Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Narzissmusfalle

Anleitung zur Menschen- und Selbstkenntnis

Warum macht er das? Wie meint sie das?
Glauben Sie wirklich, dass Sie das Verhalten von Menschen durchschauen können? Oder fragen Sie sich auch manchmal, was Menschen dazu antreibt, eine Bühne zu betreten, Höchstleistungen zu vollbringen, vor Wut zu erblinden, um Aufmerksamkeit zu betteln, unerbittlich zu schweigen, sich gekränkt und beleidigt abzuwenden oder manipulativ die Fäden aus dem Hintergrund zu ziehen?
Im rechten Maß unerlässlich für die Entwicklung eines gesunden Selbstwerts, für Leistung und Kreativität, bildet der Narzissmus im Übermaß die Basis von Kränkungen, Neurosen, Gier und Konflikten. Der Narzisst ist nicht nur der, der Erfolge feiert und Lob wie die Luft zum Atmen braucht, sondern auch der anstrengende Energiesauger, der stille Leider, im schlimmsten Fall der Psychopath.
Wie erkennt man Narzissten, was sind ihre Motive und wie kann man sich vor ihnen schützen?
Portrait
Reinhard Haller – Arzt, Psychotherapeut, Bestsellerautor – ist Chefarzt einer psychiatrisch psychotherapeutischen Klinik mit dem Schwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen. Als einer der renommiertesten Gerichtspsychiater Europas wird er immer wieder mit der Begutachtung in großen Kriminalfällen betraut. Seine Analysen von psychischen Störungen und spektakulären Verbrechen sind in den internationalen Medien gefragt. Haller verfasste zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten, vor allem zu den Themen psychische Erkrankungen, Sucht, Selbstmord und Kriminalpsychiatrie. Im Ecowin Verlag sind von ihm „(Un)Glück der Sucht – Wie Sie Ihre Abhängigkeiten besiegen" und „Das ganz normale Böse" erschienen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.04.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783711050915
Verlag Ecowin
Verkaufsrang 17.674
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33849368
    Das ganz normale Böse
    von Reinhard Haller
    eBook
    5,99
  • 44118481
    Zu Lebzeiten veröffentlichte Erzählungen
    von Christine Lavant
    eBook
    30,99
  • 22776502
    Eitle Liebe
    von Bärbel Wardetzki
    eBook
    13,99
  • 33816599
    Weiblicher Narzissmus
    von Bärbel Wardetzki
    eBook
    14,99
  • 33849338
    Unglück der Sucht
    von Reinhard Haller
    (4)
    eBook
    12,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (105)
    eBook
    14,99
  • 20422571
    Absolut Sex
    von Anne West
    (2)
    eBook
    8,99
  • 50395997
    Burnout
    von Marc Baumgartner
    eBook
    5,99
  • 37001161
    Rauhnacht
    von Reinhard Haller
    eBook
    8,49
  • 28095097
    Erfolgreich beteiligt?
    von Herbert Kubicek
    eBook
    17,99
  • 32712063
    Die Seele des Verbrechers
    von Reinhard Haller
    eBook
    9,49
  • 36277650
    Wir verschwinden
    von Miriam Meckel
    eBook
    4,99
  • 29132159
    Paganinis Fluch
    von Lars Kepler
    (40)
    eBook
    8,49
  • 51769236
    Nie mehr süchtig sein
    von Reinhard Haller
    eBook
    18,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    18,99
  • 45303641
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    (1)
    eBook
    9,99
  • 46680773
    Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    eBook
    9,99
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    9,99
  • 46101006
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Narzissmusfalle

Die Narzissmusfalle

von Reinhard Haller

eBook
17,99
+
=
Die Macht der Kränkung

Die Macht der Kränkung

von Reinhard Haller

(4)
eBook
17,99
+
=

für

35,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen