Thalia.de

Die Party Queen

Roman. Deutsche Erstausgabe

(12)
Von der Autorin des Bestsellers „Der Teufel trägt Prada“


Wer würde nicht mit Bette Robinson tauschen: Der jungen Frau wird ein Job in New Yorks angesagtester PR und Event Management Firma angeboten, ein Job, in dem es zur Stellenbeschreibung gehört, Champagner zu trinken und Stars zu treffen. Ihre neue Arbeit führt Bette aber nicht nur in die exklusivsten Clubs der Stadt, sondern eher zufällig auch in die Arme eines umschwärmten Playboys. Als sie ihr neues Leben in einer anonymen Klatschkolumne dokumentiert sieht, ahnt Bette allerdings, dass das Leben als Party Queen auch Nachteile hat …







Rezension
"Das Buch steht dem Erstlingswerk ["Der Teufel trägt Prada"] in Witz und Sarkasmus um nichts nach!" Schweriner Volkszeitung
Portrait
Lauren Weisberger hat an der Cornell University studiert und danach für die Modezeitschrift VOGUE gearbeitet. Sie war dort die persönliche Assistentin der Herausgeberin Anna Wintour. Lauren Weisberger lebt in New York.
Regina Rawlinson, geboren 1957 in Bochum, studierte Anglistik, Amerikanistik und Germanistik sowie Literarisches Übersetzen aus dem Englischen. Seit 1988 übersetzt sie englische Belletristik ins Deutsche, u. a. Peter Carey, John le Carré und Lauren Weisberger. Sie ist Lehrbeauftragte für Literarisches Übersetzen an der LMU München und Vorsitzende des Münchner Übersetzer-Forums e.V .. Sie erhielt mehrere Arbeitsstipendien des Deutschen Übersetzerfonds e.V. , unter anderem für Zurück auf Glück von Patricia Marx. 2011 wurde ihr zudem das Arbeitsstipendium des Freistaates Bayern für literarische Übersetzerinnen und Übersetzer gewährt. Regina Rawlinson lebt in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 476
Erscheinungsdatum 14.08.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-54234-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 189/135/33 mm
Gewicht 386
Originaltitel Everyone Worth Knowing
Verkaufsrang 85.058
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4559212
    Der Teufel trägt Prada
    von Lauren Weisberger
    (17)
    Buch
    9,99
  • 18688918
    Der verborgene Garten
    von Kate Morton
    (61)
    Buch
    9,99
  • 20940804
    Der Teufel trägt Prada - Die Party Queen von Manhattan
    von Lauren Weisberger
    (2)
    Buch
    9,00
  • 2914650
    Die Schnäppchenjägerin
    von Sophie Kinsella
    (42)
    Buch
    8,95
  • 33790899
    Die Rache trägt Prada. Der Teufel kehrt zurück
    von Lauren Weisberger
    (3)
    Buch
    9,99
  • 43560827
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    Buch
    19,99
  • 20940828
    Charleston Girl
    von Sophie Kinsella
    (15)
    Buch
    8,99
  • 32671935
    Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück
    von Nelly Arnold
    (1)
    Buch
    8,99
  • 42435832
    Sie dürfen die Braut jetzt verlassen
    von Cindi Madsen
    Buch
    9,99
  • 39294737
    Holly. Die gestohlenen Tagebücher
    von Anna Friedrich
    (2)
    Buch
    5,00
  • 32174250
    Die Auswahl / Cassia & Ky Bd. 1
    von Ally Condie
    (34)
    Buch
    9,99
  • 40122190
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (25)
    Buch
    9,99
  • 26146429
    Weg der Träume
    von Nicholas Sparks
    (5)
    Buch
    9,99
  • 18690251
    Mieses Karma
    von David Safier
    (1)
    Buch
    10,00
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (50)
    Buch
    14,99
  • 45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (26)
    Buch
    12,99
  • 41002740
    Outlander 1 - Feuer und Stein
    von Diana Gabaldon
    (8)
    Buch
    14,99
  • 44514335
    Outlander 3 - Ferne Ufer
    von Diana Gabaldon
    (2)
    Buch
    14,99
  • 45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (73)
    Buch
    12,99
  • 45030409
    Augustus
    von John Williams
    (2)
    Buch
    24,00

Buchhändler-Empfehlungen

Elisa Behle, Thalia-Buchhandlung Leuna

Über das schillernde Leben einer New Yorker Eventmanagerin... Und darüber, dass Ruhm und Reichtum nicht immer alles ist. Glamourös, frech und urkomisch! Über das schillernde Leben einer New Yorker Eventmanagerin... Und darüber, dass Ruhm und Reichtum nicht immer alles ist. Glamourös, frech und urkomisch!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
5
5
1
0
1

Meiner Meinung nach gelungen!
von Alessandra aus Wien am 30.11.2006

Nachdem ich schon "Der Teufel trägt Prada" gelesen und das Buch regelrecht verschlungen habe, wollte ich mir auch den zweiten Roman nicht entgehen lassen. Obwohl ich sagen muss, dass ich nicht allzu große Erwartungen hatte, da es ja oft so ist, dass das Erstlingswerk einfach unschlagbar ist, und die... Nachdem ich schon "Der Teufel trägt Prada" gelesen und das Buch regelrecht verschlungen habe, wollte ich mir auch den zweiten Roman nicht entgehen lassen. Obwohl ich sagen muss, dass ich nicht allzu große Erwartungen hatte, da es ja oft so ist, dass das Erstlingswerk einfach unschlagbar ist, und die nachfolgenden Romane, naja . . . Aber ich war erstaunt und angenehm überrascht, als ich zu lesen begonnen habe. Von der Story her ist der Roman nicht so unbedingt außergewöhnlich - Mädchen trifft Jungen, verliebt sich in ihn und dann kommt das große Happy-End nach diversen Startschwierigkeiten. Aber trotzdem habe ich das Buch in vier Tagen gelesen, weil ich unbedingt wissen wollte, was im chaotischen Leben von Bette als nächstes passiert. Ich finde, auch der zweite Roman von Lauren Weisberger ist absolut gelungen und wem das erste Buch gefallen hat, dem wird - höchstwahrscheinlich - auch "Die Party Queen von Manhattan" gefallen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ich habe das Buch regelrecht verschlungen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 31.08.2006

Also ich habe mir vor ein paar Tagen das neue Buch von Lauren Weisberger gekauft. Anfangs las es sich etwas "träge", aber jä länger man las umso mehr wollte man wissen wie die Geschichte nun ausgeht. Und ab der zweiten Hälfte gibt es viele Überraschungen! Das Ende hätte ein... Also ich habe mir vor ein paar Tagen das neue Buch von Lauren Weisberger gekauft. Anfangs las es sich etwas "träge", aber jä länger man las umso mehr wollte man wissen wie die Geschichte nun ausgeht. Und ab der zweiten Hälfte gibt es viele Überraschungen! Das Ende hätte ein wenig ausführlicher beschrieben werden können. Alles in allem empfinde ich es als einen sehr amüsanten und romantischen Roman!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
...einfach spitze....
von DieKlane aus Wien am 19.12.2007

"Die Party Queen von Manhatten" zählt zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Es ist witzig geschrieben, spannend und das wichtigste ist, dass das Ende eher unvorhersehbar für mich war! Ein wirklich tolles Buch! Meiner Meinung nach um Klassen besser als "Der Teufel trägt Prada".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unbedingt Kaufen !!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.11.2007

Ich finde das Buch noch besser als Der Teufel trägt Prada. Ich bin echt begeistert und warte schon auf ein neues Buch von Ihr!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2007

Hab das Buch zu der Teufel trägt Prada nicht gelesen, aber den Film gesehen, danach hab ich mir sofort die Party Queen von Manhattan bestellt und ich fands einfach toll. Endlich mal wieder ein Buch was man zügig durchlesen kann (auch wenns relativ dick ist) ich war begesitert -... Hab das Buch zu der Teufel trägt Prada nicht gelesen, aber den Film gesehen, danach hab ich mir sofort die Party Queen von Manhattan bestellt und ich fands einfach toll. Endlich mal wieder ein Buch was man zügig durchlesen kann (auch wenns relativ dick ist) ich war begesitert - auch wenn ich eigentlich eher lesefaul bin ;-) wenn das Buch auch verfilmt wird geh ich ins Kino!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
endlich wieder ein gutes buch!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hattingen am 12.09.2006

endlich ist das nächste buch von lauren weisberger erschienen... es ist nämlich nciht mehr leicht gute bücher zu finden!!! der anfang ist etwas lasch aber dann kommt die story so richtig in fahrt und man kann kaum noch aufhören zu lesen. sehr genial spannung liebe und co kommen nicht zu... endlich ist das nächste buch von lauren weisberger erschienen... es ist nämlich nciht mehr leicht gute bücher zu finden!!! der anfang ist etwas lasch aber dann kommt die story so richtig in fahrt und man kann kaum noch aufhören zu lesen. sehr genial spannung liebe und co kommen nicht zu kurz ich kann es jedem der society party etc stories gerne liest!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Party Queen
von Anne aus Niederwerth am 01.08.2010

Die Party Queen ist ein wirklich abwechslungsreicher Roman von Lauren Weisberger. Das Buch erinnert für mich ein wenig an Sex and the City mit einem Hauch von Romantik. Bette kündigt ihren langweiligen Bank-Job und landet in einer PR Agentur. Hier wird sie zur angesagten Party-Queen auf der Suche nach der wahren... Die Party Queen ist ein wirklich abwechslungsreicher Roman von Lauren Weisberger. Das Buch erinnert für mich ein wenig an Sex and the City mit einem Hauch von Romantik. Bette kündigt ihren langweiligen Bank-Job und landet in einer PR Agentur. Hier wird sie zur angesagten Party-Queen auf der Suche nach der wahren Liebe. Mich hat das Buch sehr gefesselt. Ich hoffe es folgen noch einige Romane

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
auch der Zweitroman kann sich sehen lassen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 21.11.2006

ich finde Lauren Weisberger´s Zweitroman "Die Party - Queen von Manhattan" kann sehr wohl "gut" mit ihrem Erstroman "Der Teufel trägt Prada" mithalten. Ich kann nicht wie die Erstbewertung hier sagen, dass es an Spannung fehlte, im Gegenteil es sind doch einige Überraschungen aufgetaucht (auch gerade am Ende) womit... ich finde Lauren Weisberger´s Zweitroman "Die Party - Queen von Manhattan" kann sehr wohl "gut" mit ihrem Erstroman "Der Teufel trägt Prada" mithalten. Ich kann nicht wie die Erstbewertung hier sagen, dass es an Spannung fehlte, im Gegenteil es sind doch einige Überraschungen aufgetaucht (auch gerade am Ende) womit man überhaupt nicht gerechnet hat. Die Charaktere sind toll und mit Witz dargestellt wurden. Vier Punkte gebe ich nur, weil einige Kapitel ein wenig in die länge gezogen waren, hätten auch direkter auf den Punkt kommen können. Trotzdem, kann das Buch nur jedem empfehlen und denke auch dieser Roman wird in Zukunft noch als Film erscheinen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
nicht wie erwartet
von Lesemaus aus Mistelbach am 06.05.2008

Hab mir das Buch spritziger vorgestellt. Am Anfang eher schleppend bis sich mal Spannung und "Geschichte" zeigt. Ab der Mitte wird es dann eh, aber es fehlt der Pepp von "Der Teufel trägt Prada".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schade - eine Riesenenttäuschung!
von Pony Hütchen aus bei Augsburg am 27.08.2006

Also - monatelang habe ich, begeistert von "Der Teufel trägt Prada" auf Lauren Weisbergers neues Buch gewartet und gestern war es endlich so weit! Juhu, verregnetes Wochende gerettet! Haben, heimtragen, loslesen........ und in die Ecke feuern! Keine Ahnung, was mit Lauren Weisberger los ist, vielleicht liegt es ja... Also - monatelang habe ich, begeistert von "Der Teufel trägt Prada" auf Lauren Weisbergers neues Buch gewartet und gestern war es endlich so weit! Juhu, verregnetes Wochende gerettet! Haben, heimtragen, loslesen........ und in die Ecke feuern! Keine Ahnung, was mit Lauren Weisberger los ist, vielleicht liegt es ja auch an der Übersetzung, aber das kann doch unmöglich ais der gleichen Feder stammen wie " Der Teufel..."?? Wo sind die spritzigen Dialoge, wo die brillant gezeichneten Figuren und der Spannungsbogen?? Stereotyp und schablonenhaft von der ersten Seite an, alles wirkt lieblos und uninspiriert runtergeschrieben, ohne Herz und neue Ideen. Vorhersehbar, langweilig und mit einer "Heldin", die einen einfach nicht interessiert. Und dann stolpert man alle paar Seiten in dem seht unbeholfen geschriebenen Buch noch über Sprachperlen wie "Sportlich betätigen tat ich mich überhaupt nicht mehr." Das tut weh. Fazit nach 100 Seiten: ich lese es nicht zu Ende. Mag sein, dass ich jetzt das Beste verpasse und das Buch noch der totale Brüller wird, aber bis dahin mag ich nicht warten. Da lese ich lieber "Der Teufel..." noch mal. Schade ums Geld.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 2
Schöne Story , da will man auch direkt auf die nächste PARTY :D
von Maja am 03.03.2008

Erst einmal der Inhalt: Bette Robinson arbeitet in einer Bank und findet gar nichts mehr an ihrem Job. Dieser füllt gar nicht mehr ihr Leben aus..sie kommt nur noch erschöpf nach Hause und lernt auch keine neuen Leute mehr kennen, ganz zu schweigen von Männern. Daher ergreift sie eines... Erst einmal der Inhalt: Bette Robinson arbeitet in einer Bank und findet gar nichts mehr an ihrem Job. Dieser füllt gar nicht mehr ihr Leben aus..sie kommt nur noch erschöpf nach Hause und lernt auch keine neuen Leute mehr kennen, ganz zu schweigen von Männern. Daher ergreift sie eines Tages die Inizative und kündigt einfach. Doch leider ist ihr dabmit immer noch nicht geholfen, denn was sie wirklich machen will, was sie auch erfüllt, weiß sie immer noch nicht, nur was es nicht ist. Irgendwann überredet ihr Onkel sie, in einer Agentur anzufangen, die Partys organisiert. Und prombt landet sie im Bett eines Fremden. Aber dass es sich dabei um einen Berühmten Star handelt, ahnt Bette noch nicht. Obwohl sie ihn gar nicht mag, tut sie weiterhin so, als seien die zwei ein Paar und trifft sich mit Philip, da es der Fitrma einen super Ruf verschafft und Bettes Chefin total begeistert ist. Doch was macht man, wenn man in der Öffentlichkeit mit jemanden Zusammen ist, den man nicht ausstehen kann und dann auch noch auf den Mann trifft, den man die ganze Zeit gesucht hat? Wie erklärt man ihm das? Besonders wenn Bette täglich in den Schlagzeilen als Partygirl neben Philip auftaucht. Mir gefiel an diesem Roman, diese ganze verzwickte Situation, aus der Bette sich nicht mehr rausreden konnte und sie so erstmal auf ihren Traummann verzichten musste. Besonders, wenn man rund um die Uhr arbeiten muss, tagsüber Partys planen - nachts diese besuchen. Da fällt das Privatleben flach. Und hat da eine Beziehung überhaupt Chancen, wenn sie wegen des Jobs geheim bleiben muss, und der andere genau so wenig Zeit für den anderen hat, da er gerade dabei ist sich selbstständig zu machen und seinen Lebenstraum zu verwirklichen? Alles Probleme die Bette irgendwie meistern muss......und mich hats fasziniert. Teils beneidete man Bette wegen den tollen Partys hat aber auch gleichzeitig die Schattenseiten eines solchen Jobs gezeigt bekommen. Der einzige Kritikpunkt, warum ich keine 5 Sterne gebe ist, dass es doch an der einen oder anderen Stelle in die länge gezogen wird, zwar ertragbar, aber es ist zumindest aufgefallen :D Ich kann es nur jeder PArtyqueen empfehlen .... :o)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2
ganeuso gut...
von Silke aus Erfurt am 06.03.2007

Dieses Buch ist ganauso gut wie sein Vorgänger. Ich warte schon gespannt auf ein neues Buch von ihr. Hoffentlich muss ich nicht zu lange warten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 5

Wird oft zusammen gekauft

Die Party Queen

Die Party Queen

von Lauren Weisberger

(12)
Buch
8,95
+
=
Champagner und Stilettos

Champagner und Stilettos

von Lauren Weisberger

(10)
Buch
9,99
+
=

für

18,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen