Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Stunde der Gladiatoren

Historischer Kriminalroman

(1)
Das spätantike Trier, 313 n. Chr. Ausgerechnet während der Feierlichkeiten zum Thronjubiläum von Kaiser Konstantin wird der Gladiator Niger, Publikumsliebling im Amphitheater, tot aufgefunden. Die Mächtigen zeigen jedoch keinerlei Interesse an dem Fall, sehr zum Ärger von Gaius Aurelius Varro, Anwalt, Autor und vermögender Aristokrat. Erbost über die Gleichgültigkeit gegenüber dem Schicksal des dunkelhäutigen Gladiators, beginnt Varro auf eigene Faust zu ermitteln.
Portrait
Uwe Klausner, Jahrgang 1956, geboren und aufgewachsen in Heidelberg, hat in Mannheim und Heidelberg Geschichte und Anglistik studiert und lebt heute mit seiner Familie in Bad Mergentheim. Neben seiner Tätigkeit als Autor hat er bereits mehrere Theaterstücke verfasst.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 346, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783839242407
Verlag Gmeiner Verlag
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29298104
    Der Legionär
    von Arno Meier
    (1)
    eBook
    9,99
  • 20423387
    Lorettas letzter Vorhang
    von Petra Oelker
    eBook
    9,99
  • 22863389
    Die Bräute des Satans
    von Uwe Klausner
    eBook
    9,99
  • 20422338
    Die Anstalt
    von John Katzenbach
    (4)
    eBook
    9,99
  • 42488220
    Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper
    von Robert C. Marley
    eBook
    6,99
  • 34406287
    Goldmacher
    von Jan Eik
    eBook
    5,99
  • 34405814
    Nach Verdun
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    5,99
  • 32403859
    Eichmann-Syndikat
    von Uwe Klausner
    eBook
    9,99
  • 42404898
    Tiefer Fall
    von Annelie Wendeberg
    eBook
    8,99
  • 34391977
    Der Bund der silbernen Lanze
    von Claudia Schulligen
    eBook
    9,99
  • 37143038
    Der Schimitar des Assassinen
    von Albrecht Barth
    eBook
    7,99
  • 34412682
    The Homelanders, Band 3: Tödliche Wahrheit
    von Andrew Klavan
    eBook
    11,99
  • 33691641
    Ein Garten mit Elbblick
    von Petra Oelker
    eBook
    9,99
  • 32276373
    Nazigold
    von Paul Kohl
    eBook
    8,49
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (16)
    eBook
    9,99
  • 29132194
    Die Henkerin
    von Sabine Martin
    (12)
    eBook
    7,49
  • 33827857
    Im Sog der dunklen Mächte
    von Philip Kerr
    eBook
    8,49
  • 32893649
    Sichelhenke
    von Gerd Friederich
    eBook
    7,99
  • 36642549
    Gefährliches Geheimnis
    von Anne Perry
    eBook
    7,99
  • 43989763
    Die Zeitdetektive 34: Barbarossa und der Raub von Köln
    von Fabian Lenk
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Beste Unterhaltung
von Mundolibris aus Frankfurt am Main am 14.02.2016

Ich muss gestehen, dass ich bisher noch keines der Werke des Autors gelesen habe. Bis jetzt hatte ich eher die Bücher von ihm auf dem Schirm die um die NS-Zeit herum spielen, doch noch keines in meiner Sammlung. Aufmerksam auf Uwe Klausner und dieses Buch hier wurde ich, weil ich... Ich muss gestehen, dass ich bisher noch keines der Werke des Autors gelesen habe. Bis jetzt hatte ich eher die Bücher von ihm auf dem Schirm die um die NS-Zeit herum spielen, doch noch keines in meiner Sammlung. Aufmerksam auf Uwe Klausner und dieses Buch hier wurde ich, weil ich auf der Suche nach einem Buch das im 3. oder 4. Jahrhundert nach Christi im römischen Weltreich spielt. Das Buch konnte mich schon gleich zu Beginn abholen und konnte mich über die ganze Lesedauer hinweg fesseln. Der wirklich schöne Schreibstil und der Spannungsbogen sind wie dafür gemacht den Lesern es schwer zu machen das Buch zwischendurch aus der Hand zu legen. Und genau so kam es auch bei mir. Ich möchte mich darüber nicht beklagen, aber, das Buch hat mich einige Stunden Schlaf gekostet. Denn auch todmüde, fesselt die Story ungemein, so dass es letztendlich so kommt, dass man lieber auf den Schlaf verzichtet und weiterliest. Besonders gut gefielen mir die Figuren und wie sie geschildert wurden. So plastisch dass ich mich gut in sie versetzen konnte und ich fast das Gefühl hatte alte Bekannte zu treffen. Für mich war es schon recht früh so, dass mein Kopfkino zu rattern begann und nicht endete bevor ich die letzte Seite gelesen hatte. Uwe Klausner sei Dank, habe ich wieder gefallen an den Romanen aus der Zeit des römischen Imperiums gefunden. Die Story konnte mich wirklich aufs Beste unterhalten und es war für mich klar, dass es hier nur die volle Punktzahl geben kann. Für uns ist das Buch ein klarer Lesetipp und natürlich auch für 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Stunde der Gladiatoren

Die Stunde der Gladiatoren

von Uwe Klausner

(1)
eBook
9,99
+
=
Pilger des Zorns

Pilger des Zorns

von Uwe Klausner

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen