Thalia.de

Die Sünde der Engel

Kriminalroman

(9)
Tödliche Provence ...


Janet Beerbaum würde alles für ihre Söhne tun. Den Zwillingen Maximilian und Mario zuliebe hat sie sogar vor Jahren auf ihre große Liebe verzichtet. Doch eines Tages erschüttert eine Katastrophe jäh das Leben aller Familienmitglieder. Und Janet erkennt zu ihrem Entsetzen, dass die Schatten der Vergangenheit sie noch immer verfolgen …


Charlotte Link ist Deutschlands erfolgreichste Autorin!



Rezension
"Die Schriftstellerin Charlotte Link versteht es prachtvoll, Lebenslinien zu einem Spannungsnetz zu verknüpfen." Gong
Portrait
Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch Im Tal des Fuchses und zuletzt Die Betrogene eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 26 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 335
Erscheinungsdatum 11.05.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37291-1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 189/122/29 mm
Gewicht 282
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 1.065
Buch (Klappenbroschur)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20946290
    Am Ende des Schweigens
    von Charlotte Link
    (8)
    Buch
    9,99
  • 26189730
    Schattenspiel
    von Charlotte Link
    (9)
    Buch
    8,99
  • 16346088
    Die Täuschung
    von Charlotte Link
    (10)
    Buch
    9,99
  • 30571639
    Der fremde Gast
    von Charlotte Link
    (13)
    Buch
    9,99
  • 26189648
    Der Verehrer
    von Charlotte Link
    (10)
    Buch
    9,99
  • 20946323
    Das andere Kind
    von Charlotte Link
    (34)
    Buch
    9,99
  • 37822520
    Die letzte Spur
    von Charlotte Link
    (3)
    Buch
    9,99
  • 37822459
    Das Echo der Schuld
    von Charlotte Link
    (5)
    Buch
    9,99
  • 35146585
    Im Tal des Fuchses
    von Charlotte Link
    (14)
    Buch
    9,99
  • 14570952
    Liebeslänglich
    von Susanne Mischke
    (3)
    Buch
    9,99
  • 40952854
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (34)
    Buch
    9,99
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (103)
    Buch
    9,99
  • 41924186
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (11)
    Buch
    10,99
  • 45244169
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (18)
    Buch
    22,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (46)
    Buch
    19,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    15,90
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (128)
    Buch
    22,00
  • 45230325
    Himmelhorn / Kommissar Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel
    (6)
    Buch
    19,99
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    Buch
    10,90
  • 45331936
    Lunapark / Kommissar Gereon Rath Bd.6
    von Volker Kutscher
    Buch
    22,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Mutterliebe !!!“

Gudrun Krull, Thalia-Buchhandlung Lingen (Ems)

Janet ist eine Mutter die ihre Zwillinge Maximilian und Mario über alles liebt und sie würde alles für sie tun. Sie begeht einen grossen Fehler, das Schicksal nimmt seinen Lauf und es kommt zu einer Katastrophe... Wieder toll geschrieben von Charlotte Link und man mag das Buch nicht aus der Hand legen !!! Janet ist eine Mutter die ihre Zwillinge Maximilian und Mario über alles liebt und sie würde alles für sie tun. Sie begeht einen grossen Fehler, das Schicksal nimmt seinen Lauf und es kommt zu einer Katastrophe... Wieder toll geschrieben von Charlotte Link und man mag das Buch nicht aus der Hand legen !!!

„Lesefutter“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Kein völlig neues Buch von Charlotte Link, wie alle Vielleserinnen bestimmt sofort bemerken, - aber eine spannende Neuauflage und zwar genauso,- wie wir die Autorin kennen und mögen. Es stimmt wieder mal die erfolgreiche Mischung aus Familienroman und Krimi...einfach spannendes Lesefutter ! Kein völlig neues Buch von Charlotte Link, wie alle Vielleserinnen bestimmt sofort bemerken, - aber eine spannende Neuauflage und zwar genauso,- wie wir die Autorin kennen und mögen. Es stimmt wieder mal die erfolgreiche Mischung aus Familienroman und Krimi...einfach spannendes Lesefutter !

„Gelungener, psychologischer Spannungsroman“

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein „Welttag-des-Buches-2012“-Roman – unglaublich fesselnd!
Wieder einmal habe ich abends über „den müden Punkt“ hinweg gelesen. Ich konnte das Buch einfach nicht weglegen und musste weiterlesen, um hinter das furchtbare Familiengeheimnis zu kommen, dass die Autorin Charlotte Link in ihrem psychologischen Roman so unglaublich fesselnd
Ein „Welttag-des-Buches-2012“-Roman – unglaublich fesselnd!
Wieder einmal habe ich abends über „den müden Punkt“ hinweg gelesen. Ich konnte das Buch einfach nicht weglegen und musste weiterlesen, um hinter das furchtbare Familiengeheimnis zu kommen, dass die Autorin Charlotte Link in ihrem psychologischen Roman so unglaublich fesselnd offenbart. Bereits ab der ersten Seite wird der Spannungsbogen aufgebaut, toll!


Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Im gewohnten Charlotte-Link-Stil liest sich dieses Buch sehr spannend.
Wer einmal mit dieser Autorin angefangen hat, kann so schnell auch nicht mehr aufhören!
Im gewohnten Charlotte-Link-Stil liest sich dieses Buch sehr spannend.
Wer einmal mit dieser Autorin angefangen hat, kann so schnell auch nicht mehr aufhören!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Spannung pur
von Manja aus Unterweid am 20.09.2013

Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung von mir: Janet Beerbaum würde alles für ihre Kinder Maximilian und Mario tun. Den Zwillingen zuliebe hat sie sogar auf ihre große Liebe verzichtet. Doch sie teilt ein furchtbares Geheimnis mit ihren über alles geliebten Söhnen, und eines Tages erschüttert eine Katastrophe die Familie… Janet, die... Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung von mir: Janet Beerbaum würde alles für ihre Kinder Maximilian und Mario tun. Den Zwillingen zuliebe hat sie sogar auf ihre große Liebe verzichtet. Doch sie teilt ein furchtbares Geheimnis mit ihren über alles geliebten Söhnen, und eines Tages erschüttert eine Katastrophe die Familie… Janet, die Mutter von Zwillingen, fährt nach England, um für ihren Sohn Maximilian, der nach 6 Jahren aus einer psychiatrischen Klinik entlassen werden soll, einen Therapieplatz zu besorgen. Sie bringt es jedoch nicht übers Herz und entschließt sich kurzerhand, ihren ehemaligen Geliebten, den sie seinerzeit wegen ihrer Kinder verlassen hatte, aufzusuchen. An ihre Familie, ihren Mann Phillip und ihren Sohn Mario, denkt sie überhaupt nicht. Ihr Mann ist außer sich, dass sie den Therapietermin verstreichen ließ, denn auf keinen Fall will er Maximilian, nach dem, was vor 6 Jahren passiert ist, wieder bei sich zu Hause haben. Mario, der zu Hause lebende Zwilling, ist ein ruhiger und zurückgezogen lebender junger Mann. Seit kurzem hat er eine Freundin, die ihn bedrängt, doch mit ihr gemeinsam in Urlaub zu fahren. Obwohl er von der Idee alles andere als begeistert ist, lässt er sich darauf ein und sie machen sich auf den Weg nach Frankreich, wo seine Eltern ein Grundstück haben, auf dem sie früher immer ihre Ferien verbracht haben. Dann verschwindet Maximilian ganz plötzlich aus der Klinik und wird vielleicht noch zum Lebensretter? Nach dem überwältigendem Erfolg ihrer Sturmzeit – Trilogie hat die junge Bestsellerautorin Charlotte Link mit „Die Sünde der Engel“ einen spannenden Psychothriller vorgelegt, der auch für das Fernsehen verfilmt wurde. Für mich war es glaube ich, soweit ich weis, mein erstes Buch von Charlotte Link, aber sicher nicht das Letzte. Viel SPASS beim Lesen!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
packende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Muttenz am 21.07.2013

Janet, Mutter von Zwillingen fährt nach England um für Ihren - noch in der psychiatrischen Klinik befindenden Sohn Maximillian - einen Therapieplatz zu sichern. Doch soweit kommt es nicht, Sie bricht ihr Vorhaben ab und landet schlussendlich bei einer alten Jugenliebe mit welchem sie 6 Jahre eine Affäre hatte... Janet, Mutter von Zwillingen fährt nach England um für Ihren - noch in der psychiatrischen Klinik befindenden Sohn Maximillian - einen Therapieplatz zu sichern. Doch soweit kommt es nicht, Sie bricht ihr Vorhaben ab und landet schlussendlich bei einer alten Jugenliebe mit welchem sie 6 Jahre eine Affäre hatte und schliesslich der Kinder willen bei Ihrem Mann bleibt. Ihr zweiter Sohn Max, wohlerzogen, ruhig und besonnen hat seit neuem eine Freundin die ihn dazu drängt in das Ferienhaus zu fahren, welches seine Eltern in der Provence haben. Plötzlich brichtt Maximillian aus der Klinik aus und es kommt in der Provence zu einer Tragödie, und die Geschichte endet ganz anders als zu Beginn vermutet. Spannend und packend geschrieben bis zur letzten Seite. Hatte das Buch in drei Tagen gelesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannung pur!
von Rebekka V. aus Leverkusen am 04.04.2010

Wow, ein Buch das unter die Haut geht. Ich habe bis zur letzten Seite mitgefiebert und konnte kaum bis zur Aufklärung der Geschichte warten! Die Zwillingsbrüder und auch die Nebenrollen fand ich sehr gelungen dargestellt und konnte mir sie lebhaft vorstellen. Ich könnte mir gut vorstellen dieses Buch oder... Wow, ein Buch das unter die Haut geht. Ich habe bis zur letzten Seite mitgefiebert und konnte kaum bis zur Aufklärung der Geschichte warten! Die Zwillingsbrüder und auch die Nebenrollen fand ich sehr gelungen dargestellt und konnte mir sie lebhaft vorstellen. Ich könnte mir gut vorstellen dieses Buch oder "Die letzte Spur" von Frau Link im Kino anzuschauen! Wäre ein absolutes Highlight unter den Thrillern!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2009

Dies war der erste und sicherlich nicht der letzte Roman, den ich von Charlotte Link gelesen habe. Von der ersten Seite an bis zum Schluß war das Buch so spannend, daß ich es nicht aus der Hand legen wollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende Lektüre
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 04.05.2012

Janet, die Mutter von Zwillingen, fährt nach England, um für ihren Sohn Maximilian, der nach 6 Jahren aus einer psychiatrischen Klinik entlassen werden soll, einen Therapieplatz zu besorgen. Sie bringt es jedoch nicht übers Herz und entschließt sich kurzerhand, ihren ehemaligen Geliebten, den sie seinerzeit wegen ihrer Kinder verlassen... Janet, die Mutter von Zwillingen, fährt nach England, um für ihren Sohn Maximilian, der nach 6 Jahren aus einer psychiatrischen Klinik entlassen werden soll, einen Therapieplatz zu besorgen. Sie bringt es jedoch nicht übers Herz und entschließt sich kurzerhand, ihren ehemaligen Geliebten, den sie seinerzeit wegen ihrer Kinder verlassen hatte, aufzusuchen. An ihre Familie, ihren Mann Phillip und ihren Sohn Mario, denkt sie überhaupt nicht. Ihr Mann ist außer sich, dass sie den Therapietermin verstreichen ließ, denn auf keinen Fall will er Maximilian, nach dem, was vor 6 Jahren passiert ist, wieder bei sich zu Hause haben. Mario, der zu Hause lebende Zwilling, ist ein ruhiger und zurückgezogen lebender junger Mann. Seit kurzem hat er eine Freundin, die ihn bedrängt, doch mit ihr gemeinsam in Urlaub zu fahren. Obwohl er von der Idee alles andere als begeistert ist, lässt er sich darauf ein und sie machen sich auf den Weg nach Frankreich, wo seine Eltern ein Grundstück haben, auf dem sie früher immer ihre Ferien verbracht haben. Dann verschwindet Maximilian ganz plötzlich aus der Klinik... Nachdem ich nun schon so viel Gutes von der Autorin gehört habe, habe ich es nun auch geschafft, endlich ein Buch von ihr zu lesen. Eine wirklich interessante Familiengeschichte, angefangen von der eigenartigen Beziehung zwischen Janet und ihrem Mann und wie er mit dem Fremdgehen seiner Frau klar kommt bis hin zu den Eigenarten von den Zwillingen. Das Buch beginnt spannend und geheimnisvoll, schon durch die Tatsache, dass Janet einfach beschließt, etwas anderes zu tun als geplant. Was genau das war, erfährt man erst später. So wird die Handlung durchgehend auf einem Spannungslevel gehalten, das den Leser anspornt, weiter zu lesen, immer mit der Frage, was kommt jetzt noch. Man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen und muss weiterlesen. Es ist ein Buch ohne Happy-End. Der Weg dahin ist jedoch mitreißend und energiegeladen. Ich hätte mir für die Charaktere der Protagonisten ein wenig mehr Tiefe gewünscht, was aber dem Lesevergnügen keineswegs schadete.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr spannend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Stralsund am 25.01.2010

Ich bin ein Fan von Charlotte Link und habe jedes ihrer Bücher verschlungen.So auch dieses.Es ist zwar etwas einfacher von der Handlung her als ihre meisten Bücher,aber trotzdem sehr spannend geschrieben. Ich vergebe alles in allem nur 4 Sterne,denn sie hat m.E. die einzelnen Charaktere zu oberflächlig beschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Sünde der Engel
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2009

"Die Sünde der Engel" ist eines der schwächeren Bücher von Charlotte Link, aber dennoch finde ich es sehr lesenswert. Wie immer begeister sie mit ihrem unglaublich fesselnden Schreibstil. Trotz guter Handlung, Spannung und Tiefe, wie ich finde, ist der Ausgang des Romans vorhersehbar. Charlotte Link ist Künstlerin der Wirrungen... "Die Sünde der Engel" ist eines der schwächeren Bücher von Charlotte Link, aber dennoch finde ich es sehr lesenswert. Wie immer begeister sie mit ihrem unglaublich fesselnden Schreibstil. Trotz guter Handlung, Spannung und Tiefe, wie ich finde, ist der Ausgang des Romans vorhersehbar. Charlotte Link ist Künstlerin der Wirrungen und Wendungen, in diesem Buch leider nicht. Hier ist das Ende und die Auflösung schnell klar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
wieder das Richtige Buch ausgesucht!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdenscheid am 08.07.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich habe schon mehrere Bücher von Charlotte Link gelesen, und auchdieses Mal gefällt es mir wieder sehr gut!!!!! Ich kann dieses Buch nur empfehlen.,

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Die Sünde der Engel
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 27.05.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch, einmal angefangen zu lesen, legt man nicht mehr aus der Hand. Dieses Buch ist spannend bis zur letzten Seite. Jedem, der Spannung liebt, kann ich dieses Buch empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Im gewohnten Charlotte-Link-Stil liest sich dieses Buch sehr spannend. Wer einmal mit dieser Autorin angefangen hat, kann so schnell auch nicht mehr aufhören!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
die Sünden der Engel
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.09.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Charlotte Link zählt zu meinen Lieblings Schrieftstellerin. Jedes ihrer Bücher ist immer wieder ein vergnügen es zu lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Sünde der Engel

Die Sünde der Engel

von Charlotte Link

(9)
Buch
8,95
+
=
Das Haus der Schwestern

Das Haus der Schwestern

von Charlotte Link

(9)
Buch
9,99
+
=

für

18,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen