Thalia.de

Die Perfektion der Technik

Klostermann RoteReihe

Friedrich Georg Jüngers großer Essay Die Perfektion der Technik - 1939 geschrieben, 1946 erstmals veröffentlicht - ist ein Klassiker der Kulturkritik, der die moderne Debatte um Ökologie
und Nachhaltigkeit jenseits aller Ideologien vorweggenommen hat. Mit Recht wurde Jüngers Buch epochalen Werken wie der Dialektik der Aufklärung von Horkheimer/Adorno sowie der
Antiquiertheit des Menschen von Günther Anders gleichrangig zur Seite gestellt. Nicht zu unterschätzen ist der Einfluss, den Jüngers Denken auf die Technikphilosophie des späten Heidegger
ausgeübt hat. Als Ökologie und Umweltschutz in den 1970er Jahren zu "linken" Themen avancierten, wirkte Jüngers Buch zwar subkutan noch weiter, geriet aber allmählich aus dem Blickfeld
einer breiteren Öffentlichkeit. Die Perfektion der Technik harrt heute ihrer Wiederentdeckung, die allemal lohnend wäre. Jünger denkt quer zu vielen Folgerungen und Resultaten, die uns
heute selbstverständlich scheinen. Man muss Friedrich Georg Jünger nicht folgen, aber man kann die Tragfähigkeit des eigenen Standpunktes an seinen Entwürfen erproben. Das ausführliche
Nachwort des Friedrich Georg Jünger-Biographen Andreas Geyer stellt das Buch in seinem historischen und intellektuellen Kontext vor und zeigt seine Originalität und Aktualität.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 388
Erscheinungsdatum Februar 2010
Serie Klostermann RoteReihe 32
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-465-04094-1
Verlag Klostermann
Maße (L/B/H) 202/126/28 mm
Gewicht 394
Auflage 8. Um ein Nachwort vermehrte Auflage.
Buch (Taschenbuch)
22,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 14570968
    Über das Böse
    von Hannah Arendt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Theodor W. Adorno
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 44239834
    Superintelligenz
    von Nick Bostrom
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,95
  • 13716745
    Denken ohne Geländer
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 3035844
    Macht und Gewalt
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 2968430
    Quantentheorie und Philosophie
    von Werner Heisenberg
    Buch (Taschenbuch)
    4,00
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 2966921
    Zur Theorie der Sprechakte
    von John Langshaw Austin
    Buch (Taschenbuch)
    7,80
  • 3103454
    Differenz und Wiederholung
    von Gilles Deleuze
    Buch (Taschenbuch)
    42,90
  • 15453959
    Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners
    von Bernhard Pörksen
    Buch (Taschenbuch)
    21,95
  • 2835398
    Fragmente einer Sprache der Liebe
    von Roland Barthes
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 3958877
    Das Prinzip Verantwortung
    von Hans Jonas
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,00
  • 2902128
    Vom Leben des Geistes
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    18,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Perfektion der Technik

Die Perfektion der Technik

von Friedrich Georg Jünger

Buch (Taschenbuch)
22,90
+
=
In memoriam

In memoriam

von Paul Leautaud

Buch (gebundene Ausgabe)
15,00
+
=

für

37,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Klostermann RoteReihe

  • Band 23

    14724152
    Abstrakte Gegenstände
    von Wolfgang Künne
    28,00
  • Band 24

    14838327
    Philosophie der Zeit
    von Thomas Müller
    16,80
  • Band 25

    14838213
    Die Seele im technischen Zeitalter
    von Arnold Gehlen
    19,80
  • Band 26

    15246749
    Modalität
    von Uwe Meixner
    19,80
  • Band 27

    15615093
    Nikolaus von Kues. Geschichte einer Entwicklung
    von Kurt Flasch
    34,00
  • Band 28

    16195544
    Klassische chinesische Philosophie
    von Heiner Roetz
    23,90
  • Band 29

    16563211
    Vereinfachte Hanzi lernen und behalten
    von Robert Rauther
    23,90
  • Band 30

    16195536
    Die Philosophische Logik Gottlob Freges
    von Wolfgang Künne
    29,80
  • Band 31

    17913971
    Geist und Buchstabe der Dichtung. Sonderausgabe
    von Max Kommerell
    21,90
  • Band 32

    19252034
    Die Perfektion der Technik
    von Friedrich Georg Jünger
    22,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 33

    19252018
    Gottesbeweise und ihre Kritik
    von Wolfgang Cramer
    23,90
  • Band 34

    19881551
    Kants "Grundlegung zur Metaphysik der Sitten"
    von
    21,90
  • Band 35

    22326233
    Kant und das Problem der Metaphysik
    von Martin Heidegger
    22,90
  • Band 36

    22999875
    Über Ewigkeit und Zeit
    von Plotin
    32,00
  • Band 37

    23662117
    Das Absolute und das Subjekt
    von Gunnar Hindrichs
    22,90
  • Band 38

    25589065
    Traditionelle Hanzi lernen und behalten 1
    von Robert Rauther
    23,90
  • Band 39

    28744712
    Identität und Differenz
    von Werner Beierwaltes
    29,00
  • Band 40

    28447503
    Descartes' Meditationen
    von Friedrich-Wilhelm Herrmann
    34,00
  • Band 41

    27338401
    Das Gute
    von Ulla Wessels
    19,80
  • Band 42

    29010001
    Freiheit und Verantwortung
    von Ulrich Pothast
    19,80