Thalia.de

Die Stunden

Roman. Ausgezeichnet mit dem PEN/Faulkner Award

(1)
Geschenkausgabe im kleinen Format, bedrucktes Ganzleinen mit Lesebändchen.


Ein Tag im Leben dreier Frauen: Clarissa Vaughan im New York der neunziger Jahre bereitet eine Party für ihren Jugendfreund vor; von ihm hat sie den Spitznamen »Mrs. Dalloway«, weil sie ihn an die Heldin in Virginia Woolfs gleichnamigem Roman erinnert. Laura Brown, Hausfrau und Mutter in einem Vorort von Los Angeles im Jahr 1949, entflieht ihrem Alltag und liest »Mrs. Dalloway«. Und schließlich Virginia Woolf in Richmond im Jahr 1929; sie vermisst die Großstadt London, obwohl sie weiß, dass das Leben auf dem Land ihrer angeschlagenen Gesundheit guttut, und sie ringt um den ersten Satz ihres Romans »Mrs. Dalloway«. Ein überwältigend schöner und bewegender Roman über Freundschaft und Liebe, über die Suche nach Anerkennung und Lebensglück. Ausgezeichnet mit dem Pulitzerpreis.



Portrait

Michael Cunningham wurde 1952 in Cincinnati, Ohio, geboren und wuchs in Pasadena, Kalifornien, auf. Er lebt in New York City, lehrt an der Yale University und hat mehrere Romane und Erzählungen veröffentlicht. Sein Roman "Die Stunden" wurde vielfach preisgekrönt, u. a. mit dem Pulitzerpreis und dem PEN/Faulkner-Award, und wurde in 22 Sprachen übersetzt. Die überaus erfolgreiche Verfilmung "The Hours" mit Meryl Streep, Julianne Moore und Nicole Kidman wurde mit einem Oscar ausgezeichnet.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 313
Erscheinungsdatum 09.04.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74439-8
Verlag btb
Maße (L/B/H) 155/95/20 mm
Gewicht 150
Originaltitel The Hours
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 1538383
    Die Stunden
    von Michael Cunningham
    (1)
    Buch
    9,99
  • 26171773
    Die Frequenzen
    von Clemens Setz
    (1)
    Buch
    12,99
  • 32017991
    In die Nacht hinein
    von Michael Cunningham
    (2)
    Buch
    9,99
  • 14588852
    Helle Tage
    von Michael Cunningham
    Buch
    9,50
  • 29021169
    Emilia
    von Ángeles Mastretta
    Buch
    9,99
  • 17564383
    Die Mittagsfrau
    von Julia Franck
    (1)
    Buch
    12,00
  • 40952998
    Die Schneekönigin
    von Michael Cunningham
    (3)
    Buch
    21,99
  • 28861300
    Die Hochzeitsgabe
    von Geraldine Brooks
    Buch
    10,99
  • 30795671
    Farbfernsehen und sterben
    von Suzana Tratnik
    Buch
    12,95
  • 42415142
    Hotel Schräg
    von
    Buch
    20,00
  • 37822257
    Schöne Ruinen
    von Jess Walter
    (1)
    Buch
    9,99
  • 18620946
    Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier & Clay
    von Michael Chabon
    (2)
    Buch
    12,95
  • 26214036
    Eine Frau flieht vor einer Nachricht
    von David Grossman
    (2)
    Buch
    10,99
  • 28852826
    Lea
    von Pascal Mercier
    Buch
    9,99
  • 30607859
    Sommer des Lebens
    von J. M. Coetzee
    Buch
    9,99
  • 30625574
    Bekenntnisse eines friedfertigen Terroristen
    von Alex Gilvarry
    Buch
    14,99
  • 15164283
    Die Straße
    von Cormac McCarthy
    (25)
    Buch
    10,99
  • 32018043
    Die Liebe ist eine Insel
    von Claudie Gallay
    Buch
    9,99
  • 42435596
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (6)
    Buch
    9,99
  • 30625503
    Der Club der unverbesserlichen Optimisten
    von Jean-Michel Guenassia
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Mrs. Dalloway sagte, sie wolle die Blumen selber kaufen“

Mareike Zöller, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Mit diesem Satz beginnt Virginia Woolfs Roman „Mrs. Dalloway“ welcher 1925 erschienen ist.
Und dieser Roman beeinflusst das Leben dreier Frauen zu unterschiedlichen Zeiten – Virginia Woolf selbst (1923), Laura Brown (1951) und Clarissa Vaughan (2001).

„Die Stunden“ - ein Roman welcher nicht nur durch seinen Schreibstil parallelen
Mit diesem Satz beginnt Virginia Woolfs Roman „Mrs. Dalloway“ welcher 1925 erschienen ist.
Und dieser Roman beeinflusst das Leben dreier Frauen zu unterschiedlichen Zeiten – Virginia Woolf selbst (1923), Laura Brown (1951) und Clarissa Vaughan (2001).

„Die Stunden“ - ein Roman welcher nicht nur durch seinen Schreibstil parallelen zu „Mrs. Dalloway“ aufweist und dennoch für sich selbst steht.

Ein Muss für alle Virginia Woolf Fans.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mrs Vaughan meets Mrs. Brown
von Polar aus Aachen am 24.08.2007
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Was Bücher vermögen, wissen vor allem jene, die sich von ihnen gefangen nehmen, sich von ihren Geschichten entführen lassen. Sie treten zwischen einem selbst und dem Leben da draußen. Genauso gut können sie einem das Leben retten, es erträglicher machen. Obwohl das scheinbar Faszinierende in Cunninghams Roman Die Stunden,... Was Bücher vermögen, wissen vor allem jene, die sich von ihnen gefangen nehmen, sich von ihren Geschichten entführen lassen. Sie treten zwischen einem selbst und dem Leben da draußen. Genauso gut können sie einem das Leben retten, es erträglicher machen. Obwohl das scheinbar Faszinierende in Cunninghams Roman Die Stunden, die Beschreibung der Obsession Virginia Woolfs ist, der Aufbau einem ihrer bedeutendsten Roman ähnelt und auf vierundzwanzig Stunden beschränkt ist, liegt allem eines zu Grunde: Was macht das Schreiben mit einem Autor, was das Geschriebene mit seinen Lesern. Cunningham versteht es, meisterhaft das Dasein dreier Frauen über die Jahrzehnte miteinander zu verschränken, ihre Suche, ihre Verzweiflung zu bebildern und läßt sie wie entfernte Schwestern erscheinen, die sich untereinander zurufen, was hat sich geändert, was hast du gefunden? Die Antwort darauf überläßt Cunningham uns.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2

Wird oft zusammen gekauft

Die Stunden

Die Stunden

von Michael Cunningham

(1)
Buch
9,99
+
=
Reiner Wein / Bruno, Chef de police Bd.6

Reiner Wein / Bruno, Chef de police Bd.6

von Martin Walker

Buch
12,00
+
=

für

21,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen