Thalia.de

Die Sprache der Knochen / Tempe Brennan Bd.18

Ein neuer Fall für Tempe Brennan. Thriller

(1)
Nur wer ihre Sprache versteht, kann die Geheimnisse der Knochen lüften.


In "Die Sprache der Knochen" sieht sich die forensische Anthropologin Tempe Brennan vor einige Rätsel gestellt - darunter auch, was sie auf den Heiratsantrag von Detective Andrew Ryan antworten soll. Doch die Fragen zu ihrem Familienstand treten in den Hintergrund, als eine Hobbydetektivin behauptet, menschliche Überreste in Brennans Labor einer vermissten jugnen Frau zuordnen zu können. Tempe beschließt, die Hinweise ernst zu nehmen und die Spur weiter zu verfolgen, die auf einen Mord hinzudeuten scheint. Doch kaum in die Ermittlungen eingestiegen, zieht es Brennan in die düstere Welt einer fanatischen religösen Gemeinschaft. Deren streng gehütete Geheimnisse muss Brennan schnellstens aufdecken, will sie weitere Todesfälle verhindern.


Mit dem neuesten Fall für Tempe Brennan knüpft Kathy Reichs nahtlos an ihren letzten Erfolg, den SPIEGEL-Bestseller "Knochen lügen nie", an und hilft ihrer weltweit millionenstarken Fangemeinde, die "Sprache der Knochen" noch besser zu verstehen.



Portrait
Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Soziologie und Anthropologie und unter anderem als forensische Anthropologin für gerichtsmedizinische Institute in Quebec und North Carolina tätig. Ihre Romane erreichen regelmäßig Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in 30 Sprachen übersetzt. Tempe Brennan ermittelt auch in der von Reichs mitkreierten und -produzierten Fernsehserie Bones – Die Knochenjägerin.

Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89667-454-8
Verlag Karl Blessing Verlag
Maße (L/B/H) 221/141/40 mm
Gewicht 558
Originaltitel Speaking in Bones
Verkaufsrang 26.546
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42435629
    Knochen lügen nie
    von Kathy Reichs
    Buch
    9,99
  • 42447464
    Die Schneelöwin / Erica Falck & Patrik Hedström Bd.9
    von Camilla Läckberg
    (46)
    Buch
    19,99
  • 42555775
    Ihr eigen Fleisch und Blut / Kay Scarpetta Bd.22
    von Patricia Cornwell
    Buch
    24,00
  • 45244153
    Die Sprache der Knochen
    von Kathy Reichs
    Buch
    9,99
  • 40981304
    Totengeld / Tempe Brennan Bd.16
    von Kathy Reichs
    (1)
    Buch
    9,99
  • 42462660
    Labyrinth - Elixier des Todes / Pendergast Bd.14
    von Douglas Preston
    (5)
    Buch
    19,99
  • 42463652
    Marconipark
    von Åke Edwardson
    Buch
    19,99
  • 45243746
    Die Knochenjägerin
    von Kathy Reichs
    Buch
    14,99
  • 42221483
    Leberkäsjunkie
    von Rita Falk
    (13)
    Buch
    15,90
  • 44127716
    Eisenberg
    von Andreas Föhr
    (12)
    Buch
    14,99
  • 40981241
    Der Profiler
    von Axel Petermann
    (1)
    Buch
    9,99
  • 14238811
    Was niemals geschah / Yngvar Stubø Bd. 2
    von Anne Holt
    Buch
    9,99
  • 32423549
    Mit Haut und Haar / Tempe Brennan Bd.6
    von Kathy Reichs
    Buch
    8,99
  • 44252907
    Papierjunge
    von Kristina Ohlsson
    (7)
    Buch
    19,99
  • 14308005
    Brisante Fälle auf dem Seziertisch
    von Volkmar Schneider
    Buch
    5,00
  • 20948480
    Tote lügen nicht / Tempe Brennan Bd.1
    von Kathy Reichs
    (8)
    Buch
    9,99
  • 26146410
    Knochenarbeit / Tempe Brennan Bd.2
    von Kathy Reichs
    (3)
    Buch
    9,99
  • 42435732
    Hals über Kopf / Tempe Brennan Bd.9
    von Kathy Reichs
    Buch
    9,99
  • 37822202
    Knochenjagd / Tempe Brennan Bd.15
    von Kathy Reichs
    (2)
    Buch
    9,99
  • 44253055
    Knochen zu Asche / Tempe Brennan Bd.10
    von Kathy Reichs
    Buch
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39188245
    Knochen lügen nie
    von Kathy Reichs
    Buch
    19,99
  • 40981304
    Totengeld / Tempe Brennan Bd.16
    von Kathy Reichs
    (1)
    Buch
    9,99
  • 37822202
    Knochenjagd / Tempe Brennan Bd.15
    von Kathy Reichs
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39143851
    Fährte des Todes (1)
    von Kathy Reichs
    (3)
    eBook
    1,99
  • 40952655
    Der Schneeleopard / Jane Rizzoli Bd.11
    von Tess Gerritsen
    (8)
    Buch
    19,99
  • 33790411
    Grabesstille / Jane Rizzoli Bd.9
    von Tess Gerritsen
    (2)
    Buch
    9,99
  • 33790461
    Reichs, K: VIRALS 3/Jeder Tote
    von Kathy Reichs
    (1)
    SPECIAL
    4,99 bisher 18,99
  • 33790565
    VIRALS - Tote können nicht mehr reden / Tory Brennan Trilogie Bd.1
    von Kathy Reichs
    (1)
    Buch
    8,99
  • 40952819
    Schattenblume / Grant County Bd.4
    von Karin Slaughter
    Buch
    9,99
  • 39180818
    Bittere Wunden
    von Karin Slaughter
    (10)
    Buch
    19,99
  • 44672747
    Heißkalte Angst
    von Tess Gerritsen
    (1)
    eBook
    9,99
  • 18617265
    Todesbräute / Todestrilogie Bd.2
    von Karen Rose
    (18)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein weiterer spannender Thriller mit Tempe Brennan
von Silke Schröder aus Hannover am 18.01.2016

“Die Sprache der Knochen” ist der mittlerweile 18. Krimi von Kathy Reichs mit Tempe Brennan. Dieses Mal ermittelt ihre forensische Anthropologin im Umfeld einer ominösen Religionsgemeinschaft und muss sich nicht nur mit fanatischen Christen auseinandersetzen, sondern sie hat auch privat einige Nüsse zu knacken. Soll sie den Heiratsantrag ihres... “Die Sprache der Knochen” ist der mittlerweile 18. Krimi von Kathy Reichs mit Tempe Brennan. Dieses Mal ermittelt ihre forensische Anthropologin im Umfeld einer ominösen Religionsgemeinschaft und muss sich nicht nur mit fanatischen Christen auseinandersetzen, sondern sie hat auch privat einige Nüsse zu knacken. Soll sie den Heiratsantrag ihres mal-ja-mal-nein-Freundes Andrew Ryan annehmen, obwohl der sie schon zweimal verlassen hat? Und wie steht es mit dem überaus charmanten Deputy Zeb Ramsey, mit dem sie an ihrem neuen Fall arbeitet? Daneben beschäftigt sich Tempe Brennan bzw. die Autorin mit Internetforen wie "Websleuths.com", auf denen engagierte Laien versuchen, Licht ins Dunkel unaufgeklärter Mordfälle zu bringen. Kathy Reichs wächst in ihrem neuen Krimi zwar nicht über sich hinaus, doch sie liefert einen routiniert erzählten Krimi, der hat an Spannung Einiges zu bieten hat. Und nachdem ihre vorherigen Fälle oft ein wenig düster ausfielen, überzeugt “Die Sprache der Knochen” nun durch viele optimistische Untertöne. Will sagen: Mit Ermittlerinnen wie Tempe Brennan hat das Gute in der Welt noch eine Chance!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Altena am 16.08.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Ich liebe die Reihe von Kathy Reichs und auch dieses Buch ist wieder absolut gelungen. Ich freue mich schon auf den nächsten Band!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Sprache der Knochen - Temperance Brennans 18. Fall
von einer Kundin/einem Kunden aus Viernau am 19.02.2016
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Eigentlich ist es eine Schande, doch ich muss zugeben, „Die Sprache der Knochen“ war mein allererstes BuchCover Kathy Reichs von Kathy Reichs, dabei handelt es sich schon um den 18. Fall für Temperance Brennan. Allerdings war mir bewusst, dass die Bücher nur lose als Vorlage für die Fernsehserie „Bones... Eigentlich ist es eine Schande, doch ich muss zugeben, „Die Sprache der Knochen“ war mein allererstes BuchCover Kathy Reichs von Kathy Reichs, dabei handelt es sich schon um den 18. Fall für Temperance Brennan. Allerdings war mir bewusst, dass die Bücher nur lose als Vorlage für die Fernsehserie „Bones – die Knochenjägerin“ dienen und auch teilweise andere Charaktere vorkommen, insofern gab es dahingehend keinerlei Enttäuschungen. Beim Lesen stellte sich auch heraus, dass man die Vorgängerbände nicht unbedingt kennen muss, um in die Handlung einzusteigen. Wichtige bücherübergreifende Handlungsstränge werden kurz angeschnitten, sodass man gut folgen kann. Zum Inhalt: Die forensische Anthropologin Tempe Bones erhält Besuch von Hazel Strike, einem „Websleuth“. So nennt man Leute, die im Internet Vermisstenfälle dokumentieren und versuchen, nicht identifizierte Überresten den Namen von vermissten Personen zuzuordnen. Hazel „Lucky“ Strike glaubt, dass in Tempes Institut die Überreste von Cora Teague lagern, die 2011 anonym vermisst gemeldet wurde. Ihre Familie behauptet jedoch, Cora sei lediglich mit einem Jungen davongelaufen und es gehe ihr gut. Die Knochen, auf die sich Lucky Strike bezieht, reichen jedoch für eine Identifizierung nicht aus. Tempes Interesse ist geweckt, und gemeinsam mit dem Sheriff Deputy Zeb Ramsey nimmt sie die Ermittlungen auf. Diese führen sie zur religiösen Gemeinschaft „Jesus Lord Holiness“ und auch zu neuen Spuren. Doch dann wird jemand ermordet und plötzlich geht es nicht mehr nur um die vermisste Cora. Meine Meinung: Websleuths sind im Zeitalter von Fernsehserien wie CSI und Criminal Minds sicherlich inzwischen Alltag für die Strafverfolgungsbehörden. Ich mochte sehr die feine Ironie, mit der Tempe Brennan Bezug auf die Fernsehserie „Bones“ nimmt und sie als eine der möglichen Ursachen für diesen Trend zu Laienermittlungen nennt. Der Schreibstil ist flüssig, spannend und lebhaft, nicht zuletzt dank der wunderbaren Übersetzung. Lehrbuchhaft anmutende Passagen zur forensischen Anthropologie wechseln sich mit „Action-Sequenzen“ ab, sodass der Leser niemals überfordert oder gelangweilt wird. Schmunzeln musste ich in diesem Zusammenhang auch über die Bitte Tempes an eine übereifrige Kollegin, die langatmigen wissenschaftlichen Erklärungen abzukürzen, sich auf die Ergebnisse und erst bei Nachfragen auf die Methoden zu konzentrieren. Denn genau so hat Reichs ihr Buch geschrieben. Tatsächlich hab ich auch auf wissenschaftlicher Ebene beim Lesen etwas dazugelernt. Die Figuren sind authentisch mit Ecken und Kanten. Tempes Privatleben ergänzt den Plot, ohne zu dominieren. Gleichzeitig sind die privaten Verwicklungen so interessant, dass man auch hier wissen möchte, wie es mit Ryan, Tempes Mutter, ihrer Tochter und sogar dem rauhbeinigen Slidell weitergeht. Sicherlich ist das Thema religiöser Fanatismus im Thriller nicht neu, aber Kathy Reichs Geschichte wirkt gut recherchiert und bietet am Ende noch einige Überraschungen. Mir hat die Auflösung des Falles am Schluss tatsächlich eine schlaflose Nacht beschert, denn ich fand sie ziemlich gruselig. Und auch, wenn der obligatorische Alleingang der Hauptfigur dem Leser mitunter ein Augenrollen entlockt, so dominiert auch hier der feine ironische Unterton, mit dem Tempe dem Leser erklärt, wie dumm und leichtsinnig ihre Aktion ist. So sehen wir das auch. Fazit: Alles in allem ein spannendes Buch, das mich sehr gut unterhalten hat und Lust auf viel, viel mehr macht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Sprache der Knochen / Tempe Brennan Bd.18

Die Sprache der Knochen / Tempe Brennan Bd.18

von Kathy Reichs

(1)
Buch
19,99
+
=
Der Schlafmacher / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.10

Der Schlafmacher / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.10

von Michael Robotham

(19)
Buch
14,99
+
=

für

34,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen