Thalia.de

Die Penderwicks 02: Die Penderwicks zu Hause

(11)
Es ist Herbst - Rosalind, Skye, Jane und Batty sind wieder zu Hause und bereit für neue Abenteuer. Aber sie hätten sich nie träumen lassen, was da auf sie zukommt! Immer wieder müssen sie ihren Vater aus den Fängen weiblicher Verehrerinnen retten.
Doch die vier Schwestern lassen sich nicht unterkriegen und entwickeln einen Plan, der ebenso brillant, verwegen und lustig ist, wie sie selbst.
Es geht mehr als turbulent zu, wenn die Penderwicks endlich, endlich zurück sind.
Rezension
"Das Buch hat das Zeug zum Klassiker." , Westfälische Nachrichten 20151104
Portrait

in den 50er Jahren aufgewachsen in einem Vorort von Philadelphia, wollte bereits als 10-Jährige Kinderbücher schreiben. Doch erst im Alter von 42 begann sie ihre schriftstellerische Laufbahn. Ihr Debütroman "Die Penderwicks" erhielt bereits kurz nach seinem Erscheinen zahlreiche Auszeichnungen. Die Autorin lebt heute in Northampton, Massachusetts.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 317
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 22.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-55455-0
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 221/148/32 mm
Gewicht 530
Originaltitel The Penderwicks on Gardam Street
Verkaufsrang 49.521
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28872087
    Die Penderwicks zu Hause / Die Penderwicks Bd.2
    von Jeanne Birdsall
    (1)
    Buch
    7,99
  • 41007604
    Neues von den Penderwicks / Die Penderwicks Bd.4
    von Jeanne Birdsall
    Buch
    14,99
  • 28877056
    Die Penderwicks 03: Die Penderwicks am Meer
    von Jeanne Birdsall
    (5)
    Buch
    14,90
  • 15186310
    Die Penderwicks Bd.1
    von Jeanne Birdsall
    (9)
    Buch
    7,99
  • 42420232
    Das Abenteuer beginnt / Im Zeichen der Zauberkugel Bd. 1
    von Stefan Gemmel
    (3)
    Buch
    9,99
  • 17437060
    Die 100 gefährlichsten Dinge der Welt und wie man sie überlebt
    von Anna Claybourne
    (2)
    Buch
    9,95
  • 38188342
    Betty und ihre Schwestern
    von Louisa May Alcott
    Buch
    7,99
  • 41008580
    Die Penderwicks 03: Die Penderwicks am Meer
    von Jeanne Birdsall
    (1)
    Buch
    3,99
  • 17632603
    Schneewittchen
    von Gertraud Kiedaisch
    Buch
    14,90
  • 39268564
    Die magische Verschwörung / Die Glücksbäckerei Bd.3
    von Kathryn Littlewood
    Buch
    14,99
  • 2902042
    Ferien auf Saltkrokan
    von Astrid Lindgren
    (6)
    Buch
    16,99
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    14,99
  • 44806760
    Ostwind 04 - Auf der Suche nach Morgen
    von Lea Schmidbauer
    Buch
    14,99
  • 44365649
    Die drei !!! Der Adventskalender (drei Ausrufezeichen)
    von Maja Vogel
    Buch
    10,99
  • 6052283
    Harry Potter und der Stein der Weisen / Harry Potter Bd.1
    von Joanne K. Rowling
    (34)
    Buch
    8,99
  • 45228993
    Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2
    von Cornelia Funke
    (43)
    Buch
    18,99
  • 45192316
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (1)
    Buch
    29,99
  • 43403521
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
    von Joanne K. Rowling
    (13)
    Buch
    26,99
  • 43254350
    So ein Mist! / Gregs Tagebuch Bd.10
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    14,99
  • 11396517
    Harry Potter 2 und die Kammer des Schreckens
    von Joanne K. Rowling
    (19)
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Zum zweiten Mal spitze!“

L. Windscheif, Thalia-Buchhandlung Bonn (Metropol)

Der zweite Teil der Penderwick-Geschichte macht ebenfalls einfach glücklich! Ich vermisse die absolut liebenswerte Familie, seit ich das Buch ausgelesen habe - auf jeden Fall auch ein Haben-wollen-und-lesen-müssen-Buch! Der zweite Teil der Penderwick-Geschichte macht ebenfalls einfach glücklich! Ich vermisse die absolut liebenswerte Familie, seit ich das Buch ausgelesen habe - auf jeden Fall auch ein Haben-wollen-und-lesen-müssen-Buch!

„Penderwicks 02“

Svenja Disselbeck, Thalia-Buchhandlung Hürth

Die Penderwicks sind zurück! Endlich geht die Geschichte der quirligen Schwestern weiter. Ihnen steht eine unerwartete Überraschung ins Haus. Ihr verstorbenen Mutter hat ihrem Vater eine Aufgabe hinterlassen. Er soll vier Jahre nach ihrem Tod anfangen, sich wieder mit Frauen zu treffen. Eine Stiefmutter?! Da schrillen bei den Schwestern Die Penderwicks sind zurück! Endlich geht die Geschichte der quirligen Schwestern weiter. Ihnen steht eine unerwartete Überraschung ins Haus. Ihr verstorbenen Mutter hat ihrem Vater eine Aufgabe hinterlassen. Er soll vier Jahre nach ihrem Tod anfangen, sich wieder mit Frauen zu treffen. Eine Stiefmutter?! Da schrillen bei den Schwestern sämtliche Alarmglocken, aber den Wünschen der toten Mutter muss ja entsprochen werden, ob die Mädchen und ihr Vater wollen oder nicht...
Doch da kommt Rosalind, der Ältesten der rettende Gedanke. Was wäre, wenn der Vater nur schreckliche Dates hätte, so dass die drohende Gefahr gebannt wäre?
Also helfen die Kinder ein bisschen nach,
Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...

Eine wahrhaft gelungene Fortsetzung zu „Die Penderwicks“.

„Die Penderwicks 02: Die Penderwicks zu Hause“

Claudia Weiss-Zillmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Nach dem ersten schönen Sommerabenteuer der Penderwicks geht nun das "normale" Leben im Herbst zu Hause weiter.
Die Schwestern Sky, Batty, Jane und Rosalind gehen wieder zur Schule. Eines Tages kommt Tante Claire zu Besuch und präsentiert ihnen und dem Vater der Mädchen einen Brief der verstorbenen Mutter. Plötzlich ist nichts mehr
Nach dem ersten schönen Sommerabenteuer der Penderwicks geht nun das "normale" Leben im Herbst zu Hause weiter.
Die Schwestern Sky, Batty, Jane und Rosalind gehen wieder zur Schule. Eines Tages kommt Tante Claire zu Besuch und präsentiert ihnen und dem Vater der Mädchen einen Brief der verstorbenen Mutter. Plötzlich ist nichts mehr so unbeschwert wie vorher. Der Vater soll sich mit Frauen treffen und die Schwestern haben alle Hände voll damit zu tun, potentielle "Stiefmütter" zu verhindern. Man leidet, lacht und fiebert mit den Mädchen mit. Ein warmherziges Mädchenbuch im klassischen Sinne, für Leserinnen ab 10.

„Stiefmütter“

Cornelia Fiedler, Thalia-Buchhandlung Dresden, Dr.-Külz-Ring

Die Penderwicks sind zurück! Gewohnt witzig und liebevoll mit allen Eigenheiten der verschiedenen Schwestern. Und alles ist so vertraut. Es scheint, als habe man die Penderwicks nach der Lektüre des ersten Bandes niemals verlassen! Zum Inhalt nur soviel: Es wird wieder turbulent und am Ende kommt sowieso alles anders als gedacht. Abgesehen Die Penderwicks sind zurück! Gewohnt witzig und liebevoll mit allen Eigenheiten der verschiedenen Schwestern. Und alles ist so vertraut. Es scheint, als habe man die Penderwicks nach der Lektüre des ersten Bandes niemals verlassen! Zum Inhalt nur soviel: Es wird wieder turbulent und am Ende kommt sowieso alles anders als gedacht. Abgesehen vom Happyend - das ist inklusive.

„Eine gelungene Fortsetzung“

Simone Hehl, Thalia-Buchhandlung Hürth

Nachdem die vier Schwestern Batty, Jane, Sky und Rosalind im ersten Teil der "Penderwicks" abenteuerliche Sommerferien verbracht haben, ist es in der Fortsetzung "Die Penderwicks zu Hause" Herbst geworden. Tante Claire, die Schwester der verstorbenen Mutter, kommt zu Besuch und präsentiert einen längst vergessen Brief der Mutter an Nachdem die vier Schwestern Batty, Jane, Sky und Rosalind im ersten Teil der "Penderwicks" abenteuerliche Sommerferien verbracht haben, ist es in der Fortsetzung "Die Penderwicks zu Hause" Herbst geworden. Tante Claire, die Schwester der verstorbenen Mutter, kommt zu Besuch und präsentiert einen längst vergessen Brief der Mutter an den Vater. Plötzlich ist von "Verehrerinnen" und "Ausgehen" die Rede und die vier Schwestern haben alle Hände voll zu tun, ihren Vater vor potenziellen Ehefrauen zu bewahren. Aber nicht nur bei dem Vater, auch, bei den größeren Schwestern geht es auf einmal turbulent in Herzensangelegenheiten zu...
Genau wie der erste Teil besticht die Handlung wieder mit einem Charme, der einen nicht nur mitleiden und mitfiebern, sondern oftmals auch laut auflachen lässt. Dieses Buch ist natürlich ein Muss für alle, denen der erste Teil gefallen hat. Aber auch Mädchen, die gerne mal wieder ein richtiges, "klassisches" Mädchenbuch (vergleichbar mit "Ballettschuhe" von Noel Streatfeild) lesen möchten, werden ihre Freude beim Lesen haben.

„Familienzuwachs?“

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Nach den tollen Ferien auf Arundel kehrt bei den Penderwicks wieder der Alltag ein. Doch ein Brief der vor Jahren verstorbenen Mutter der Mädchen bringt Unruhe in das Haus der Penderwicks. Wird der Vater eine neue Mutter ins Haus bringen??

Gewohnt wunderbar, einfach herrlich! Super für Mädchen ab 10 Jahren!
Nach den tollen Ferien auf Arundel kehrt bei den Penderwicks wieder der Alltag ein. Doch ein Brief der vor Jahren verstorbenen Mutter der Mädchen bringt Unruhe in das Haus der Penderwicks. Wird der Vater eine neue Mutter ins Haus bringen??

Gewohnt wunderbar, einfach herrlich! Super für Mädchen ab 10 Jahren!

„Das Opfer von Grasblume und Regenbogen“

Giulia Egbring, Thalia-Buchhandlung Münster

Eine weitere Folge der Penderwick- Geschwister Rosalinde, Skye, Jane und Batty, die diesmal zu Hause die Welt auf den Kopf stellen (dürfen): Jane und Skye tauschen Hausaufgaben, sodass Skye ein vermeintlich phänomenales Theaterstück über die Azteken schreibt, in dem sie dann (musste ja so kommen) die Hauptrolle spielen soll... und Eine weitere Folge der Penderwick- Geschwister Rosalinde, Skye, Jane und Batty, die diesmal zu Hause die Welt auf den Kopf stellen (dürfen): Jane und Skye tauschen Hausaufgaben, sodass Skye ein vermeintlich phänomenales Theaterstück über die Azteken schreibt, in dem sie dann (musste ja so kommen) die Hauptrolle spielen soll... und zu allem Unglück soll ihr Vater sich eine neue Frau suchen. Vor allen Dingen Rosalinde leidet unter diesem Gedanken, aber wie auch schon im ersten Teil gibt es genug liebevolle Charaktere die die Situation immer wieder retten können: Hound, dessen großes Vorbild immer noch Nana aus Peter Pan zu sein scheint, Tommy der Nachbarsjunge, der in Rosy verliebt ist, Ben, der Sohn von Iantha, die viel besser zu Mr. Penderwick passt als all die anderen Frauen... reichlich viel hintergründiger, trockener Humor, gefällt mir. Mein Favorit natürlich immer noch Jane mit Sabrina Starr, auch wenn die den größten Teil der Geschichte leider den Azteken weichen muss.

„Die Penderwicks sind wieder da!“

Christina Berger, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Nach den spannenden und amüsanten Ferien in Arundel sind die vier Penderwickschwestern wieder zurück in der Gardam Street. Diesmal dreht sich alles um Ihren Vater, eine neue Frau für Ihn, das Aztekentheaterstück von Skye, den Naturwissenschaftsaufsatz von Jane, Rosalinds Gefühle für den Nachbarschaftsjungen, Battys Fixierung auf den Nach den spannenden und amüsanten Ferien in Arundel sind die vier Penderwickschwestern wieder zurück in der Gardam Street. Diesmal dreht sich alles um Ihren Vater, eine neue Frau für Ihn, das Aztekentheaterstück von Skye, den Naturwissenschaftsaufsatz von Jane, Rosalinds Gefühle für den Nachbarschaftsjungen, Battys Fixierung auf den „Fliegenmann“, die dumme Idee von Tante Claire und die neue Nachbarin. Und irgendwie hängt alles zusammen… Am Ende hat man ein paar sehr gelungene Stunden mit den vier Schwestern verbracht und freut sich, dass es immer noch so locker leichte und vergnügliche Kinderliteratur gibt.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein neues Abenteuer für die Familie Penderwick. Wunderschön und zum Lachen! Ein neues Abenteuer für die Familie Penderwick. Wunderschön und zum Lachen!

Susanne Brückner, Thalia-Buchhandlung Bonn

Die Penderwick-Schwestern suchen eine neue Frau für ihren verwitweten Papa - unwiderstehlich für Menschen ab 10 Die Penderwick-Schwestern suchen eine neue Frau für ihren verwitweten Papa - unwiderstehlich für Menschen ab 10

I. Schneider, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Der zweite Teil der Penderwick-Familie spielt in der Herbstzeit und die Vier müssen sich neuen Herausforderungen stellen. Alle lieben die Penderwicks! Der zweite Teil der Penderwick-Familie spielt in der Herbstzeit und die Vier müssen sich neuen Herausforderungen stellen. Alle lieben die Penderwicks!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Die vier Penderwicks-Schwestern sind einfach liebenswert! Ein tolles Abenteuer, mit viel Witz und so einigen Problemen ... Die vier Penderwicks-Schwestern sind einfach liebenswert! Ein tolles Abenteuer, mit viel Witz und so einigen Problemen ...

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13866429
    Die Penderwicks
    von Jeanne Birdsall
    (5)
    Buch
    14,00
  • 2902042
    Ferien auf Saltkrokan
    von Astrid Lindgren
    (6)
    Buch
    16,99
  • 40401984
    Kükensommer
    von Anna Woltz
    Buch
    10,95
  • 33793820
    Das magische Rezeptbuch / Die Glücksbäckerei Bd.1
    von Kathryn Littlewood
    (22)
    Buch
    14,99
  • 41007604
    Neues von den Penderwicks / Die Penderwicks Bd.4
    von Jeanne Birdsall
    Buch
    14,99
  • 38188342
    Betty und ihre Schwestern
    von Louisa May Alcott
    Buch
    7,99
  • 37437694
    Theaterschuhe
    von Noel Streatfeild
    eBook
    10,99
  • 30543774
    Hanni und Nanni - Das Buch zum Film/2
    von Enid Blyton
    Buch
    9,99
  • 35327740
    Die Glücksbäckerei 02 - Die magische Prüfung
    von Kathryn Littlewood
    (5)
    Buch
    14,99
  • 23167197
    Ballettschuhe
    von Noel Streatfeild
    (3)
    eBook
    7,99
  • 31770876
    Filmschuhe
    von Noel Streatfeild
    eBook
    11,99
  • 39268564
    Die magische Verschwörung / Die Glücksbäckerei Bd.3
    von Kathryn Littlewood
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
2
0
0
0

Liebenswerte Familiengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2012

Die Familie der Penderwicks besteht aus Mr. Pen, seinen vier Töchtern und dem Hund Hound. Und, wie die Mädchen meinen, so soll es auch bleiben. Deshalb entwerfen sie einen „Daddy-Rettungsplan“ um nur ja keine Stiefmutter zu bekommen. Die Geschichte wird abwechseln aus der Sicher der vier Mädchen geschrieben: einmal... Die Familie der Penderwicks besteht aus Mr. Pen, seinen vier Töchtern und dem Hund Hound. Und, wie die Mädchen meinen, so soll es auch bleiben. Deshalb entwerfen sie einen „Daddy-Rettungsplan“ um nur ja keine Stiefmutter zu bekommen. Die Geschichte wird abwechseln aus der Sicher der vier Mädchen geschrieben: einmal die der 4jährigen, mit Tieren sprechender Batty, einmal die der romanschreibenden, verträumten Jane (10), einmal die der wissenschaftlich interessierten, schnell in Wut geratenden Skye (11) und einmal die der vernünftigen, verantwortungsbewussten Rosalind (12). Die Autorin Jeanne Birdsall versteht es meisterhaft, sich in die Kinder und deren Vorlieben und Charaktere hinein zu versetzen. Im Vordergrund dieses Buches steht natürlich der „Daddy-Rettungsplan“, aber es geht auch um vertauschte Hausübungen, eine Schulaufführung voll Lampenfieber, die neue Nachbarin mit ihrem kleinen Sohn, die Nachbarjungen und vieles mehr. Eine liebeswerte Geschichte mit Humor und Tiefgang, über ganz alltägliche und nicht ganz alltägliche Sorgen und Freuden von Kindern. Für 10 bis 12jährige, aber genauso für erwachsene Leser und auch zum Vorlesen ein wundervolles Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gelungene Fortsetzung der herzerwärmenden, sehr traditionell erzählten Familiengeschichte.
von RezensentInnen des Österreichischen Bibliothekswerks am 31.03.2011

Der Prolog beginnt mit einem traurigen Rückblick: Im Krankenhaus übergibt die schwer krebskranke Mutter der vier aufgeweckten Penderwickmädchen ihrer Schwägerin Claire einen geheimnisvollen Brief, den diese ihrem Mann Martin in ein paar Jahren aushändigen soll. Kurz darauf verstirbt sie. Herbst, vier Jahre und vier Monate später: Trotz des schweren Schicksalsschlags... Der Prolog beginnt mit einem traurigen Rückblick: Im Krankenhaus übergibt die schwer krebskranke Mutter der vier aufgeweckten Penderwickmädchen ihrer Schwägerin Claire einen geheimnisvollen Brief, den diese ihrem Mann Martin in ein paar Jahren aushändigen soll. Kurz darauf verstirbt sie. Herbst, vier Jahre und vier Monate später: Trotz des schweren Schicksalsschlags ist die Familienharmonie im Hause Penderwick perfekt. Die 12-jährige Rosalind kümmert sich liebevoll um ihre drei Schwestern Skye, Jane und die kleine Batty. Da kommt die bis dato von allen geliebte Tante Claire auf Besuch, um ihren Bruder Martin, einem weltfremden Naturwissenschafter, den Inhalt des ominösen Briefes zu enthüllen: Demnach soll sich der Vater der Mädchen auf Freiersfüße begeben, ein Blind Date soll seiner Einsamkeit ein Ende setzen. Die Mädchen haben nun alle Hände voll zu tun, um ihren Vater aus den Klauen weiblicher Verehrerinnen zu befreien. Wie schon in dem mit dem National Book Award ausgezeichneten ersten Band punktet die Amerikanerin Jeanne Birdsall in dieser charmant altmodischen, in bester Erzähltradition einer Louisa May Alcott (Jugendtrilogie "Little women") stehenden, wunderbar entschleunigten Familiengeschichte weniger mit Spannung, als mit heimeliger Erzählatmosphäre sowie quicklebendigen, starken Charakteren. Natürlich darf auch diesmal der tollpatschig-gutmütige "Hound" an der Seite der aufgeweckten Mädels nicht fehlen. Die aus vielen amüsanten Episoden bestehende, äußerst liebenswerte Geschichte bietet bei weitem mehr als oberflächliche Unterhaltung. Ein gelungener Fortsetzungsband, der ein paar höchst vergnügliche, sorglose Lesestunden für 10-12-Jährige garantiert - auch zum Vorlesen bestens geeignet! (Elisabeth Zehetmayer)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine fabelhafte Familiengeschichte!
von Kristin Brelage aus Lingen am 14.09.2009

Die Penderwicks sind wieder da. Diesmal müssen die 4 Penderwick- Schwestern verhindern, das Ihr Vater eine neue Stiefmutter mit nach Hause bringt. Deshalb schmieden sie den Daddy- Rettungsplan. Ob die Schwestern damit Erfolg haben? Lesen Sie schnell selber. Da die Mädchen des Buches im Alter von 4-13 Jahren sind, finde ich ist das... Die Penderwicks sind wieder da. Diesmal müssen die 4 Penderwick- Schwestern verhindern, das Ihr Vater eine neue Stiefmutter mit nach Hause bringt. Deshalb schmieden sie den Daddy- Rettungsplan. Ob die Schwestern damit Erfolg haben? Lesen Sie schnell selber. Da die Mädchen des Buches im Alter von 4-13 Jahren sind, finde ich ist das ein Buch für die ganze Familie und auch zum Vorlesen bestens geeignet. Ich finde die Penderwicks haben das Zeug ein Klassiker der Kinderliteratur zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Penderwicks 02: Die Penderwicks zu Hause

Die Penderwicks 02: Die Penderwicks zu Hause

von Jeanne Birdsall

(11)
Buch
14,90
+
=
Die Penderwicks

Die Penderwicks

von Jeanne Birdsall

(5)
Buch
14,00
+
=

für

28,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen