Thalia.de

Die Pyramide

Roman

(1)
Ismail Kadare erzählt in diesem »ägyptischen« Roman von der Errichtung der gewaltigen Cheops-Pyramide, die gebaut wurde, um die Herrschaft des jungen Pharao zu festigen und jene rebellischen Kräfte zu binden, die aus Überfluss und Wohlleben entstanden waren. Er zeichnet das hypnotische Bild einer Welt, in der die Zeit nicht in Monaten oder Jahren, sondern in abgezählten Steinen gemessen wird und in den millionenfachen, grausamen Todesfällen, die durch Transport und Bau verursacht werden. Reale wie eingebildete Verschwörungen gegen dieses monumentale Bauwerk werden unnachsichtig bestraft. Aus Kadares vielsagender politischer Parabel spricht die Erfahrung totalitärer Herrschaft im 20. Jahrhundert.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 04.08.14
Ismail Kadare ist Albaniens berühmtester Autor. Der vorliegende Roman "Die Pyramide" erschien erstmals 1992 in Frankreich. Geschrieben von 1988 bis 1992. Vier Jahre geschrieben für ein Stückwerk. "Die Pyramide" ist ein sehr schmales Buch für ein sehr großes Thema. Das ist sehr schade, da hier viel mehr Geschichte möglich gewesen wäre, als Kadare verfasst hat. Er schreibt teilweise literarisch schön, aber das, was einen fesseln könnte, bleibt auf der Strecke. Kadare handelt das Thema sehr sachlich ab. Das hat dieses große Ereignis nicht verdient. Durch dieses Erzählen kommt auch kaum Spannung auf. Man liest einfach, ohne groß an dem teilzunehmen, was da im Buch passiert.
Portrait
Ismail Kadare, geboren 1936 in der südalbanischen Stadt Gjirokastra, lebt heute abwechselnd in Tirana und Paris. Für sein Werk hat er viele internationale Preise erhalten, er ist Offizier der französischen Ehrenlegion. Seine Romane sind bis heute in mehr als dreißig Sprachen übersetzt worden. 2005 erhält er den Man Booker International Prize, 2009 wurde ihm der Prinz-von-Asturien-Preis in der Sparte Geisteswissenschaft und Literatur und 2015 der Jerusalem Prize verliehen.
Joachim Röhm lebt als freier Übersetzer in Stuttgart, München und Tirana. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Albanien Ende der 70er Jahre, kehrte er 1980 nach Deutschland zurück. 2010 wurde er mit dem Jusuf Vrioni Übersetzerpreis der Republik Albanien ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 22.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-038410-2
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 205/125/20 mm
Gewicht 268
Originaltitel Piramida
Auflage 1
Verkaufsrang 17.899
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35327672
    Der Schandkasten
    von Ismail Kadare
    Buch
    9,99
  • 45318071
    Der Geruch des Paradieses
    von Elif Shafak
    (1)
    Buch
    25,00
  • 45255191
    Die Dämmerung der Steppengötter
    von Ismail Kadare
    Buch
    20,00
  • 21382994
    Der Raub des königlichen Schlafs
    von Ismail Kadare
    Buch
    10,95
  • 40393302
    Die Schleierkarawane
    von Ismail Kadare
    Buch
    19,99
  • 39262469
    Konzert am Ende des Winters
    von Ismail Kadare
    Buch
    12,99
  • 22790188
    Der zerissene April
    von Ismail Kadare
    Buch
    19,50
  • 33710299
    Die Brücke über die Drina
    von Ivo Andric
    Buch
    9,90
  • 39143575
    Zur Strafe und als Belohnung
    von Anna Zonová
    (1)
    Buch
    7,50
  • 14257781
    Das verflixte Jahr
    von Ismail Kadare
    Buch
    9,95
  • 32402325
    Reisen mit mir und einem Anderen
    von Martha Gellhorn
    Buch
    25,00
  • 5697416
    Die Brücke mit den drei Bögen
    von Ismail Kadare
    Buch
    7,95
  • 3834895
    Der zerrissene April
    von Ismail Kadare
    Buch
    9,95
  • 37256247
    Wunderzeit
    von Catalin Dorian Florescu
    Buch
    9,90
  • 2980619
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (17)
    Buch
    9,95
  • 2918472
    Roman eines Schicksallosen
    von Imre Kertész
    (10)
    Buch
    9,99
  • 28846230
    Tauben fliegen auf
    von Melinda Nadj Abonji
    (3)
    Buch
    9,90
  • 30607822
    Chronik in Stein
    von Ismail Kadare
    Buch
    9,99
  • 40952684
    Das Ungeheuer
    von Terezia Mora
    Buch
    11,99
  • 30607842
    Titos Brille
    von Adriana Altaras
    (5)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Cheops und sein Weltwunder!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Cheops muß von der Priesterschaft und seinen Beratern überzeugt werden, wie seine Vorgänger auch, eine große Pyramide zu bauen um das Volk in Schach zu halten. Dann soll es aber auch die Größte aller Zeiten werden, mit der höchsten Grabkammer.

Außergewöhnlicher historischer Roman um das alte Ägypten und die großartigen Erungenschaften
Cheops muß von der Priesterschaft und seinen Beratern überzeugt werden, wie seine Vorgänger auch, eine große Pyramide zu bauen um das Volk in Schach zu halten. Dann soll es aber auch die Größte aller Zeiten werden, mit der höchsten Grabkammer.

Außergewöhnlicher historischer Roman um das alte Ägypten und die großartigen Erungenschaften dieser fantastischen Kultur, aber auch mit allen Schattenseiten, Machenschaften der Priesterschaft und des Beamtentums um die eigene Macht zu erhalten.

Steht exemplarisch für das Wesen von Diktaturen, wo und wann auch immer.

Politisch, kritisch und mit Tiefgang! Lohnt sich!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Die Pyramide

Die Pyramide

von Ismail Kadare

(1)
Buch
19,99
+
=
Dienstags bei Morrie

Dienstags bei Morrie

von Mitch Albom

(28)
Buch
8,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen