Thalia.de

Die Rose von Jericho

Ein Märchen

(1)
Es war einmal ein König, der sagte zu seinem Sohn: »Bring mir das Mächtigste auf der ganzen Welt. Suche, was stärker ist als alles andere! Dann bekommst du
mein Reich.«
Der Königssohn macht sich auf, und bald sieht er einen Waldbrand. Groß ist die Kraft des Feuers. Aber ist das Wasser nicht stärker? Und treibt nicht der Wind die Wasserwolken über den Himmel? Ja, aber die Erde bremst den Wind.
Jedes Element hat seine Grenzen. Ratlos und verzweifelt beginnt der Königssohn zu weinen. Seine Tränen fallen auf eine unscheinbare Pflanze, der verdorrte Knäuel entfaltet
ein lebendiges Grün.
Was stark ist, muss anderes nicht verdrängen oder beherrschen. Linard Bardill erzählt von der Reise zu den vier Elementen, die darüber hinaus führt. Und Henriette Sauvant gibt den Elementen eine ungeahnt neue und symbolkräftige Gestalt
Portrait
Linard Bardill geboren 1956, wuchs in Graubünden (CH) auf. Gleich nach dem Theologiestudium tauschte er die Kanzel mit der Bühne und wurde zu einem der bekanntesten Schweizer Liedermacher. Zudem ist er Geschichtenerzähler und Autor von Theaterstücken, Drehbüchern sowie Kinderromanen. Linard Bardill hat fünf Kinder und wohnt in Scharans (Graubünden).
Henriette Sauvant, geb. 1967, wuchs in Deutschland und Dänemark auf. Sie studierte Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Dort und an privaten Kunstakademien hatte sie später Lehraufträge für das Fach Illustration. Seit 1992 arbeitet Henriette Sauvant als freiberufliche Illustratorin für Kinder- und Erwachsenenbücherund Werbeagenturen. Ihre Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet, ihre Bilder an diversen Ausstellungen gezeigt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum August 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7152-0587-8
Verlag Atlantis
Maße (L/B/H) 220/150/10 mm
Gewicht 479
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 30,5 cm
Auflage 2. Auflage
Illustratoren Henriette Sauvant
Verkaufsrang 18.159
Buch (gebundene Ausgabe)
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18764093
    Barbapapa. Das Picknick
    von Talus Taylor
    Buch
    5,95
  • 37928669
    Olli braucht keine Brille
    von Joukje Akveld
    Buch
    13,90
  • 14194884
    König Wirklichwahr
    von Edith Schreiber-Wicke
    Buch
    12,99
  • 33816054
    Pixi-Bundle 8er Serie 217: Märchenstunde mit Pixi
    Buch
    7,92
  • 35344442
    Die Bremer Stadtmusikanten
    von Brüder Grimm
    Buch
    1,80
  • 17563461
    Der kleine Polarforscher
    von Sonja Bougaeva
    (1)
    Buch
    14,95
  • 17364056
    Silia, das Rehkind
    Buch
    19,80
  • 39133784
    Die chinesische Nachtigall
    von Hans Christian Andersen
    (1)
    Buch
    5,99
  • 3055548
    Das blaue Licht
    von Jacob Grimm
    Buch
    15,90
  • 3023230
    Von dem Machandelboom
    von Christiane Lesch
    Buch
    15,90
  • 30628611
    Wir suchen Lulu mit Barbapapa
    von Talus Taylor
    Buch
    9,95
  • 28891531
    Barbapapa feiert Weihnachten
    von Talus Taylor
    Buch
    9,95
  • 32069240
    Weihnachten
    von Hilde Heyduck-Huth
    Buch
    12,95
  • 17563457
    Tauschtag
    von Nele Palmtag
    Buch
    14,95
  • 42781407
    Das Buch gegen das kein Kraut gewachsen ist
    von Gerda Anger-Schmidt
    Buch
    19,90
  • 37927194
    Der dicke, fette Pfannkuchen
    (7)
    Buch
    1,80
  • 40895985
    Das Rübchen. Mini-Bilderbuch.
    Buch
    1,80
  • 45189530
    Pixi-Bundle 8er Serie 239: Preisgekrönte Bilderbücher
    Buch
    7,92
  • 37927193
    Die drei kleinen Schweinchen
    Buch
    1,80
  • 1853539
    Ein Märchen im Schnee
    von Loek Koopmans
    Buch
    12,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Die Rose von Jericho
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2016

Das Titelbild ist wunderschön, das Format etwas grösser als A4. Anfangs war ich mir nicht ganz sicher ob ich die Illustrationen im Buchinnern schön fand. Nach längerer Betrachtung jedoch finde ich sie sehr passend zu der Geschichte. Sie sind sehr verträumt und beinhalten mehr Kunst und Märchen als bloss... Das Titelbild ist wunderschön, das Format etwas grösser als A4. Anfangs war ich mir nicht ganz sicher ob ich die Illustrationen im Buchinnern schön fand. Nach längerer Betrachtung jedoch finde ich sie sehr passend zu der Geschichte. Sie sind sehr verträumt und beinhalten mehr Kunst und Märchen als bloss eine einfache Bildwiedergabe. Das Bilderbuch löst sich grösstenteils von der ursprünglichen Geschichte los. Beinhaltet jedoch nach wie vor die Kernaussage. Das Stärkste der Welt ist das wieder Auferstehen nachdem man gefallen ist. Man mag einmal verkümmert und verdorrt in sich eingefallen sein, aber es gibt die Kraft die einen dazu bringt, wieder aufzublühen. Hier entsteht die Assoziation zur Rose von Jericho. Das Schlusswort von Linard Bardill auf der letzten Seite des Buches verbindet alle Kräfte der 4 Elementen, die es auf Erden gibt, mit der Ursprünglichkeit und dem Leben der Kinder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Rose von Jericho

Die Rose von Jericho

von Linard Bardill

(1)
Buch
15,95
+
=
Der Gesandte des Mondlichts

Der Gesandte des Mondlichts

von Jean-Marie Robillard

(1)
Buch
18,00
+
=

für

33,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen