Thalia.de

Die Sinngesellschaft

Obwohl beinahe schon ein Klassiker, oft zitiert und getreu dem Motto "Viel Feind viel Ehr" auch gelegentlich angefeindet, ist die "Sinngesellschaft" von Norbert Bolz kurioser weise schon seit langer Zeit vergriffen, ohne auch nur einen Byte an ihrer Frische und Aktualität verloren zu haben. Das mag daran liegen, dass 1997, als das Buch erschienen ist, ebenso wie heutzutage "Hysterie offenbar der letzte Aggregatzustand des kritischen Bewußtseins" war und nach wie vor geblieben ist. "Das gilt nicht nur für Themen wie Umwelt, Dritte Welt, Asyl, Rechtsradikalismus und Political Correctness, sondern eben auch für das wichtigste Thema unserer zivilisatorischen Zukunft: die neuen Medien. Und hier ist längst eine Paradoxie zur Selbstverständlichkeit geworden: In den Medien herrschen diejenigen, die vor den Medien warnen. Der Kritiker des Mediums Fernsehen wird zum Fernsehstar. Und so endet auch die Kritische Theorie zuletzt in den Armen ihres Todfeindes." Unter Verweis auf die Leibnizsche These, dass wir in der besten aller möglichen Welten leben, fragt Bolz, warum es so unpopulär ist, unsere Welt als gelungen zu betrachten. Seine Antwort ist provozierend: "Pessimismus ist Denkfaulheit!" - ein gutes Gegenmittel dagegen ist die Lektüre der durch ein Vorwort erweiterten Neuauflage der "Sinngesellschaft"!

Portrait
Norbert Bolz (geb. 1953 in Ludwigshafen)ist ein deutscher Medientheoretiker, Kommunikationstheoretiker und Designwissenschaftler.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 238
Erscheinungsdatum 26.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86599-114-0
Verlag Kulturverlag Kadmos
Maße (L/B/H) 189/121/20 mm
Gewicht 262
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 908229
    Die großen Philosophen und ihre Probleme
    von Konrad Paul Liessmann
    (1)
    Buch
    16,90
  • 3067854
    Weltbürgertum und Globalisierung
    von Norbert Bolz
    Buch
    37,90
  • 30076722
    Mensch und Welt
    von Wolfgang Welsch
    Buch
    14,95
  • 40349956
    Philosophie nach ihrem Ende
    von Norbert Bolz
    Buch
    27,99
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    8,99
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von Elisabeth Wehling
    Buch
    19,95
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    26,00
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch
    9,99
  • 18741451
    Der Prophet. Der Narr. Der Wanderer
    von Khalil Gibran
    (1)
    Buch
    4,95
  • 45257344
    Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral
    von Michael Tomasello
    Buch
    32,00
  • 39300071
    Familiäre Pflichten
    Buch
    18,00
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    9,95
  • 41082789
    Gott denken
    von Holm Tetens
    Buch
    5,00
  • 18742699
    Tao te king
    von Laotse
    Buch
    4,95
  • 21494074
    Zen in der Kunst des Bogenschießens
    von Eugen Herrigel
    (1)
    Buch
    14,99
  • 2843341
    Apologie des Sokrates / Kriton
    von Platon
    Buch
    3,60
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch
    19,99
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch
    14,00
  • 3013778
    Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
    von Viktor E. Frankl
    Buch
    10,99
  • 2968430
    Quantentheorie und Philosophie
    von Werner Heisenberg
    Buch
    4,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Sinngesellschaft

Die Sinngesellschaft

von Norbert Bolz

Buch
10,00
+
=
Geheimkommando Spree / Geheime Spuren

Geheimkommando Spree / Geheime Spuren

Film
17,99
+
=

für

27,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen