Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die verhängnisvolle Reise nach Wien

Erstmals nach Kriegsende besucht Siegfried Braunmiller seine Verwandtschaft in Wien, die Stadt seiner Kindheit. Carla Turner, die Schwägerin seines Vetters, bietet sich als Stadtbegleiterin an.
Durch ihre gebildete und charmante Art und seine ungezwungene Heiterkeit bei den Besuchen der Sehenswürdigkeiten, entsteht mehr als nur Zuneigung zu einander; bis schließlich, nach einem weinseligen Heurigenbesuch, der Funke der Verliebtheit in einer Liebesnacht in Carlas Wohnung überspringt.
Obwohl eigentlich Carlas Gefühlsleben durch eine besitzergreifende Frauenliebe aus dem Gleichgewicht ist, gibt sie sich ihm völlig hin.
Überwältigt von seinen Gefühlen tritt Siegfried am folgenden Morgen die Heimreise an, mit dem festen Willen, sein Leben ändern zu müssen und aus der Enge einer lieblosen Ehe und deutscher Kleinbürgerlichkeit zu entkommen. Doch an der Grenze endet seine Reise - er wird verhaftet; wegen Sexualmordverdachts an Carla Turner.
Unverzüglich setzt sich die Maschinerie der Justiz in Gang. Braunmiller wird dem Untersuchungsrichter vorgeführt und vernommen.
Seine ungeschickten, widersprüchlichen Zeitangaben zur Tatnacht verstärken den Verdacht gegen ihn.
Umfassende Recherchen von Journalisten und aufwühlende Vernehmungen der Staatsanwaltschaft beginnen; die Presse berichtet ausführlich. Um ihn als möglichen Sexualmörder zu überführen, wird in den Gerichtsverhandlungen schonungslos das intime Eheleben der Braunmillers ausgebreitet.
Trotz einer exzellenten Verteidigung gelingt es nicht, seine Unschuld zu beweisen.
Dann meldet sich Carlas Mutter bei Gericht zu Wort und bringt überraschende Details aus Carlas Leben und der Freundschaft mit der Frau, Dr. Othilou, ans Licht.
Gelingt es jetzt, Klarheit hinter den Fall zu bringen?
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 292, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739299389
Verlag Books on Demand
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43873811
    Eltern helfen lernen
    von Alf Merkel
    eBook
    4,99
  • 44184926
    Apfelwein trifft Weissbier
    von Andrea Habeney
    eBook
    8,99
  • 43647607
    Die Nebelgängerin
    von Andrea Ecker
    eBook
    7,99
  • 44029768
    Kunstpraxis in der Migrationsgesellschaft - Transkulturelle Handlungsstrategien am Beispiel der Brunnenpassage Wien
    von Anne Wiederhold
    eBook
    26,99
  • 44169126
    Ein guter Mord, ein schöner Mord
    von Bernd Flessner
    eBook
    7,49
  • 43038046
    99 x Wien wie Sie es noch nicht kennen
    eBook
    10,99
  • 44188881
    Der Nebel von gestern
    von Leonardo Padura
    eBook
    9,99
  • 44020231
    Amoralisch
    von Tobias Radloff
    eBook
    6,99
  • 44080893
    In der Sackgasse
    von Gene Kerrigan
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (9)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (17)
    eBook
    16,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (5)
    eBook
    19,99
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    19,99
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (1)
    eBook
    13,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (10)
    eBook
    9,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (12)
    eBook
    8,49
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (19)
    eBook
    8,99
  • 42741926
    Während du stirbst
    von Tammy Cohen
    (2)
    eBook
    8,99
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (11)
    eBook
    4,99
  • 47057408
    Insomnia / Bobby Dees Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.