.02.2012

Vor acht Jahren löscht Daniel Pell auf einen Streich eine ganze Familie aus -zumindest beinahe: Nur die neunjährige Tochter hat überlebt, verborgen in zwischen den Kuscheltieren in ihrem Bett. Doch der hochintelligente Psychopath Pell, konnte damals gerichtlich überführt und zu lebenslanger Haft verurteilt werden. Daniel Pell selbst hat jedoch... Vor acht Jahren löscht Daniel Pell auf einen Streich eine ganze Familie aus -zumindest beinahe: Nur die neunjährige Tochter hat überlebt, verborgen in zwischen den Kuscheltieren in ihrem Bett. Doch der hochintelligente Psychopath Pell, konnte damals gerichtlich überführt und zu lebenslanger Haft verurteilt werden. Daniel Pell selbst hat jedoch bis heute zu allen Vorwürfen geschwiegen. Nun erhält die Körpersprache Expertin Kathryn Dance die einmalige Gelegenheit ein umfassendes Geständnis zu entlocken. Doch während des Verhörs kommt es zur Katastrophe: Daniel Pell gelingt die Flucht aus dem Hochsicherheitsgefängnis! Und nur Kathryn Dance kann jetzt noch verhindern, dass seine grausige Leidenschaft neue Opfer fordert. Dafür muss die brillante Ermittlerin jedoch ganz tief in Daniel Pells Psyche eintauchen - ein Höllentrip, von dem es vielleicht keine Wiederkehr für sie gibt.... Psychologisch und sehr tiefgründig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nichts für schwache Nerven!
von Kathrin Wegmüller am 07.04.2011

Wow, hat mich dieses Buch gepackt! Jeffery Deaver versteht es äussert gut, die Leser zu verwirren und es wird auch erst am Schluss das ganze Gewirr aufgelöst. Dadurch bleibt "Die Menschenleserin" die ganzen 542 Seiten hindurch oberspannend und man könnte meinen, das Buch bleibt einem an den Fingern kleben,... Wow, hat mich dieses Buch gepackt! Jeffery Deaver versteht es äussert gut, die Leser zu verwirren und es wird auch erst am Schluss das ganze Gewirr aufgelöst. Dadurch bleibt "Die Menschenleserin" die ganzen 542 Seiten hindurch oberspannend und man könnte meinen, das Buch bleibt einem an den Fingern kleben, weil man es nicht mehr weglegen kann! Jeffery Deaver - ein absolut genialer Autor!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur
von Beatrice Peter aus Schaffhausen am 04.04.2011

Höchste Spannung, treffende Personenberschreibungen, einige unerwartete Wendungen - genau so muss ein Krimi sein!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Katz- und Mausspiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Taunusstein am 24.07.2011

Das Buch "Die Menschenleserin" beschreibt die Jagd auf Daniel Pell, der im Jahre 1999 (fast) eine ganze Familie ausgelöscht hat. Durch einen Trick gelingt ihm der Ausbruch und wird fortan von der Kinesik-Expertin Dance gejagd. Das Buch ist sehr spannend und flüssig geschrieben. Man fiebert auf der Jagd nach Pell... Das Buch "Die Menschenleserin" beschreibt die Jagd auf Daniel Pell, der im Jahre 1999 (fast) eine ganze Familie ausgelöscht hat. Durch einen Trick gelingt ihm der Ausbruch und wird fortan von der Kinesik-Expertin Dance gejagd. Das Buch ist sehr spannend und flüssig geschrieben. Man fiebert auf der Jagd nach Pell richtig mit. Desweiteren sind die Aspekte, wie Pell sich Menschen gefügig macht und sie manipuliert, sehr gut und klar dargestellt. Man sitzt kopfschüttelnd vor dem Buch und weiß aber, dass (fast) jedem Menschen wie Du und ich dies so passieren könnte, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Deaver erklärt in seinem Buch auch, wie man sich durch Körpersprache verrät, was mir sehr gut gefallen hat. Einen Stern ziehe ich ab, weil ich das Buch in der Erwartung gekauft habe, dass es mehr Verhörszenen gibt. Diese ist jedoch nur am Anfang, danach steht die Flucht und die Jagd im Vordergrund. Ein Buch, welches man - einmal angefangen - nur schwer aus der Hand legt. Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jeffery Deavers Schreibstil
von David Siegenthaler aus Basel am 01.12.2010

Dieses Buch wurde von mir mal so richtig verschlungen. Der Hauptgrund für die Spannung in diesem Psychothriller ist; dass das Buch aus ganz verschiedenen Perspektiven geschrieben wurde. Ich empfehle es als gute Bettlektüre. Aber Achtung nichts für schwache Nerven!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Neue Serie
von Nadine Meußdoerffer aus Bad Zwischenahn am 27.11.2009

Der Auftakt einer neuen Serie mit der aus "Der gehetzte Uhrmacher" bekannten Kathryn Dance als Hauptcharakter ist auf jeden Fall gelungen! Die neuen Charaktere werden gut vorgestellt und bilden eine sympathische Verbrecherjäger-Truppe. Wie man es von Deaver gewohnt ist, gibt es viele überraschende Wendungen und eine interessante Auflösung am... Der Auftakt einer neuen Serie mit der aus "Der gehetzte Uhrmacher" bekannten Kathryn Dance als Hauptcharakter ist auf jeden Fall gelungen! Die neuen Charaktere werden gut vorgestellt und bilden eine sympathische Verbrecherjäger-Truppe. Wie man es von Deaver gewohnt ist, gibt es viele überraschende Wendungen und eine interessante Auflösung am Schluss. Es entsteht genug Spannung, so dass man den Thriller kaum aus der Hand legen möchte. Sehr interessant ist zudem die Arbeit von Kinesikexpertin Dance, die Menschen (vor allem Verdächtige) lesen kann wie andere ein Buch... Fazit: Ein fesselnder und grundsolider Thriller – weiter geht es mit „Allwissend“, der im Februar erscheint.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Meister der Manipulation
von Vito Corleone am 28.09.2010

Der Roman ist der erste Teil einer geplanten Serie um die kalifornische Kriminalbeamtin und Expertin für Kinesik und Verhörtechniken : Kathryn Dance. Originaltitel lautet "The Sleeping Doll". Es geht um den wegen Mordes verurteilten Sektenführer Daniel Pell. Er schafft es immer wieder Menschen zu manipulieren und zu willenlosen Werkzeugen... Der Roman ist der erste Teil einer geplanten Serie um die kalifornische Kriminalbeamtin und Expertin für Kinesik und Verhörtechniken : Kathryn Dance. Originaltitel lautet "The Sleeping Doll". Es geht um den wegen Mordes verurteilten Sektenführer Daniel Pell. Er schafft es immer wieder Menschen zu manipulieren und zu willenlosen Werkzeugen zu machen. Schließlich ermöglicht er dadurch seinen Ausbruch. Die Jagd beginnt....Ab und zu wird es langatmig...Besonders gelungen natürlich die spannend erzählten Verhöre. Interessante kinesiche Kommunikationsmethoden...von mir 3 Sterne... Idee : 4 Sterne / Spannung : 3 Sterne / Unterhaltungswert : 3 Sterne Gesamt : 3 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Format verkorkst
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.02.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Recht spannendes Buch, aber zumindest auf dem Sony 350 beinahe unlesbar. In der vorgesehenen Auflösung ist die Schrift viel zu klein, wenn man die Schrift vergrößert, zerhackt er Zeilen und Absätze. So macht das keinen Spaß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Die Menschenleserin / Kathryn Dance Bd.1

Die Menschenleserin / Kathryn Dance Bd.1

von Jeffery Deaver

(12)
Buch
9,95
+
=
Allwissend / Kathryn Dance Bd.2

Allwissend / Kathryn Dance Bd.2

von Jeffery Deaver

(6)
Buch
9,99
+
=

für

19,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kathryn Dance

  • Band 1

    17448640
    Die Menschenleserin / Kathryn Dance Bd.1
    von Jeffery Deaver
    (12)
    Buch
    9,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    26175077
    Allwissend / Kathryn Dance Bd.2
    von Jeffery Deaver
    (6)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    37821997
    Die Angebetete / Kathryn Dance Bd.3
    von Jeffery Deaver
    (1)
    Buch
    9,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen