Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die Tote vom Domshof

Bremenkrimi

Ellen Peters scheint im Leben das große Los gezogen zu haben: Die attraktive Frau ist mit dem treuen und fürsorglichen Benno glücklich verheiratet, hat zwei Söhne und ihre finanzielle Zukunft durch eine Erbschaft mehr als gesichert. Mit ihrem schwierigen Job als Sozialarbeiterin erntet sie Anerkennung Ellen ist eine Frau, die stets alles im Griff hat.
Das Glück bekommt einen jähen Riß, als Ellen einen Brief mit einer Morddrohung erhält. Nach und nach, und ohne daß Ellen es verhindern kann, beginnt ihre heile Welt zu bröckeln. Das Netz aus Lügen und Mißtrauen, in das sich die sonst so überlegene Frau verstrickt, zieht sich immer enger um sie, und eine Katastrophe scheint unausweichlich ...
Auch der dritte Fall des Bremer Ermittler-Duos Spengler und Friedberg rückt vor allem die Psychologie des Personals ins Zentrum des Geschehens. Vor der Kulisse Bremens entwirft der Autor ein packendes Verwirrspiel über Liebe, Neid und Eifersucht, in dem bis zum letzten Moment jeder verdächtig bleibt und sich gefährliche Trümmerhaufen hinter so manch heiler Fassade auftun. Bis zum letzten Moment bleibt jeder verdächtig!
Portrait
Jürgen Breest, geb. 1936, arbeitete als Fernsehredakteur bei der ARD an diversen Drehbüchern und Dokumentarfilmen. Seit 1959 ist er als Autor tätig. 1990 wurde sein Krimi Schade, daß du ein Miststück bist mit dem Glauser-Preis ausgezeichnet. Im Igel Verlag erschienen 2003 und 2005 die beiden Romane Muttermal und Familienbesitz sowie 2006 Tod auf der Wümme und 2008 Nachstellungen, die beiden ersten Bremen-Krimis dieser Reihe.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 280, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783868156591
Verlag Igel
eBook (PDF)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46855628
    Der Duft von Rosmarin und Schokolade
    von Tania Schlie
    (3)
    eBook
    6,99
  • 36445019
    Für immer mein
    von Joe Schlosser
    eBook
    6,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    16,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    13,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    19,99
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (14)
    eBook
    8,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    19,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (2)
    eBook
    18,99
  • 45069817
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    (7)
    eBook
    14,99
  • 45244995
    Perfect Gentlemen - Ein One-Night-Stand ist nicht genug
    von Lexi Blake
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (10)
    eBook
    4,99
  • 45069774
    Dornenkleid
    von Karen Rose
    eBook
    14,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (12)
    eBook
    8,49
  • 46873736
    Das Lazarus-Syndrom (Exklusiv vorab lesen)
    von Guido M. Breuer
    (1)
    eBook
    5,99
  • 42885541
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (1)
    eBook
    9,99
  • 46475303
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    eBook
    19,99
  • 39272213
    Und morgen du
    von Stefan Ahnhem
    (4)
    eBook
    8,99
  • 40958822
    Das Labyrinth
    von Sigge Eklund
    (2)
    eBook
    8,99
  • 44118422
    Der Fänger
    von Andreas Franz
    (1)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Intelligente Spannung“

Claudia Bremer, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ein spannender Bremen-Krimi, vorwiegend vor der Kulisse Schwachhausens und der Vahr angesiedelt, also auch mit vielen Bezügen zu den Straßen rund um die Berliner Freiheit.
Ellen ist eine starke Frau, die stets alles im Griff hat, sowohl in ihrem Beruf als Sozialarbeiterin, als auch in ihrer Ehe. Als sie eine Morddrohung erhält, werden
Ein spannender Bremen-Krimi, vorwiegend vor der Kulisse Schwachhausens und der Vahr angesiedelt, also auch mit vielen Bezügen zu den Straßen rund um die Berliner Freiheit.
Ellen ist eine starke Frau, die stets alles im Griff hat, sowohl in ihrem Beruf als Sozialarbeiterin, als auch in ihrer Ehe. Als sie eine Morddrohung erhält, werden Risse hinter der Fassade sichtbar. Aber wer hätte Gründe, sie zu töten ?
Jürgen Breest hat gute Kenntnisse des sozialen und gesellschaftlichen Hintergrunds der handelnden Personen, vergleichbar mit den Krimis von Rose Gerdts-Schiffler.
Für das Ermittler-Duo Spengler und Friedberg ist es bereits der 3. Fall.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Tote vom Domshof

Die Tote vom Domshof

von Jürgen Breest

eBook
9,99
+
=
Grießnockerlaffäre

Grießnockerlaffäre

von Rita Falk

(9)
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen