Thalia.de

Die Pforte

Thriller. Deutsche Erstausgabe

(7)
Countdown zum Weltuntergang.


Ein Forschungszentrum in der Einöde Wyomings Mitte der siebziger Jahre. In einem Laboratorium tief unter der Prärie beginnt ein Experiment. Doch das geht anders aus als geplant. Und unerwartet öffnet sich die Tür zu einer anderen Welt. Es wird das bestgehütete Geheimnis des Planeten. Und auch das gefährlichste.


Über dreißig Jahre später stößt Expolizist Travis Chase mitten in der eisigen Gebirgslandschaft Alaskas auf ein riesiges Flugzeugwrack. Es ist voller Leichen. Todesursache: Kopfschuss. Unter den Opfern: die First Lady der USA. Unvermittelt sieht sich Travis als wichtigste Figur in einem apokalyptischen Spiel. Der Einsatz: die Zukunft der Erde.


«Mutig und furchterregend – und unheimlich glaubwürdig.» (LEE CHILD)
Portrait
Patrick Lee wurde 1976 in West Michigan geboren. Er begann als Drehbuchautor für Hollywood, später verlegte er sich aufs Schreiben von Romanen. Schon mit seinem ersten Buch, «Die Pforte» schaffte er auf Anhieb den Sprung in die amerikanische Bestseller-Liste.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 377
Erscheinungsdatum 01.12.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25478-9
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/113/27 mm
Gewicht 306
Originaltitel The Breach
Auflage 3
Verkaufsrang 88.011
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32165997
    Kill Decision
    von Daniel Suarez
    (1)
    Buch
    12,99
  • 32166011
    Das Labyrinth der Zeit
    von Patrick Lee
    (2)
    Buch
    9,99
  • 38962180
    Control
    von Daniel Suarez
    (5)
    Buch
    12,99
  • 34628187
    Ice Station / Scarecrow Bd.1
    von Matthew Reilly
    (1)
    Buch
    9,99
  • 43430617
    Der Mann aus Hamburg. Die Vatikan-Verschwörung
    von Heinz-Joachim Simon
    Buch
    14,90
  • 26019402
    Nullpunkt
    von Lincoln Child
    (6)
    Buch
    9,99
  • 44093565
    Die Ernte des Bösen / Cormoran Strike Bd.3
    von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    (12)
    Buch
    22,99
  • 1568322
    Riptide
    von Douglas Preston
    (8)
    Buch
    12,99
  • 27141189
    Die hölzerne Hedwig
    von Norbert Klugmann
    Buch
    12,80
  • 44199753
    Das Signal
    von Patrick Lee
    Buch
    9,99
  • 33787983
    Rote Spur
    von Deon Meyer
    Buch
    9,99
  • 15532048
    Maniac - Fluch der Vergangenheit / Pendergast Bd.7
    von Lincoln Child
    (6)
    Buch
    10,99
  • 26019496
    Dogma / Geheimnis der Templer Bd.2
    von Raymond Khoury
    (23)
    Buch
    9,99
  • 28963526
    Menetekel
    von Raymond Khoury
    (2)
    Buch
    9,99
  • 26171538
    Hingabe
    von Esther Verhoef
    (8)
    Buch
    9,99
  • 32321742
    Battle Royale
    von Koushun Takami
    (3)
    Buch
    9,99
  • 35146451
    Slaughter, K: Harter Schnitt
    von Karin Slaughter
    (9)
    SPECIAL
    6,99 bisher 19,99
  • 45228967
    Ich bin der Zorn / Francis Ackerman junior Bd.4
    von Ethan Cross
    (33)
    Buch
    10,90
  • 46475302
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (3)
    Buch
    22,99
  • 44925380
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    (54)
    Buch
    22,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Einfach Superspannend“

Nicole Walte, Thalia-Buchhandlung Lingen (Ems)

Ein genialer und packender Thriller. Beim Lesen habe ich nur gedacht - Oh, mein Gott, ich möchte nicht mit Travis oder Paige tauschen. Ein Buch für Alle, die auf steigende Spannung und auf ein unerwartetes Ende stehen. Auf Seite 352 habe ich nur gedacht - NEIN - fängt das Ganze wieder von vorne an? Frage: Wenn man sich so etwas als Ein genialer und packender Thriller. Beim Lesen habe ich nur gedacht - Oh, mein Gott, ich möchte nicht mit Travis oder Paige tauschen. Ein Buch für Alle, die auf steigende Spannung und auf ein unerwartetes Ende stehen. Auf Seite 352 habe ich nur gedacht - NEIN - fängt das Ganze wieder von vorne an? Frage: Wenn man sich so etwas als Thrillervorlage ausdenken kann - kann es die Pforte wirklich geben...
Viel Spaß beim Lesen &
mir viel es schwer eine Pause einzulegen.

„Alles davon könnte möglich sein...“

Christofer Giemsa, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Ein herausragender Thriller, der inhaltlich nicht nur vorwiegend Liebhabern ähnlicher Thematiken wie sie im Film "Stargate" umgesetzt wurden ganz besonders zusagen dürfte!

Ziemlich aussergewöhnlich dieser Titel auch deshalb, weil der Leser häufiger geradezu fast bewundernd innehalten muss, wie es der Autor bei aller rasanter und
Ein herausragender Thriller, der inhaltlich nicht nur vorwiegend Liebhabern ähnlicher Thematiken wie sie im Film "Stargate" umgesetzt wurden ganz besonders zusagen dürfte!

Ziemlich aussergewöhnlich dieser Titel auch deshalb, weil der Leser häufiger geradezu fast bewundernd innehalten muss, wie es der Autor bei aller rasanter und harter Action auf packende Weise versteht, selbst politisch Fragwürdiges und wissenschaftlich Unglaubliches glaubhaft wirken zu lassen und als mögliche Realität zu vermitteln - neben uns, zwischen uns, um uns.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
1
0
0

DIe Pforte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 09.08.2016

Travis erfährt von meinem Portal aus dem seltsame Objekte herauskommen, welche die Wissenschaftler »Entitäten« nennen. Von woher sie kommen, weiß niemand. Viele dieser Objekte haben sehr seltsame und teilweise gefährliche Fähigkeiten. Mit ihnen erlangt man große Macht, setzt sich aber auch großen Gefahren aus. Eine dieser »Entitäten« nennen sie das »Flüstern«,... Travis erfährt von meinem Portal aus dem seltsame Objekte herauskommen, welche die Wissenschaftler »Entitäten« nennen. Von woher sie kommen, weiß niemand. Viele dieser Objekte haben sehr seltsame und teilweise gefährliche Fähigkeiten. Mit ihnen erlangt man große Macht, setzt sich aber auch großen Gefahren aus. Eine dieser »Entitäten« nennen sie das »Flüstern«, welches eine allwissende Macht besitzt. Mehr schreibe ich nicht über den Inhalt, im Klappentext steht schon einiges. Mit Hilfe dieser Entitäten gelingt es dem Autor, verschiedene Sciense Ficition Elemente ins Spiel zu bringen, so wie es sonst kaum in einem Roman möglich ist, wenn er einigermaßen glaubhaft bleiben möchte. Patrick Lee ist das wirklich meisterhaft gelungen. Mein Fazit: »Die Pforte« ist ein sehr gelungener Sci-Fi-Thriller mit viel Action und Spannung, den ich jedem SF Fan empfehlen kann, da er so vielseitig ist. Das gilt übrigens für die Trilogie (»Die Pforte«, »Dystopia« und (Das Labyrinth der Zeit«)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hoher Unterhaltungswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Thun am 21.04.2013

Also dieses Buch ist wirklich überraschend und spannend. So macht das Ganze Spass. Obwohl die Geschichte surreale Züge hat, bleibt sie logisch und zeigt keine offensichtlichen Handlungsschwächen. die Pforte ist ein kleiner Pageturner, der zu lesen sich lohnt, sofern man offen gegenüber phantastischen Geschichten ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ein genialer Thriller
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2011

Es ist einer der besten Thriller, die ich je gelesen habe. Er jagt einem bereits bei den ersten Seiten einen Schauer über den Rücken. Die Spannung bleibt bis zuletzt erhalten und steigert sich kontinuierlich. Dieser genial geschriebene Thriller ist für Freunde von Spannung und Action ein absolutes Muss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Interessanter SF-Thriller
von Jan aus Weißenfels am 27.08.2013

Wer SF- Thriller mag, sollte sich unbedingt das Buch besorgen. Die Story ist unterhaltsam und flüssig zu lesen. Es gibt immer wieder neue Spannungsbögen und einem meiner Meinung nach schönen Plot am Ende. Ich kann mir dieses Buch gut als Verfilmung vorstellen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Echte knallharte Action
von Silke Schröder aus Hannover am 22.11.2010

In seinem Debütthriller „Die Pforte“ kleckert Patrick Lee nicht, er klotzt: Eine raffinierte fremde Macht, ein mysteriöses Forschungszentrum in der Einöde, ein Tor zu einer anderen Welt, gemeine Gegenspieler, eine zarte Liebegeschichte und jede Menge Chaos und Gewalt stehen im Mittelpunkt seiner Story – und zwar so sehr, dass... In seinem Debütthriller „Die Pforte“ kleckert Patrick Lee nicht, er klotzt: Eine raffinierte fremde Macht, ein mysteriöses Forschungszentrum in der Einöde, ein Tor zu einer anderen Welt, gemeine Gegenspieler, eine zarte Liebegeschichte und jede Menge Chaos und Gewalt stehen im Mittelpunkt seiner Story – und zwar so sehr, dass Kampf und Ballerei der Handlung gelegentlich schon fast etwas im Wege stehen. Dennoch ist die Idee von einem apokalyptischen Spiel raffiniert ausgeklügelt und beschert der Geschichte viele gute Überraschungen. Wer auf echte knallharte Action steht, ist bei „Die Pforte“ genau richtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bin einfach nur begeistert!
von Ein begeisterter Leser aus Hamburg am 15.04.2014
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Das Buch liest sich wie ein Drehbuch und man kommt sich vor, als ob man sich mitten in diesem Film befindet. Patrick Lee hat auch als Drehbuchautor für Hollywood angefangen, was man deutlich merkt. Die beiden Fortsetzungen sind etwas gewöhnungsbedürftig und haben mir erst beim zweiten Lesen wirklich gut... Das Buch liest sich wie ein Drehbuch und man kommt sich vor, als ob man sich mitten in diesem Film befindet. Patrick Lee hat auch als Drehbuchautor für Hollywood angefangen, was man deutlich merkt. Die beiden Fortsetzungen sind etwas gewöhnungsbedürftig und haben mir erst beim zweiten Lesen wirklich gut gefallen. Beide Daumen nach oben !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gute Unterhaltung ohne Logik
von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2011
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Eine tolle Idee die mir aber ein wenig von Lost Room abgekupfert erschien. Spannend und actionreich so mag ich das. Die Logik der Handlung bleibt leider völlig auf der Strecke. Man hätte aus dem Thema wesentlich mehr machen können daher nur 3 Sterne. Aber das Buch hat mich unterhalten... Eine tolle Idee die mir aber ein wenig von Lost Room abgekupfert erschien. Spannend und actionreich so mag ich das. Die Logik der Handlung bleibt leider völlig auf der Strecke. Man hätte aus dem Thema wesentlich mehr machen können daher nur 3 Sterne. Aber das Buch hat mich unterhalten und dafür sind Bücher ja da. Für Actionfreaks durchaus empfehlenswert. Ausserdem was heist da sinnlose Gewalt :-).....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Pforte

Die Pforte

von Patrick Lee

(7)
Buch
9,99
+
=
Dystopia

Dystopia

von Patrick Lee

(13)
Buch
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen