Thalia.de

Ötzi und die endende Steinzeit, Kupferzeit, Kupferbeil, Tote vom... / Die Rivalen von Breitental

Vom Leben des Ötzi

(1)
Narado ist der Sohn des Herrn von Breitental und soll einmal sein Nachfolger werden – dies ist ein Dorn im Auge seiner Stiefmutter, die ihren eigenen Sohn dazu machen möchte. Längst ist nicht mehr klar, auf welcher Seite der Priester steht. Die Schlinge zieht sich immer enger um Narado…
Vor mehr als 5200 Jahren: Auf einem hohen Alpenpass wird der Mann ermordet, den wir heute »Ötzi« nennen. Wie durch ein Wunder wurde er so gut mumifiziert, dass Forscher viel rekonstruieren konnten.

Jedoch bleiben die wichtigsten Fragen ungeklärt:
Was suchte er auf dem hohen Pass?
War er ein Priester, ein Häuptling oder ein Räuber auf der Flucht?
Was war er für ein Mensch?

25 Jahre nach der Entdeckung des Ötzi liegt endlich ein wissenschaftlich fundierter Roman vor, der da weitermacht, wo die Forschung nicht weiterkommt.
Portrait
Wer ich bin? Ein Mit-Vierziger, Vater von zwei Kindern. Naturverbunden und gerne draußen. Gerne spiele ich mit meinen Kindern, male und wandere.
Mein Abenteuer-Roman: „Rivalen im Breitental – vom Leben des Ötzi“ ist mein zweites Buch.
Wenn Sie sich interessieren für den Ötzi, die Steinzeit, die Kupferzeit oder auch nur Zerstreuung suchen, die Sie weit fort vom Hier und Jetzt führt – dann könnten die „Rivalen von Breitental“ etwas für Sie sein!
Das Foto zeigt mich mit meinem ersten Buch, ich ergänze es zurzeit, es wird mit professionellem Cover ab Dezember erhältlich sein.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 15.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-3173-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 190/125/18 mm
Gewicht 381
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43439885
    Das Haus Oranien-Nassau
    von Reinhildis van Ditzhuyzen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,80
  • 45607700
    Die Börsenbibel für Kleinanleger
    von Daniel Grund
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 43335860
    Do it, with love.
    von Frank Bodin
    Buch (Taschenbuch)
    16,80
  • 44441461
    Big Pictures
    von Galileo
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40484411
    Die Welle
    von Reinhold Nach dem Theaterstück Tritt
    Hörbuch-Download (MP3-Download)
    6,99
  • 44481741
    Pioniere reiten los
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • 26008952
    Ötzi 2.0
    von Angelika Fleckinger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (527)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47662236
    Des Teufels Gebetbuch
    von Markus Heitz
    (8)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 26173764
    Sonea 2
    von Trudi Canavan
    (18)
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    4,99 bisher 19,99
  • 45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44253209
    Sternenregen
    von Nora Roberts
    (22)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 45244695
    Geliebte des Feuers / Sea Haven Bd.5
    von Christine Feehan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45244187
    Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Bd.12
    von Christine Feehan
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 20946275
    Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
    von George R. R. Martin
    (152)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • 47366561
    Backfischalarm
    von Krischan Koch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 45164929
    Broken Hearts: Flammendes Begehren
    von Gena Showalter
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877562
    Elfenmacht
    von Bernhard Hennen
    Buch (Paperback)
    17,99
  • 20946296
    Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 2
    von George R. R. Martin
    (44)
    Buch (Paperback)
    16,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

So könnte Ötzi gelebt haben
von mabuerele am 08.11.2016

„...Es gab Wasser aus Schläuchen, die aus zusammengenähten Rinderblasen gemacht wurden. Wenn man sie stets feucht hielt, zogen sich die Ledernähte fest zusammen und kein Wasser drang heraus...“ Es ist mehr al 5200 Jahre her. Edalgo, der Herr von Breitental, zeigt seinem 8jährigen Sohn Narado sein zukünftiges Erbe. Doch das... „...Es gab Wasser aus Schläuchen, die aus zusammengenähten Rinderblasen gemacht wurden. Wenn man sie stets feucht hielt, zogen sich die Ledernähte fest zusammen und kein Wasser drang heraus...“ Es ist mehr al 5200 Jahre her. Edalgo, der Herr von Breitental, zeigt seinem 8jährigen Sohn Narado sein zukünftiges Erbe. Doch das Leben des Jungen ist in Gefahr. Seine Stiefmutter Arane möchte, dass ihr Sohn einst Herr von Breitental wird. Der Autor hat einen abwechslungsreichen und spannenden Roman aus der Zeit des Ötzi geschrieben. Die Geschichte lässt sich zügig lesen. Die Protagonisten werden gut charakterisiert. Edalgo zeigt schon erste Anzeichen des Alters. Trotzdem hält er das Heft des Handelns fest in der Hand. Er ist ebenfalls in der Lage, dass Tun seiner Umgebung einzuschätzen. Arane, seine zweite Frau, hat er nach dem Tode seines Bruders geheiratet. Sie ist schön und selbstbewusst, leider aber zerfressen von Hass. Der einzige, den sie liebt, ist ihr kleiner Sohn. Wer sich ihr in den Weg stellt, muss mit grausamer Rache rechnen. Narado ist ein fröhlicher und kräftiger Junge. Ab und an neigt er zu Leichtsinn. Der Schriftstil ist logischerweise dem heutigen Sprachgebrauch angepasst. Ausführlich wird das Leben auf dem Hofe des Herrn von Breitental beschrieben. Dazu gehört der Umgang mit dem Vieh und die Zubereitung des Essens. Als Arane die Oberburg, ihr einstiges Zuhause besucht, lerne ich das Leben der Bauern kennen. Aus diesem Abschnitt stammt obiges Zitat. Gleichzeitig wird deutlich, welche Rechte die damaligen Herren haben. Unterschwellig zieht sich durch die Geschichte ein Geheimnis, dass mit dem Tode von Narados Mutter zusammenhängt. Der Junge hat damals etwas beobachtet, worüber er schweigt. Entscheidungen fällt der Herr von Breitental nach Beratungen mit dem Priester. Der aber spielt eine undurchsichtige Rolle. Zehn Jahre lang darf ich Narados Leben begleiten, ihn aufwachsen sehen, seine Hochzeit erleben und seine Entwicklung zum Mann. Während Arane sich immer weiter in ihre Intrigen verstrickt und Menschen geschickt manipuliert, bewahrt sich Narado seine Menschlichkeit. Mit dem Tode von Edalgo geht eine Ära zu Ende. Die Karten werden völlig neu gemischt. Eine Karte der Handlungsorte sowie ein Register handelnder Personen, Ortsnamen und Ausdrücke ergänzen das Buch. In einem ausführlichen Nachwort legt der Autor dar, welches Wissen über diese Epoche zur Verfügung steht und wo die Freiheit des Schriftstellers gefragt ist. Das Cover mit dem jungen Mann vor den Bergen finde ich sehr gelungen. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es hat mir einen umfangreichen Einblick in eine lange zurückliegende Zeit gegeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0