Thalia.de

Die schönsten Sagen der Antike

In zehn Kreisen spannt Gerhard Fink den Bogen von den Schöpfungsmythen über die griechischen Sagen, die von Göttern, Heroen und Helden handeln, bis hin zu den legendären Gründergestalten Roms und deren Nachkommen. Die modernen Nacherzählungen des Ödipus-Mythos, des Krieges um Troja, der Odyssee fesseln ebenso wie das, was über Schurken und Helden aus römischer Zeit berichtet wird. Und: ganz nebenbei entsteht ein "Who is who" der antiken Mythologie - eine Lektüre für den jüngeren wie für den älteren Sagenfreund.
Portrait
Gerhard Fink ist klassischer Philologe und unterrichtet an einem Nürnberger Gymnasium. Als Übersetzer und Herausgeber von Ovid und Seneca und als Autor zahlreicher Publikationen (›Die griechische Sprache‹, ›Seneca für Gestresste‹) ist er einem breiten Publikum - von speziell Interessierten bis laienhaft Begeisterten - bekannt. Als erfolgreiches Fischer Taschenbuch (leider nicht mehr lieferbar) erschien seinerzeit: Ovid, ›Metamorphosen. Das Buch der Mythen und Verwandlungen‹
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Gerhard Fink
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 01.05.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14976-6
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 192/126/33 mm
Gewicht 319
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 7
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die schönsten Sagen der Antike

Die schönsten Sagen der Antike

von Gerhard Fink

Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Alle Jahre Oma

Alle Jahre Oma

von Hans Scheibner

Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
+
=

für

24,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen