Thalia.de

Die Rolling-Stone-Jahre

Er ist ein einmaliges Phänomen: Ikone der amerikanischen Gegenkultur, König des Gonzo- Journalismus und wegweisender Kultautor. Hunter S. Thompson ist nach wie vor in aller Munde, seine Meisterschaft bleibt unerreicht. Die Rolling-Stone-Jahre setzen ihm ein Denkmal: Aus bislang unveröffentlichten Briefen und Thompsons wohl größten Arbeiten für den legendären Rolling Stone entsteht das Bild eines einzigartigen Künstlers, den man so nah und intensiv noch nie erlebt hat.



Portrait
Hunter S. Thompson wurde 1937 in Louisville, Kentucky geboren. Er begann seine Laufbahn als Sportjournalist, bevor er Reporter für den Rolling Stone und als Begründer des Gonzo-Journalismus zu einer Ikone der Hippiebewegung wurde. Hunter S. Thompson nahm sich am 20.02.2005 in seinem Wohnort Woody Creek, Colorado, das Leben.
Teja Schwaner studierte in Hamburg, Frankfurt und London. Sie arbeitete als Musik- und Filmjournalistin und übersetzte u.a. Hunter S. Thompson, Daniel Woodrell, Karin Slaughter und T.J. Forrester.
Er ist einer von Berlins renommiertesten Gitarristen. Nach der Mitgliedschaft in diversen Bands hat er mit seiner Band "Les Hommes Sauvages" eine musikalische Heimat gefunden, die für ihren "Rock'n'Roll noir" mühelos Bluegrass- und Countryrock-Elemente mit Swingzitaten und Chansonmotiven verwebt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 768
Erscheinungsdatum 09.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-67689-3
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 205/136/48 mm
Gewicht 596
Originaltitel Fear and Loathing at Rolling Stone
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6149320
    Angst und Schrecken in Las Vegas
    von Hunter S. Thompson
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 29050167
    Kingdom of Gonzo
    von Hunter S. Thompson
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,00
  • 28852294
    Der Fluch des Lono
    von Hunter S. Thompson
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 6599561
    Rum Diary
    von Hunter S. Thompson
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 26146332
    Hell's Angels
    von Hunter S. Thompson
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40981176
    Skagboys
    von Irvine Welsh
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 54620345
    Zum Wegwerfen reicht's
    von Sabrina Haingartner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99
  • 15629921
    Die große Haifischjagd
    von Hunter S. Thompson
    Buch (Taschenbuch)
    19,80
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (52)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 47093248
    Paper Princess / Paper-Trilogie Bd.1
    von Erin Watt
    (99)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    (6)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47093070
    Paper Prince / Paper-Trilogie Bd.2
    von Erin Watt
    (14)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46318423
    Verzehrende Leidenschaft / Trinity Bd.1
    von Audrey Carlan
    (107)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46411876
    4 3 2 1
    von Paul Auster
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 46319115
    Gefährliche Nähe / Trinity Bd.2
    von Audrey Carlan
    (20)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 37051197
    Golden Hearts
    von Nora Roberts
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 47092861
    Paper Palace / Paper-Trilogie Bd.3
    von Erin Watt
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47601986
    Schenk mir deine Träume / Lost in Love Bd.4
    von Marie Force
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (81)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45119661
    Begehrt / Calendar Girl Bd. 3
    von Audrey Carlan
    (32)
    Buch (Paperback)
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Angst und Schrecken überall“

Henrik Nobis, Thalia-Buchhandlung Dresden

"Zu rauchen und zu trinken und grobe sprachliche Entgleisungen lauthals kundzutun, das ist nicht meine zweite Natur, sondern meine erste"

Für die einen war er ein Drogen nehmender und Unmengen an Alkohol trinkender Freak, für die anderen "Amerikas letzter Gerechter" und ein begnadeter Schriftsteller: Hunter S. Thompson, der Begründer
"Zu rauchen und zu trinken und grobe sprachliche Entgleisungen lauthals kundzutun, das ist nicht meine zweite Natur, sondern meine erste"

Für die einen war er ein Drogen nehmender und Unmengen an Alkohol trinkender Freak, für die anderen "Amerikas letzter Gerechter" und ein begnadeter Schriftsteller: Hunter S. Thompson, der Begründer des "Gonzo-Journalismus".

Gonzo ist verrückt, Gonzo schwimmt gegen den Strom. Gonzo will keinen objektiven Journalismus, weil es den in seinen Augen gar nicht gibt. Thompson schrieb seine Texte in rasantem Stil, mal witzig, mal bitterernst. Er verlor sich gern in langen Abschweifungen und benutzte vor allem eines: jede Menge Schimpfwörter! Mit seinen Büchern "Hell's Angels" und "Angst und Schrecken in Las Vegas" wurde er berühmt.

1970 kam Thompson schließlich in Kontakt mit Jann Wenner, dem Herausgeber des legendären Rolling Stone Magazins. Wenner war begeistert, als er erfuhr, dass Thompson mit einer Freak-Power-Bewegung versuchte, das Amt des Sheriffs von Aspen übernehmen zu wollen. Daraus entstand nicht nur eine erste Story für das Magazin, sondern es entwickelte sich eine Zusammenarbeit, die über Jahrzehnte andauern sollte.
Dieser herausragende Band vereint nun die Ergebnisse dieses Zusammenwirkens: neben einem Briefwechsel und redaktionsinternen Memos enthält er fast alle von Thompson verfassten Reportagen und Artikel, die im Rolling Stone erschienen. Ausgestattet mit seiner Sonnenbrille, Zigaretten, seinem Fernkopierer und einer Tasche voller Wild Turkey trat er in einen Feldzug gegen den von ihm so verhassten Lügen- und Gaunerpräsidenten Richard Nixon; er begleitete George McGovern beim Präsidentschaftswahlkampf, meldete sich aus dem vietnamesischen Kriegsgebiet, frühstückte entspannt mit Jimmy Carter oder brachte Muhammad Ali dazu, Tränen zu lachen.

Die Rolling Stone Jahre... ein wilder Trip voller Angst und Schrecken quer durch den amerikanischen Kontinent!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Rolling-Stone-Jahre

Die Rolling-Stone-Jahre

von Hunter S. Thompson

Buch (Paperback)
14,99
+
=
Sigmund Freud

Sigmund Freud

von Hunter S. Thompson

Buch (Taschenbuch)
15,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen