Thalia.de

Die schönsten Gärten an Deutschlands Küsten

Bezaubernde Refugien an Nord- und Ostsee entdecken

(1)
Gärtnern hinterm Deich
Die Küsten Deutschlands punkten mit langen weißen Stränden und charmanten kleinen Orten. Doch das nördliche Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern haben weit mehr zu bieten. Seit einigen Jahren entstehen beeindruckende Gartenanlagen, die sich regelmäßig für Besucher öffnen. Das Buch porträtiert 26 Gärten entlang der deutschen Nord- und Ostseeküste in Wort und Bild. Die meisten Anlagen werden zum ersten Mal überhaupt in einem Buch vorgestellt. Die grünen Refugien sind nicht nur anschaulich beschrieben, der Leser erfährt auch viel über die gärtnerischen Vorhaben der Besitzer. Dabei haben die Autoren Wert auf eine spannungsvolle Mischung gelegt: von modernen Staudengärten über romantische Rosengärten bis zu traditionellen Bauerngärten. Sämtliche Gartenanlagen sind in prächtigen Bildern eingefangen.
Portrait
Beate Schöttke-Penke, Journalistin, Buchautorin und passionierte Gärtnerin, hat die Aktion 'Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern' initiiert und organisiert dort Gartenreisen. Sonntags öffnet sie ihr Gartencafé auf ihrem Hof in Drispeth, zwischen Schwerin und Wismar gelegen und von einem facettenreichen Staudengarten umgeben.
Christian Lehsten, gebürtiger Hamburger, gelernter Buchhändler und Drucker, seit 1991 Mitglied der Fotoagentur argum in München, ist heute als Fotojournalist für Zeitungen und Buchverlage tätig. Er lebt mit seiner Familie in Rothen bei Güstrow.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 24.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-421-03889-0
Verlag DVA
Maße (L/B/H) 287/240/23 mm
Gewicht 1280
Abbildungen mit ca. 220 Farbabbildungen
Fotografen Christian Lehsten
Buch (gebundene Ausgabe)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30570999
    Die schönsten Gärten Österreichs entdecken
    von Ursel Borstell
    Buch
    39,99
  • 25852474
    Gärtnern - Gundkurs grüner Daumen
    von Katja Maren Thiel
    (3)
    Buch
    19,95
  • 35146949
    Die neuen englischen Gärten
    von Tim Richardson
    (1)
    Buch
    49,99
  • 35146779
    Die geheimen Gärten von Mallorca
    von Sabine Wesemann
    Buch
    49,99
  • 32450911
    Tiroler Kastenkrippe selbst bauen
    von Peter Schrettl
    (1)
    Buch
    19,90
  • 17582118
    Quickfinder Gartenjahr
    von Andreas Barlage
    (3)
    Buch
    16,99
  • 30570962
    Pollok-Morris, A: Gärten, Parks und Land Art in Schottland
    von Allan Pollok-Morris
    SPECIAL
    14,99 bisher 49,99
  • 44252752
    Die geheimen Gärten von Zürich
    von Andreas Honegger
    Buch
    24,99
  • 33730359
    Stadtbalkon und Dachterrasse
    von Martin Staffler
    Buch
    19,99
  • 44172412
    Vögel in Europa
    von Rob Hume
    Buch
    19,95
  • 44365648
    Gärten des Jahres
    von Cassian Schmidt
    (1)
    Buch
    59,95
  • 33730362
    Was blüht im Garten?
    von Angelika Throll
    Buch
    14,99
  • 44264556
    Garten Einsteiger-Workshop
    von Helga Urban
    Buch
    12,99
  • 43841569
    1200 Garten- und Zimmerpflanzen
    von Martin Haberer
    Buch
    19,90
  • 42325617
    Querbeet
    von Tobias Bode
    Buch
    19,95
  • 40974244
    Irlands schönste Gärten
    von Jane Powers
    (2)
    Buch
    49,99
  • 35469113
    Ökologische Flora Niederösterreichs Pflanzenwelt entdecken und bestimmen
    von Wolfgang Holzner
    Buch
    39,90
  • 4352277
    Bodenpflanzen des Waldes
    von Gottfried Amann
    Buch
    29,95
  • 39238741
    Welche Pflanze wächst wo?
    von The Royal Horticultural Society
    Buch
    34,95
  • 11416013
    Taschenatlas Wasserpflanzen
    von Martin Haberer
    Buch
    9,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Beeindruckende Gartenanlagen
von Michael Lehmann-Pape am 10.03.2014

Ein prächtiger, blühender, gestalteter Garten am Meer, eine Zusammenschau von Wasser, Strand und üppiger Vegetation, mit einem Blick Natur in vielfältiger Form erfassen, dass ist so in dieser Form in deutschen Breitengraden nicht unbedingt möglich (außer auf Helgoland, wo eine Gartenanlage mit direktem Meerblick zu finden ist). Aber vielfach sind... Ein prächtiger, blühender, gestalteter Garten am Meer, eine Zusammenschau von Wasser, Strand und üppiger Vegetation, mit einem Blick Natur in vielfältiger Form erfassen, dass ist so in dieser Form in deutschen Breitengraden nicht unbedingt möglich (außer auf Helgoland, wo eine Gartenanlage mit direktem Meerblick zu finden ist). Aber vielfach sind in direkter Nähe an Deutschlands Ostsee und Nordsee dennoch gestaltete Gartenlandschaften zu erleben, die den Besuch ungemein lohnen und die in diesem Bildband beeindruckend in Szene gesetzt vor die Augen des Betrachters geführt werden. „Gärtnern hart im Wind“, das trifft die Situation an den deutschen Küsten. Da, wo das Land über lange Zeiten hinweg dem Meer regelrecht „abgetrotzt“ wurde. Ein paar Kilometer ab und an landeinwärts also muss der Besucher sich schon aufmachen, bevor er an die vielfachen, beeindruckenden Gartenlagen gelangt, die in den letzten Jahren vielerorts entstanden sind. Wobei nicht nur öffentliche Anlagen im Blick stehen. Aktionen wie „In Nachbars Garten“ oder „Offene Gärten“ haben zum „Gartenfieber“ im Norden Deutschlands geführt. 25 individuelle, besondere, facettenreich ausgewählte Gärten führen Schöttke-Penke in ihren Texten und Lehsten mit seinen Fotografien im Buch nun vor. Einblicke, die sich lohnen, die Lust auf mehr machen und zum ein oder anderen Ausflug, Kurzurlaub Besuch der „Gartenorte“ durchaus animieren. Was auch daran liegen mag, dass Bewohner der Landschaft hier und da vor allem eines haben, was benötigt wird für eine abwechslungsreiche und vielfältige Gartenanlage: Platz. Wie die Diddens am Stadtrand von Leer, die sich mit ihrem Garten vor keinem Park eines englischen Herrenhauses zu verstecken brauchen. Oder die betäubende, vielfältige Blüten, vor allem Rosenpracht der „Elsflehter Gärtnerinnen“. „Die Blüten sind so kostbar, blühen nur einmal im Jahr. Und doch kann man sich jedes Jahr auf die Rosen verlassen“. Gärten der Nordseelandschaft, die ihr Pendant im „Rosarium beim Wasserschloss“ an der Ostseeküste finden. Vielfältige Einblick, die ein um das andere Mal Respekt für die liebevolle Anlage und Pflege der Gärten hervorrufen, die in ausführlichen Erläuterungen textlich und mit vielen Fotografien aus verschiedenen Perspektiven heraus bestens im Buch „in Szene gesetzt“ werden. Eine sehr empfehlenswerte Lektüre über eine (noch) nicht breit bekannte „Landschaft der Gärten“ an Ostsee und Nordsee.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Die schönsten Gärten an Deutschlands Küsten

Die schönsten Gärten an Deutschlands Küsten

von Beate Schöttke-Penke

(1)
Buch
39,99
+
=
Die geheimen Gärten von England

Die geheimen Gärten von England

von Heidi Howcroft

Buch
49,99
+
=

für

89,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen