Thalia.de

Die silberne Nadel

Historischer Roman

(3)
Portrait
Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmäßigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 19.10.2015
Serie Myntha 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0198-4
Reihe Myntha, die Fährmannstochter 2
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 188/118/34 mm
Gewicht 356
Verkaufsrang 56.839
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Das Gold der Rheintochter bringt Unheil“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der zweite Band um die Fährmannstochter Myntha nimmt endlich die Fahrt auf, die man von den historischen Krimis Andrea Schachts eigentlich gewohnt ist. Wo im ersten Teil noch der Wortwitz & die Griffigkeit der Figuren gefehlt hat, bekommt die ganze Geschichte hier nun den nötigen Backround, um einem die Figuren ans Herz wachsen zu lassen. Der zweite Band um die Fährmannstochter Myntha nimmt endlich die Fahrt auf, die man von den historischen Krimis Andrea Schachts eigentlich gewohnt ist. Wo im ersten Teil noch der Wortwitz & die Griffigkeit der Figuren gefehlt hat, bekommt die ganze Geschichte hier nun den nötigen Backround, um einem die Figuren ans Herz wachsen zu lassen. Und die Wortgefechte zwischen den Hauptfiguren lassen endlich auch die emotionalen Verbindlichkeiten in den Vordergrund treten, die wir doch brauchen, um mitfiebern zu können.
Ich freue mich schon auf Teil 3!

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Andrea Schacht hat schon ein besonderes Händchen für historische Schmöker und Atmosphäre. Eine sehr unterhaltsame Mischung aus Spannung, Liebe und mittelalterlichem Köln. Andrea Schacht hat schon ein besonderes Händchen für historische Schmöker und Atmosphäre. Eine sehr unterhaltsame Mischung aus Spannung, Liebe und mittelalterlichem Köln.

Wildner Laura, Thalia-Buchhandlung Rastatt

In einem Holzrad wird eine Leiche gefunden. Kann die Fährmanns Tochter bei der Aufklärung helfen? In einem Holzrad wird eine Leiche gefunden. Kann die Fährmanns Tochter bei der Aufklärung helfen?

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 42435840
    Die silberne Nadel
    von Andrea Schacht
    (3)
    Buch
    9,99
  • 39180846
    Die Fährmannstochter
    von Andrea Schacht
    (4)
    Buch
    9,99
  • 15155341
    Das brennende Gewand / Almut Bossart Bd.5
    von Andrea Schacht
    (1)
    Buch
    8,95
  • 37333017
    Die Hebamme und das Rätsel von York
    von Sam Thomas
    Buch
    8,99
  • 40681457
    Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt
    von Andrea Schacht
    (1)
    Buch
    9,99
  • 6124521
    Der dunkle Spiegel / Almut Bossart Bd.1
    von Andrea Schacht
    (3)
    Buch
    8,50
  • 40927086
    Die Bastardtochter
    von Petra Schier
    (7)
    Buch
    9,99
  • 34104253
    Der Maler Gottes
    von Ines Thorn
    eBook
    3,99
  • 30570913
    Die Braut von Assisi
    von Brigitte Riebe
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37818175
    Das kastilische Erbe
    von Ulrike Schweikert
    Buch
    9,99
  • 39268439
    Die Herrin des Labyrinths
    von Andrea Schacht
    Buch
    9,99
  • 43765306
    Rheines Gold
    von Andrea Schacht
    (3)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

2. Band über die Fährmannstochter
von einer Kundin/einem Kunden aus Henstedt-Ulzburg am 01.03.2016

meine Hoffnung hat sich erfüllt. Der 2. Band ist wieder gewohnt unterhaltsam und spannend. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Myntha und die silberne Nadel
von claudi-1963 aus Schwaben am 29.01.2016

Köln 1420 bei der Rheinmühle wird die Leiche von Josef Schroth gefunden,hängend an einem Holzrad er wurde ermordet das zeigen die Würgemale am Hals. Verdächtigt wird seine heimliche Geliebte Ellen, ihr droht die Folterung. Aber Myntha glaubt nicht das Ellen die Mörderin ist und forscht auf eigene Faust nach... Köln 1420 bei der Rheinmühle wird die Leiche von Josef Schroth gefunden,hängend an einem Holzrad er wurde ermordet das zeigen die Würgemale am Hals. Verdächtigt wird seine heimliche Geliebte Ellen, ihr droht die Folterung. Aber Myntha glaubt nicht das Ellen die Mörderin ist und forscht auf eigene Faust nach dem wahen Täter. Rabenmeister Frederic hilft ihr den Myntha gerät bald selbst in große Gefahr. Den da sie überall als Unholdin gilt wird auch sie verdächtigt,den sie wurde an der Nähe der Rheinmühle gesehen an diesem Vollmondabend.Vikar Volmarus der besessen davon ist das Myntha mit den bösen Geistern unter einer Decke steckt, würde am liebsten ihr diese austreiben. Deshalb hat er diverse Folterinstrumente in seinem Keller gesammelt. Kann er Myntha gefährlich werden ? Findet Myntha und Frederic den wahren Mörder von Josef Schroth ? Meine Meinung: Ich habe mir diese Buch ausgesucht ohne zu wissen das es schon einen ersten Teil gab. Leider habe ich mich etwas schwer getan in diese Geschichte hineinzufinden, da sind die Leser des ersten Bandes sicher im Vorteil. Die Sprache die die Autorin verwendet ist zwar für manch einen schön, weil sie so an die Zeit um 1420 erinnert, allerdings für die Leser nicht immer einfach. Für mich war es jetzt weniger ein Krimi sondern eher ein historischer Roman so wie auf dem Cover beschrieben. Das Cover wieder um ist sehr einladend illustriert, man sieht gleich den historischen Genre des Buches. Ich finde es schade das durch das offene Ende der Leser förmlich gezwungen wird die Fortsetzung zu kaufen. Das ist eine Strategie die mir so gar nicht gefällt. Mich hat das Buch jetzt nicht ganz überzeugen können, vielleicht lag es auch daran das ich erst vor kurzem ein geniales Hexenbuch gelesen hatte. Ich werde die Fortsetzung sehr wahrscheinlich nicht lesen. Trotzallem danke ich dem Verlag von mir 3 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Weitere Bände von Myntha

  • Band 2

    42435840
    Die silberne Nadel
    von Andrea Schacht
    (3)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    45244513
    Das Gold der Raben
    von Andrea Schacht
    Buch
    9,99

Buchhändlerempfehlungen