Thalia.de

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

und der Geist des Kapitalismus

(1)
Die wegweisende Studie des Soziologen Max Weber ist ein Meilenstein der modernen Gesellschaftstheorie. Weber identifiziert die protestantische Ethik als die eigentliche Grundlage und ideelle Triebfeder unseres abendländisch-kapitalistischen Wirtschaftssystems. Präzise und pointiert erklärt er, wie religiöse Überzeugungen die Entwicklung der politischen Ökonomie gefördert und geprägt haben. Webers Analyse wirft ein bis heute erhellendes Licht auf die Voraussetzungen unserer westlichen Kultur. Die "Protestantische Ethik" (1904) brachte Weber bei ihrem Erscheinen Weltruhm. Sein (unvollendet gebliebenes) Hauptwerk "Wirtschaft und Gesellschaft" (1922) gehört zu den international wichtigsten Schriften der Soziologie.
Portrait
Max Weber (1864-1920), Volkswirtschaftler und Soziologe, schuf die methodologischen Grundlagen für eine historisch orientierte Kultur- und Sozialwissenschaft.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 31.03.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-369-0
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 197/131/30 mm
Gewicht 353
Buch (gebundene Ausgabe)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 867045
    Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 867735
    Europa-Recht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 867262
    Umweltrecht (UmwR)
    von Peter-Christoph Storm
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    17,90
  • 866883
    Grundgesetz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    6,90
  • 45965342
    Staats- und Verwaltungsrecht Bundesrepublik Deutschland
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 45376872
    Kommunalrecht Nordrhein-Westfalen
    von Frank Bätge
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 867010
    Baugesetzbuch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 866951
    Verwaltungsgerichtsordnung, Verwaltungsverfahrensgesetz
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 867113
    Ausländerrecht
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 867074
    Straßenverkehrsrecht (StVR)
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 6656643
    Tvöd, Tv-L
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 45972889
    Öffentliches Recht
    Buch (Taschenbuch)
    22,00
  • 44767415
    Wichtige Gesetze für Wirtschaftsverwaltung und die Öffentliche Wirtschaft
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    10,90
  • 46185094
    Staatsrecht I. Staatsorganisationsrecht
    von Christoph Degenhart
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    23,99
  • 44869824
    Europarecht
    von Rudolf Streinz
    Buch (Taschenbuch)
    25,99
  • 45268838
    Aufbauschemata Öffentliches Recht
    von Thomas Müller
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 14713004
    Datenschutzrecht
    von Marcus Helfrich
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 47577631
    Landesrecht Hamburg
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 14495249
    Die wichtigsten Schemata
    von Philipp Lutz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 43245647
    Europarecht
    von Christian Sommer
    Buch (Taschenbuch)
    19,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

Zu engstirnig!
von Matthias am 02.08.2016

Das Buch gibt sicherlich Einblicke, wenn auch nur sehr oberflächlich, in gewisse Ansichten der protestantischen Arbeits - bzw. Berufsethik. Der Autor versucht jedoch den Protestantismus auf eine Weise zu erhöhen, welche eine Vielzahl von religiösen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Menschheitsgeschichte ignoriert. Ausschlaggebend sei nur die Geschichte des Protestantismus selbst, so... Das Buch gibt sicherlich Einblicke, wenn auch nur sehr oberflächlich, in gewisse Ansichten der protestantischen Arbeits - bzw. Berufsethik. Der Autor versucht jedoch den Protestantismus auf eine Weise zu erhöhen, welche eine Vielzahl von religiösen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Menschheitsgeschichte ignoriert. Ausschlaggebend sei nur die Geschichte des Protestantismus selbst, so scheint es. Aus heutiger Sicht, wirkt das Werk zu engstirnig, bzw. unrealistisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

von Max Weber

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,95
+
=
Blasphemische Gedanken

Blasphemische Gedanken

von Slavoj Zizek

Buch (gebundene Ausgabe)
4,99
+
=

für

11,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen