Thalia.de

Die soziale Eroberung der Erde

Eine biologische Geschichte des Menschen

Egoismus oder Nächstenliebe, Eigennutz oder Kooperation - was liegt mehr in der Natur des Menschen? Als Einzelwesen sind wir egoistisch, als Gruppenwesen aber ziehen wir uneigennütziges Verhalten vor, sagt Edward O. Wilson, der berühmteste Biologe unserer Zeit. Zwischen den beiden Antriebskräften herrscht ein Dauerkonflikt, in der Gesellschaft wie in jedem Einzelnen von uns. Die Balance, die wir anstreben, ist stets zerbrechlich. Die soziale Eroberung der Erde ist die Summe lebenslanger innovativer Forschung, die Krönung des Lebenswerkes von Edward O. Wilson.
Portrait
Edward Osborne Wilson oder kurz E. O. Wilson, geboren 1929, ist der berühmteste Biologe unserer Zeit. Als (inzwischen emeritierter) Professor forscht und lehrt er über Umwelt, Tierverhalten, Evolution und Biodiversität. Sein Spezialgebiet ist die Erforschung des Zusammenlebens der Ameisen; international bekannt wurde er auch als Begründer der Soziobiologie. Unter seinen vielen wissenschaftlichen Auszeichnungen finden sich die amerikanische "National Medal of Science" und der "Crafoord-Preis" der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften - der weltweit renommierteste Preis für Ökologie. Für seine Veröffentlichungen erhielt er zweimal den "Pulitzer-Preis" in der Kategorie Sachbuch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 29.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-66702-2
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 193/163/27 mm
Gewicht 410
Originaltitel The Social Conquest of Earth
Abbildungen mit 55 Abbildungen und 3 Tabellen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 80.625
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32859645
    Die soziale Eroberung der Erde
    von Edward O. Wilson
    Buch
    22,95
  • 30653267
    Kampfhähne der Wissenschaft
    von Heinrich Zankl
    Buch
    16,90
  • 29145009
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    (2)
    Buch
    9,99
  • 2908925
    Kunstgeschichtliche Grundbegriffe
    von Heinrich Wölfflin
    Buch
    54,00
  • 30833466
    Viele Welten
    von Peter Byrne
    (1)
    Buch
    29,95
  • 25996956
    Die Ursprünge der menschlichen Kommunikation
    von Michael Tomasello
    Buch
    18,00
  • 42541002
    Vergessene Erfindungen
    von Christian Mähr
    Buch
    9,99
  • 43764441
    Zwischen Frömmigkeit und Fanatismus - Spektrum Spezial 3/2015
    Buch
    8,90
  • 44981651
    Wissenschaftlich erwiesen
    von Florian Fisch
    Buch
    24,90
  • 44918778
    Faszination Astronomie
    von Arnold Hanslmeier
    Buch
    29,99
  • 44381732
    Alte Wege
    von Robert Macfarlane
    Buch
    32,00
  • 35351589
    Die Theorie, die nicht sterben wollte
    von Sharon Bertsch McGrayne
    Buch
    29,99
  • 18861491
    Leopold Koppel (1854-1933)
    von Dieter Hoffmann
    Buch
    5,90
  • 39283298
    Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit
    von Thomas de Padova
    Buch
    12,00
  • 45127803
    Die Fahrt der Beagle
    von Charles Darwin
    Buch
    49,95
  • 35359689
    Längengrad
    von Dava Sobel
    Buch
    12,99
  • 45127804
    Von Pythagoras zur Quantenphysik
    von Andreas Hafer
    Buch
    24,95
  • 39145542
    Supermacht des Lebens
    von Karin Mölling
    Buch
    24,95
  • 38947427
    Platon in Bagdad
    von John Freely
    Buch
    12,95
  • 21406188
    4000 Jahre Wissenschaft
    von Patricia Fara
    (1)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die soziale Eroberung der Erde

Die soziale Eroberung der Erde

von Edward O. Wilson

Buch
14,95
+
=
Hammerstein oder Der Eigensinn

Hammerstein oder Der Eigensinn

von Hans Magnus Enzensberger

(1)
Buch
9,90
+
=

für

24,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen