Thalia.de

Die Stimmen des Flusses

Roman

Was geschah wirklich am 18. Oktober 1944 in dem Pyrenäenort Torena? Als Tina Bros sechs Jahrzehnte später in der alten Dorfschule ein hinter der Schiefertafel verborgenes Tagebuch entdeckt, ahnt sie nicht, daß sie an Dinge rührt, die in ihrer Verquickung aus Schuld und Scham, aus Leidenschaft und Fanatismus das ganze Drama einer schlimmen Zeit spiegeln. Noch weniger ahnt sie, daß der Schatten von damals bis in ihre eigene Gegenwart ragt. In den Händen hat sie die Lebensgeschichte des Dorfschullehrers Oriol Fontelles, einen langen Brief an seine Tochter, der diese nie erreicht hat, die Bitte, von ihr und der Nachwelt nicht verurteilt zu werden. Tina, deren eigenes Leben in Unordnung geraten ist, setzt alles daran, herauszufinden, was damals tatsächlich geschah. Sie erfährt von Oriols tragischer Liebesbeziehung zu der schönen und mächtigen Elisenda Vilabrú, deren Vater und Bruder zu Beginn des Bürgerkriegs von Anarchisten ermordet wurden, davon, wie Elisenda in ihrem Bedürfnis nach Rache alle Fäden zieht und wie ihr Geliebter Oriol Fontelles als heimlicher Widerständler ein gefährliches Doppelspiel beginnt, das in der Dorfkirche von Torena sein schicksalhaftes Ende findet. Für Tina Bros jedoch ist die Geschichte nicht beendet, denn alter Haß und alte Leidenschaften gären weiter, die Vergangenheit ist nicht vergangen.
Rezension
"Bereits auf den ersten Seiten öffnet sich ein Spannungsbogen, der sich erst auf der letzten Seite schliesst, den Leser bis dahin durch ein Geflecht von Geschichten mitreisst, die, miteinander verwoben, einander in immer neuen Windungen ablösen, sich zu Mustern fügen ... Cabré ist ein Meister erzählerischer Brüche, des rasanten Wechsels zwischen Erzählebenen und Situationen."
Kersten Knipp, Neue Zürcher Zeitung
Portrait

Jaume Cabré, geboren 1947 in Barcelona, gehört zu den von Kritik und Publikum heute am meisten geschätzten katalanischen Autoren. Der Roman Die Stimmen des Flusses wurde mit dem Preis der spanischen Kritik ausgezeichnet.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 870
Erscheinungsdatum 17.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46228-7
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 209/141/53 mm
Gewicht 790
Originaltitel Les veus del Pamano, 2004
Auflage 2. Großdruck
Verkaufsrang 103.101
Buch (Taschenbuch)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15573712
    Die Stimmen des Flusses
    von Jaume Cabre
    (8)
    Buch
    10,99
  • 17594985
    Der weite Weg nach Hause
    von Rose Tremain
    (13)
    Buch
    14,90
  • 2877009
    Warten auf die Barbaren
    von J. M. Coetzee
    (2)
    Buch
    9,90
  • 17595026
    Senyoria
    von Jaume Cabre
    (4)
    Buch
    24,80
  • 15149160
    Der Alchimist
    von Paulo Coelho
    (26)
    Buch
    10,00
  • 29021370
    Das Schweigen des Sammlers
    von Jaume Cabre
    (2)
    Buch
    24,95
  • 40893421
    Das Geheimnis der schwarzen Dame
    von Arturo Perez-Reverte
    Buch
    9,99
  • 18775948
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (29)
    Buch
    10,95
  • 25996859
    Bis zum letzten Atemzug
    von Anne Swärd
    Buch
    14,95
  • 14573700
    Bittersüße Schokolade. Großdruck
    von Laura Esquivel
    (1)
    Buch
    9,90
  • 21245436
    Wer tanzt schon zu Musik von Schostakowitsch
    von Jörg Steiner
    Buch
    6,95
  • 44239996
    Die Stimmen des Flusses
    von Jaume Cabre
    Buch
    12,00
  • 45257968
    Der japanische Liebhaber
    von Isabel Allende
    Buch
    10,99
  • 37439489
    Der Alchimist
    von Paulo Coelho
    (2)
    Buch
    12,00
  • 33793772
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (10)
    Buch
    9,99
  • 45255305
    Der Fürst des Nebels
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch
    9,99
  • 44066642
    Der dunkle Wächter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (1)
    Buch
    9,99
  • 14256439
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (11)
    Buch
    9,99
  • 45257210
    Die Enthüllung
    von Mario Vargas Llosa
    Buch
    24,00
  • 37439523
    Die Schriften von Accra
    von Paulo Coelho
    (1)
    Buch
    9,90

Buchhändler-Empfehlungen

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Spanien im zweiten Weltkrieg. Dieses Buch hat alles, was ein spannender Roman braucht, Liebe, Verrat und Hass und eine wunderbare Sprache!!! Spanien im zweiten Weltkrieg. Dieses Buch hat alles, was ein spannender Roman braucht, Liebe, Verrat und Hass und eine wunderbare Sprache!!!

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Ein Werk, das mit Bedacht und Aufmerksamkeit gelesen werden sollte. Dafür wird man mit einer tragischen und mitreißenden Geschichte belohnt, die man nicht so schnell vergisst. Ein Werk, das mit Bedacht und Aufmerksamkeit gelesen werden sollte. Dafür wird man mit einer tragischen und mitreißenden Geschichte belohnt, die man nicht so schnell vergisst.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Super Roman in einer tollen Sprache! Super Roman in einer tollen Sprache!

Christina Dumke, Thalia-Buchhandlung Brühl

Eine berührende unglaublich spannende Geschichte mit zwei Zeitebenen. Kann die Tina die Verbrechen der Vergangenheit aufklären ohne sich dabei selbst in Gefahr zu bringen ? Eine berührende unglaublich spannende Geschichte mit zwei Zeitebenen. Kann die Tina die Verbrechen der Vergangenheit aufklären ohne sich dabei selbst in Gefahr zu bringen ?

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ich hab etwas gebraucht bis ich in diesem Buch drinnen war. Aber dann hat es mich richtig gepackt. Es lohnt sich dabei zu bleiben! Ich hab etwas gebraucht bis ich in diesem Buch drinnen war. Aber dann hat es mich richtig gepackt. Es lohnt sich dabei zu bleiben!

„Einfach Großartig!!!!“

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

1944 in den Pyrenäen. Zentrum dieser wundervollen Geschichte um Liebe, Betrug, Macht und Rache ist ein kleines Dorf und sein Dorfschullehrer. Ein Kind das seinen Vater niemals zu Gesicht bekommt und ein Geheimnis das bis in unsere heutige Zeit gehütet wird. Dieses Buch wird sie nicht mehr loslassen. Es nimmt uns mit in diese karge Bergwelt, 1944 in den Pyrenäen. Zentrum dieser wundervollen Geschichte um Liebe, Betrug, Macht und Rache ist ein kleines Dorf und sein Dorfschullehrer. Ein Kind das seinen Vater niemals zu Gesicht bekommt und ein Geheimnis das bis in unsere heutige Zeit gehütet wird. Dieses Buch wird sie nicht mehr loslassen. Es nimmt uns mit in diese karge Bergwelt, und lässt uns mit den Protagonisten zittern. Lassen sie sich von dieser tollen Sprache verzaubern. Ein ganz wunderbares Buch, man möchte es nicht mehr aus der Hand legen.

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Eine Lehrerin findet 60 Jahre alte Aufzeichnungen und macht sich auf die Suche nach der Geschichte. Schön und spannend. Und auch ein bisschen politisch. Eine Lehrerin findet 60 Jahre alte Aufzeichnungen und macht sich auf die Suche nach der Geschichte. Schön und spannend. Und auch ein bisschen politisch.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Eine Familiensaga und die Geschichte eines Dorfes als Sinnbild für ein ganzes Land, das durch den Bürgerkrieg tief gespalten ist. Eine Familiensaga und die Geschichte eines Dorfes als Sinnbild für ein ganzes Land, das durch den Bürgerkrieg tief gespalten ist.

Dirk Bluhm, Thalia-Buchhandlung Lünen

Großartiges Portrait einer zerrissenen Gesellschaft nach dem spanischen Bürgerkrieg. Großartiges Portrait einer zerrissenen Gesellschaft nach dem spanischen Bürgerkrieg.

„Spanischer Bürgerkrieg “

Franz-Ludwig Martin, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Cabre´macht den Versuch einer Aufarbeitung der Strömungen im spanischen Bürgerkrieg; ein Thema, das bis dato in Spanien ziemlich totgeschwiegen wurde.
Spannend und abwechslungsreich geschrieben.

Cabre´macht den Versuch einer Aufarbeitung der Strömungen im spanischen Bürgerkrieg; ein Thema, das bis dato in Spanien ziemlich totgeschwiegen wurde.
Spannend und abwechslungsreich geschrieben.

D. Blank, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein spannender und abwechslungsreicher Roman, der mit seiner großartigen Sprache überzeugt. Ein spannender und abwechslungsreicher Roman, der mit seiner großartigen Sprache überzeugt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33793772
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (10)
    Buch
    9,99
  • 11431563
    Nachtzug nach Lissabon
    von Pascal Mercier
    (37)
    Buch
    9,99
  • 4534689
    Hundert Jahre Einsamkeit
    von Gabriel García Márquez
    (4)
    Buch
    9,95
  • 18775948
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (29)
    Buch
    10,95
  • 37619352
    Die Geister schweigen
    von Care Santos
    (2)
    Buch
    9,99
  • 30607860
    Marina
    von Carlos Ruiz Zafón
    (21)
    Buch
    9,99
  • 39145407
    Der Feind meines Vaters
    von Almudena Grandes
    (1)
    Buch
    10,90
  • 7738699
    Das gefrorene Herz
    von Almudena Grandes
    (1)
    Buch
    12,99
  • 14294156
    Chronik eines angekündigten Todes
    von Gabriel García Márquez
    Schulbuch
    15,00
  • 2826218
    Wem die Stunde schlägt
    von Ernest Hemingway
    (1)
    Buch
    12,00
  • 14274885
    Wie ein Stein im Geröll
    von Maria Barbal
    (4)
    Buch
    14,80
  • 22595517
    Das Herz der Tänzerin
    von Victoria Hislop
    (2)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Stimmen des Flusses

Die Stimmen des Flusses

von Jaume Cabre

Buch
12,95
+
=
Jáchymov

Jáchymov

von Josef Haslinger

(2)
Buch
9,99
+
=

für

22,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen