Thalia.de

Die Seherin von Prevorst

Vorwort von Joachim Bodamer

Friederike Hauffe wurde als ­"Seherin von Prevorst" berühmt. Sie lebte zeitweise bei dem Arzt ­Justinus Kerner, der ihre Geist-­Erlebnisse, Trancezustände und Heilfähigkeiten exakt protokollierte. Dieses Buch enthält seine Auf­zeichnungen sprachlich unverändert und ist somit vollkommen ­authentisch. Jedoch wurde Kerners Zeichensetzung, die wissenschaft­lichem Stil des 19. Jahrhunderts entsprach, komplett überarbeitet und heutigen Lesegewohnheiten angepasst. Daher sind seine faszinierenden Beobachtungen und Schlüsse hier besser verständlich als in früheren Ausgaben.
Justinus Kerner (geb. 1786 in Ludwigsburg, gest. 1862 in Weinsberg) war Dichter, Arzt und medizini­scher Schriftsteller. Als Arzt bes­chäftigte er sich besonders mit Spiritismus, Okkultismus sowie Somnambulismus und wurde bekannt durch die klinische Beschreibung der bakteriellen Lebensmittelvergiftung Botulismus.
Friederike Hauffe (1801-29), deren Schicksal dieses Buch be­schreibt, nahm Kerner zeitweilig bei sich auf.

Portrait
Justinus Kerner (geb. 1786 in Ludwigsburg, gest. 1862 in Weinsberg) war Dichter, Arzt und medizinischer Schriftsteller. Als Arzt beschäftigte er sich besonders mit Spiritismus, Okkultismus sowie Somnambulismus und wurde bekannt durch die klinische Beschreibung der bakteriellen Lebensmittelvergiftung Botulismus.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 335
Erscheinungsdatum Januar 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7984-0815-9
Verlag Steinkopf
Maße (L/B/H) 216/136/33 mm
Gewicht 490
Buch (Kunststoff-Einband)
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.