Thalia.de

Die Tote am Lago Maggiore

CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe, Lesung

Zwischen Salsiccias, Barolo und Pasta allo Scoglio – ein Krimi für echte Feinschmecker!

Matteo Basso kehrt aus dem großstädtischen Mailand zurück in seinen Heimatort Cannobio, direkt am Lago Maggiore, den ersten italienischen Ort hinter der Schweizer Grenze. Dort übernimmt der ehemalige Polizeipsychologe und geübte Genießer mehr schlecht als recht die Fleischerei seines verstorbenen Vaters. Doch schon bald hat er größere Sorgen als die verzwickte Suche nach dem durchschlagenden Salsiccia-Rezept. Eine gute Freundin von Matteo wird tot aus dem Lago gefischt und die Polizei tut es als Badeunfall ab. Doch Matteo entdeckt eine verstörende Nachricht auf seiner Mailbox und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln …

Portrait
Bruno Varese lebt im Valle Vigezzo und in der Schweiz. "Die Tote am Lago Maggiore" ist sein erster Kriminalroman.

Christian Berkel dreht mit Regisseuren wie Quentin Tarantino, Spike Lee und Paul Verhoeven. Seine angenehm dunkle Stimme setzt er auch als Hörbuchsprecher ein, so u. a. in "Gut gegen Nordwind".

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christian Berkel
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783839814635
Genre Krimi/Thriller
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 350 Minuten
Hörbuch (CD)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

„Sonnige Sündenplätze “

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Der ehemalige Polizeipsychologe Basso kehrt in seine Heimat zurück u.übernimmt die Metzgerei seiner Eltern u.wird gleich in einen Mordfall
hineingezogen.
Leichte Unterhaltung mit viel Italien-Flair u.dank des Lago Maggiore u.seines Helden Basso macht das Krimidebüt von Varese richtig Spaß !
Der ehemalige Polizeipsychologe Basso kehrt in seine Heimat zurück u.übernimmt die Metzgerei seiner Eltern u.wird gleich in einen Mordfall
hineingezogen.
Leichte Unterhaltung mit viel Italien-Flair u.dank des Lago Maggiore u.seines Helden Basso macht das Krimidebüt von Varese richtig Spaß !

„In den Bergen liegt das Versprechen von Frieden“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Bis vor kurzem Polizeipsychologe in Mailand, jetzt spärlicher Metzger und einsamer Mensch am traumhaft schönen Lago Maggiore - Matteo redet nicht gern über Wein, weiß aber einen guten zu schätzen. Bald scheint überhaupt alles möglich oder nichts. Ungewöhnlich in der politischen Aussage. Bis vor kurzem Polizeipsychologe in Mailand, jetzt spärlicher Metzger und einsamer Mensch am traumhaft schönen Lago Maggiore - Matteo redet nicht gern über Wein, weiß aber einen guten zu schätzen. Bald scheint überhaupt alles möglich oder nichts. Ungewöhnlich in der politischen Aussage.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.