Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Möglichkeit eines Verbrechens

Avi Avraham ermittelt

In Cholon, Israel, wird eine Kindergärtnerin bedroht und brutal zusammengeschlagen. Als sie aus dem Koma erwacht, kann sie den Täter identifizieren – alle Fragen scheinen beantwortet. Doch der Fall lässt Inspektor Avraham keine Ruhe, er ermittelt auf eigene Faust. Sein Hauptverdächtiger: der Cateringunternehmer Chaim Sara. Warum hatte Sara behauptet, seine philippinische Frau sei nach Hause geflogen? Wozu fliegt Sara jetzt mit seinen beiden Kindern nach Manila? Warum lügt er? Oder geht die Ermittlerfantasie mit Avraham durch? Schlimmer als das, was passiert, ist das, was passiert sein könnte ... Der zweite fesselnde Krimi rund um Inspektor Avi Avraham.
Portrait
Dror Mishani ist Lektor bei Keter Books in Jerusalem und Literaturprofessor, spezialisiert auf die Geschichte der Kriminalliteratur. Vermisst ist sein erster Roman und der erste in einer Reihe rund um Inspektor Avi Avraham. Im Herbst 2015 ist bei Zsolnay der zweite Fall von Avi Avraham, Die Möglichkeit eines Verbrechens, erschienen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783552057531
Verlag Paul Zsolnay Verlag
Verkaufsrang 38.315
eBook (ePUB)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35324946
    Vermisst
    von Dror Mishani
    (1)
    eBook
    9,99
  • 42502227
    Havarie. Kriminalroman
    von Merle Kröger
    (2)
    eBook
    9,99
  • 40942264
    Kühn hat zu tun
    von Jan Weiler
    (3)
    eBook
    9,99
  • 42287735
    Das barmherzige Fallbeil
    von Fred Vargas
    (4)
    eBook
    15,99
  • 42788616
    Das Blut an euren Händen
    von Liad Shoham
    eBook
    8,99
  • 43483015
    Maze Runner: The Scorch Trials Official Graphic Novel Prelude
    von Jackson Lanzing
    eBook
    13,89
  • 42449073
    Die Unantastbaren
    von Richard Price
    eBook
    9,99
  • 42553856
    Der japanische Liebhaber
    von Isabel Allende
    (2)
    eBook
    10,99
  • 44140423
    Eisenberg
    von Andreas Föhr
    (2)
    eBook
    12,99
  • 42707691
    Tote Kameraden
    von Katharina Höftmann
    eBook
    7,99
  • 43276273
    Kolbe
    von Andreas Kollender
    eBook
    14,99
  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (24)
    eBook
    8,99
  • 42749192
    Infarkt
    von Anne Holt
    (1)
    eBook
    15,99
  • 28064673
    Alle Toten fliegen hoch
    von Joachim Meyerhoff
    (3)
    eBook
    9,99
  • 42746234
    Scherbenseele
    von Erik Axl Sund
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45224579
    Un caso di scomparsa
    von Dror A. Mishani
    eBook
    8,99
  • 42217528
    Die Lösung oder die Möglichkeit einer anderen Zukunft
    von Stephan Commer
    eBook
    4,99
  • 40005457
    Sommer 1927
    von Bill Bryson
    eBook
    8,99
  • 32534254
    Nullzeit
    von Juli Zeh
    (5)
    eBook
    10,99
  • 22595631
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    (11)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Avi Avraham schon zum zweiten Mal auf Verbrecherjagd...“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein Bombenkoffer wird vor einem Kindergarten in der Nähe Tel Avivs gefunden, da vermutet der europäische Leser sofort terroristischen Hintergrund, doch Oberinspektor Avis Avraham schaut sich da eher das persönliche Umfeld der mehr oder weniger Beteiligten genauer an. Alle Verdachtsmomente und Spuren sind zunächst vage und führen in Ein Bombenkoffer wird vor einem Kindergarten in der Nähe Tel Avivs gefunden, da vermutet der europäische Leser sofort terroristischen Hintergrund, doch Oberinspektor Avis Avraham schaut sich da eher das persönliche Umfeld der mehr oder weniger Beteiligten genauer an. Alle Verdachtsmomente und Spuren sind zunächst vage und führen in viele Richtungen, doch die Spannung ist atmosphärisch dicht gehalten und baut sich beklemmend langsam auf. Avis Avraham kann nicht locker lassen, hat er doch in seinem vorherigen Fall versagt, was ihn nach wie vor nicht ruhig schlafen lässt. Ermittler, Opfer und auch Täter sind in ihrem Charakter unzulänglich , wie alle Menschen, doch hier gehen die traumatischen Schäden tiefer und führen zur Tragödie. Nach Batya Gur war es lange ruhig in der israelischen Krimilandschaft , doch mit Dror Mishani und seinem Avis Avraham , der manchmal stark an Simenon Maigret erinnert , haben wir wieder einen interessanten Protagonisten für eine ganze Serie.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Möglichkeit eines Verbrechens

Die Möglichkeit eines Verbrechens

von Dror Mishani

eBook
15,99
+
=
Der namenlose Tag

Der namenlose Tag

von Friedrich Ani

(2)
eBook
10,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen