Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Netten schlafen allein

«Ich war bisher noch nie das Problem, sondern immer die Lösung!»
Christoph und die Frauen – das hat in den letzten 33 Jahren nicht so richtig funktioniert. Dabei ist er eigentlich ein guter Typ: Er kann zuhören, ist Nichtraucher, treu und zudem kinderlieb, was er täglich als Erzieher in der Kita Kunterbunt unter Beweis stellt. Aber es hilft nichts, in Sachen Liebeskummer ist Christoph trotzdem ein ausgewiesener Experte. Als selbst sein wortkarger Freund Zwenn plötzlich eine feste Freundin hat, wird Christoph klar: Es ist allerhöchste Zeit, sein Leben zu ändern und die Richtige zu finden! Dass ihm bei diesem Neustart ausgerechnet sein elfjähriger Nachbar Emil mit Flirt-Tipps zur Seite stehen muss, zeigt allerdings, wie tief er mittlerweile gesunken ist ...
Rezension
Anja Menne, Literatur-Expertin Thalia:
Dieser Roman von Drehbuchschreiber Steffen Weinert ist eine originelle Abwechslung zu den zwanghaft "lustigen" Büchern, in denen Männer im Mittelpunkt stehen, die mit der Frauenwelt nicht klarkommen. Der Clou an dieser Geschichte ist nicht der handzahme Christoph, der mal wieder verlassen wurde und sich trotz seiner durchaus sympathischen Eigenschaften fragt, wieso es ihm so schwerfällt, eine Frau zu finden, die mit ihm eine längere Beziehung eingehen will. Die Attraktion ist vielmehr der elfjährige Nachbarsjunge, der aufgeweckte und etwas altkluge Emil, in dem Christoph jemanden findet, der ihm in dieser misslichen Situation mit eingehenden Flirttipps und einem Crashkurs in Sachen "Wie finde ich eine Frau, die zu mir passt?" helfen will. Die Charaktere sind lebensnah, die Dialoge aberwitzig und die Situationskomik ist wirklich so gut, dass ich mich köstlich amüsiert habe, ohne mir dabei blöd vorzukommen. Weinert schreibt zudem in einem flotten, angenehmen Stil, der Spaß macht.
Portrait
Steffen Weinert, geboren 1975 in Landsberg am Lech. Abitur 1995, danach bis 1999 diverse Praktika. Tätigkeit als Regieassistent. 1999 bis 2005 Drehbuchstudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. 2009/10 Teilnahme an der Akademie für Kindermedien. Steffen Weinert lebt als freier Drehbuchautor und Regisseur in Berlin. Für seine Filme erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Friedrich-Wilhelm-Murnau-Kurzfilmpreis und den Publikumspreis beim Kinofest Lünen für «Der Aufreißer». Sein Langfilm «Finn und der Weg zum Himmel» wurde für den Thomas-Strittmatter-Drehbuchpreis nominert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783644572812
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 3.727
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942144
    Das Jahr, in dem ich dich traf
    von Cecelia Ahern
    (2)
    eBook
    9,99
  • 44562794
    Nachspielzeit in Sachen Liebe
    von Meike Werkmeister
    (5)
    eBook
    4,99
  • 46695346
    Sanfte Rache
    von Sandra Brown
    eBook
    15,99
  • 45290695
    Das Jahr der Delfine
    von Sarah Lark
    eBook
    13,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • 38565047
    Es muss dunkel sein, damit man die Sterne sieht
    von Jenny Bünnig
    eBook
    9,99
  • 45303719
    Gespräche mit meiner Katze
    von Eduardo Jáuregui
    eBook
    9,99
  • 45303695
    Jeder dritte Deutsche bügelt seine Unterwäsche
    von Christian Heynen
    eBook
    9,99
  • 43068975
    Faule Marillen
    von Lisa Lercher
    eBook
    9,99
  • 45958717
    Ehrenfeld-Blues
    von Stefan Winges
    eBook
    9,49
  • 47510832
    Fräulein Schröder
    von Susanne Fengler
    (1)
    eBook
    7,99
  • 45069841
    Das verbotene Haus
    von Annette Dutton
    eBook
    8,49
  • 45255036
    Blutroter Tod
    von Tetsuya Honda
    eBook
    8,49
  • 36475020
    Meditation für Hochsensible
    von Ulrike Domenika Bolls
    eBook
    16,99
  • 45345204
    Der Für-immer-Mann
    von Susan Mallery
    eBook
    9,99
  • 45303533
    Die Wirklichkeit, die nicht so ist, wie sie scheint
    von Carlo Rovelli
    eBook
    19,99
  • 45201306
    Wie ich dich sehe
    von Eric Lindstrom
    eBook
    11,99
  • 45121700
    Calendar Girl 04 - Ersehnt
    von Audrey Carlan
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45310400
    Im Sommer wieder Fahrrad
    von Lea Streisand
    (1)
    eBook
    16,99
  • 42746121
    Wenn du noch lebst
    von Mary Higgins Clark
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Netten schlafen allein

Die Netten schlafen allein

von Steffen Weinert

eBook
9,99
+
=
Echt jetzt?

Echt jetzt?

von Tim Eckhaus

(1)
eBook
4,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen