Thalia.de

Die Menschheit hat den Verstand verloren

Tagebücher 1939-1945

Ein einzigartiges Zeitdokument von Astrid Lindgren

„Wie ist es möglich, dass die Menschheit solche Qualen erleiden muss, und warum gibt es Krieg?“

Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Lange bevor diese Bücher entstanden, schrieb sie ihre Gedanken über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts nieder: den Zweiten Weltkrieg. In ihren Tagebüchern schildert sie, wie Europa von Faschismus, Rassismus und Gewalt vergiftet wird.
Nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so unverwechselbaren Tonfall stellt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern wichtige Fragen, die heute wieder von erschreckender Aktualität sind: Was ist gut und was ist böse? Was tun, wenn Fremdenfeindlichkeit und Rassismus das Denken und Handeln der Menschen bestimmen? Wie kann jeder Einzelne von uns Stellung beziehen? Neben dem Kriegsgeschehen erzählt sie von ihrem Familienleben und den ersten Schreibversuchen: 1944 schenkt sie ihrer Tochter das Manuskript von Pippi Langstrumpf zum Geburtstag.
Das persönliche Zeitdokument einer sehr klugen Frau, die schon immer den Blick für das große Ganze hatte.
Portrait

Astrid Lindgren (1907-2002) ist die wichtigste Kinderbuchautorin des 20. Jahrhunderts, Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Karlsson vom Dach, Ronja Räubertochter und Die Brüder Löwenherz sind Klassiker, die bereits von mehreren Generationen von Kindern und Eltern gelesen wurden. Sie überwinden mühelos die Grenzen von Alter, Geschlecht, Herkunft und Politik. Astrid Lindgrens Bücher wurden in über 96 Sprachen übersetzt und haben sich mehr als 150 Millionen Mal verkauft. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin hat sie sich stets für Rechte von Kindern eingesetzt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 18.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28869-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 203/136/43 mm
Gewicht 679
Originaltitel Krigsdagböcker 1939–1945
Verkaufsrang 1.448
Buch (Taschenbuch)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42463653
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    (3)
    Buch
    24,00
  • 21290090
    Neurolinguistisches Programmieren: Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung
    von Joseph Connor
    (2)
    Buch
    21,80
  • 45161494
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    Buch
    10,00
  • 47841937
    Volkspädagogen
    von Udo Ulfkotte
    Buch
    19,95
  • 45345281
    Schlagfertigkeitsqueen
    von Nicole Staudinger
    (1)
    Buch
    14,95
  • 45165143
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    Buch
    9,99
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    7,99
  • 6096951
    Meines Vaters Land
    von Wibke Bruhns
    (5)
    Buch
    9,95
  • 45312967
    Flugschreiber
    von Frank-Walter Steinmeier
    Buch
    24,00
  • 45255195
    Die Romanows
    von Simon Sebag Montefiore
    (1)
    Buch
    35,00
  • 44232178
    Durchbruch bei Stalingrad
    von Heinrich Gerlach
    Buch
    34,00
  • 46299336
    Pompeji
    von Alberto Angela
    Buch
    26,00
  • 45629104
    Ich habe auch gelebt!
    von Astrid Lindgren
    Buch
    26,00
  • 43873402
    "... doch nicht bei uns in Krefeld!"
    von Claudia Flümann
    Buch
    29,95
  • 45161509
    What if? Was wäre wenn?
    von Randall Munroe
    Buch
    10,00
  • 32174353
    Erlebter Aktivdienst 1939 -1945
    von Ernst Frei
    Buch
    18,00
  • 42568081
    Astrid Lindgren. Ihr Leben
    von Jens Andersen
    Buch
    26,99
  • 45305999
    Ein Bauch spaziert durch Paris
    von Vincent Klink
    Buch
    12,00
  • 45260384
    Der neue Fischer Weltalmanach 2017
    von Birgit Albrecht
    Buch
    22,00
  • 42570838
    The Travel Episodes
    von Johannes Klaus
    Buch
    15,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Astrid Lindgrens Gedanken sie aktueller den je“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Astrid Lindgren - wer ist nicht mit Pippi, Michel, Kalle und all den anderen Kinderbuchhelden aufgewachsen. Geschichten die davon handeln mutig zu sein, Hoffnung zu haben, Liebe zu geben und nicht alles widerstandlos hinzunehmen. Astrid Lindgrens Bücher haben Generationen geprägt und in ihren Tagebüchern hat sie ihre Gedanken zu Welt Astrid Lindgren - wer ist nicht mit Pippi, Michel, Kalle und all den anderen Kinderbuchhelden aufgewachsen. Geschichten die davon handeln mutig zu sein, Hoffnung zu haben, Liebe zu geben und nicht alles widerstandlos hinzunehmen. Astrid Lindgrens Bücher haben Generationen geprägt und in ihren Tagebüchern hat sie ihre Gedanken zu Welt und Politik hinterlassen - zum Teil erschreckend aktuell. Sie hat immer Tagebuch geführt und so ihre Gedanken geordnet. In diesem Buch geht es um die Zeit des zweiten Weltkriegs. Und - es ist eben nicht nur ein Tagebuch aus dieser Zeit sondern es sind Gedanken einer Frau, die mitten im Leben steht. Die Faschismus, Rassismus und Gewalt erlebt. Die Fragen die sie stellt sind aktueller denn je und nachdenkens und beredenswert:
Was ist gut und was ist böse? Was tun, wenn Fremdenfeindlichkeit und Rassismus das Denken und Handeln der Menschen bestimmen? Wie kann jeder Einzelne von uns Stellung beziehen? Ein sehr persönliches Buch das es Wert ist darüber auch mit anderen ins Gespräch zu kommen!

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Diese Kriegstagebücher von 1939-1945 sind ein sehr intimes Werk der bekannten Autorin. Sie zeigen die Schrecken dieser Zeit und widmen sich den Familienproblemen. Aktuell wie nie. Diese Kriegstagebücher von 1939-1945 sind ein sehr intimes Werk der bekannten Autorin. Sie zeigen die Schrecken dieser Zeit und widmen sich den Familienproblemen. Aktuell wie nie.

„Eine kluge Frau (hinter-)lässt Einblicke“

Bianca Heß, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

„Man muss daran verzweifeln, wie wenig die Menschheit in den vergangenen Jahrtausenden gelernt hat.“ So schreibt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern, in die wir jetzt einen Einblick bekommen dürfen. Mit „Pippi Langstrumpf“, dem „Michel aus Lönneberga“ und „Wir Kinder aus Bullerbü“ hat sie viele Kinder und Erwachsene jahrelang begleitet „Man muss daran verzweifeln, wie wenig die Menschheit in den vergangenen Jahrtausenden gelernt hat.“ So schreibt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern, in die wir jetzt einen Einblick bekommen dürfen. Mit „Pippi Langstrumpf“, dem „Michel aus Lönneberga“ und „Wir Kinder aus Bullerbü“ hat sie viele Kinder und Erwachsene jahrelang begleitet und fasziniert. Mut, Liebe, Hoffnung und sich auch einmal wehren, wenn etwas ungerecht ist – das sind die Themen, die Astrid Lindgren in ihren Geschichten aufgriff und mit denen sie ganz wundervolle Bücher schrieb.
Ihre Tagebücher, die sie im Laufe des zweiten Weltkrieges geschrieben und nun der Welt hinterlassen hat, zeigen, wie sie von der Menschheit und ihrem Kriegswahn denkt.
Faszinierend, aber leider auch heute noch aktuell, lässt sie uns einen Einblick in unser menschliches Ungeschick.

„Astrid Lindgren hat noch etwas zu sagen....“

Mareike Kollenbrandt

Eine grossartige Schriftstellerin, die sich nie mit ihrer Meinung zurückhielt. Beeindruckend ihr Entschluss ihre Tochter alleine grosszuziehen und ihr unermüdlicher Einsatz für die Belange der Kinder. Hier erzählt sie uns von ihrem Leben während des zweiten Weltkrieges. Ergänzt durch Fotos und Dokumente, bekommt man einen Eindruck wie Eine grossartige Schriftstellerin, die sich nie mit ihrer Meinung zurückhielt. Beeindruckend ihr Entschluss ihre Tochter alleine grosszuziehen und ihr unermüdlicher Einsatz für die Belange der Kinder. Hier erzählt sie uns von ihrem Leben während des zweiten Weltkrieges. Ergänzt durch Fotos und Dokumente, bekommt man einen Eindruck wie das Leben während dieser grausamen Zeit in Schweden wahrgenommen wurde. Auch für Leser, die normalerweise nich an Sachbüchern interessiert sind. Astrid Lindgrens Sprache ist wie immer kurzweilig und interessant.

Lara Schubel, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein unglaublich interessantes Bild der bekannten Kinderbuch-Autorin Ein unglaublich interessantes Bild der bekannten Kinderbuch-Autorin

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 5738547
    Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten
    von Astrid Lindgren
    Buch
    12,90
  • 40788978
    Guck mal, Pippi Langstrumpf
    von Astrid Lindgren
    Buch
    6,99
  • 39178615
    Hurra, Pippi Langstrumpf
    von Astrid Lindgren
    Buch
    6,99
  • 42419299
    Die Manns
    von Tilmann Lahme
    (1)
    Buch
    24,99
  • 37208970
    Arbeit und Struktur
    von Wolfgang Herrndorf
    (1)
    eBook
    9,99
  • 3023062
    Ein Sams für Martin Taschenbier / Das Sams Bd.4
    von Paul Maar
    (2)
    Buch
    9,90
  • 37279948
    Die Insel der Abenteuer
    von Enid Blyton
    (2)
    Buch
    7,99
  • 44283725
    Die Nummer auf deinem Unterarm ist blau wie deine Augen
    von Stefanie Oswalt
    (1)
    Buch
    22,00
  • 2895374
    Tomte Tummetott
    von Astrid Lindgren
    (6)
    Buch
    12,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Menschheit hat den Verstand verloren

Die Menschheit hat den Verstand verloren

von Astrid Lindgren

Buch
14,00
+
=
Steine auf dem Küchenbord

Steine auf dem Küchenbord

von Astrid Lindgren

(1)
Buch
9,90
+
=

für

23,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen