Thalia.de

Die Verkürbissung des Kaisers Claudius / Apocolocyntosis

Latein.-Dtsch.

(1)
Seneca war von Claudius verbannt worden. Kein Wunder, daß er den Kaiser haßte. Als dieser starb, mußte der Philosoph die Leichenrede verfassen, die dann Kaiser Nero, der Nachfolger, vortrug: »De mortius nil nisi bene.« Mit der später anonym veröffentlichten »Apocolocyntosis« machte Seneca schließlich jedem Leser überdeutlich, was er von Kaiser Claudius hielt.
Portrait
Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere ( etwa im Jahre 1 in Corduba; 65 n. Chr. in der Nähe Roms), war ein römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Staatsmann und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Anton Bauer
Seitenzahl 94
Erscheinungsdatum 1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-007676-7
Reihe Reclam Universal-Bibliothek 7676
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/99/6 mm
Gewicht 57
Verkaufsrang 81.413
Buch (Taschenbuch)
3,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16335262
    Ich Claudius, Kaiser und Gott
    von Robert Ranke-Graves
    Buch
    10,95
  • 18695661
    Konstantin der Grosse und seine Zeit
    von Manfred Clauss
    Buch
    8,95
  • 2985056
    Griechische Mythologie
    von Robert Ranke-Graves
    Buch
    16,99
  • 2843450
    Vita Karoli Magni / Das Leben Karls des Großen
    von Einhard
    Buch
    3,80
  • 37357037
    Die Spätantike
    von Rene Pfeilschifter
    (1)
    Buch
    16,95
  • 41211535
    Der Hellenismus
    von Peter Scholz
    Buch
    16,95
  • 21265559
    Odyssee
    von Homer
    Buch
    5,95
  • 45154672
    Vinland!
    von Rudolf Simek
    Buch
    16,95
  • 45154917
    Der Geist auf dem Thron
    von James Romm
    Buch
    26,95
  • 940819
    Alexander der Grosse
    von Hans-Joachim Gehrke
    Buch
    8,95
  • 32128522
    Der neue Pauly. Historischer Atlas der antiken Welt
    von Anne-Maria Wittke
    Buch
    39,95
  • 40735340
    Das archaische Griechenland
    von Elke Stein-Hölkeskamp
    Buch
    16,95
  • 40735343
    Die römische Republik
    von Wolfgang Blösel
    Buch
    16,95
  • 34580588
    Die Welt zur Zeit Jesu
    von Werner Dahlheim
    (2)
    Buch
    26,95
  • 37357034
    Die römische Kaiserzeit
    von Armin Eich
    Buch
    16,95
  • 41027547
    Götter am Nil
    von Garry J. Shaw
    Buch
    24,95
  • 41211534
    Das klassische Griechenland
    von Sebastian Schmidt-Hofner
    Buch
    16,95
  • 18579556
    Das frühe Persien
    von Josef Wiesehöfer
    Buch
    8,95
  • 44153358
    Attila
    von Klaus Rosen
    Buch
    24,95
  • 44153585
    Der Gallische Krieg
    von Markus Schauer
    Buch
    19,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Seneca - Apocolocyntosis
von einer Kundin/einem Kunden am 19.03.2011

Seneca hat mit seiner Leichenrede auf Kaiser Claudius eine Abrechnung erster Güte geschaffen. Die Abneigung, die Seneca gegenüber dem Kaiser, der ihn ins Exil geschickt hatte, empfinden musste, wird an jeder Stelle dieses Werks überdeutlich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Verkürbissung des Kaisers Claudius / Apocolocyntosis

Die Verkürbissung des Kaisers Claudius / Apocolocyntosis

von Seneca

(1)
Buch
3,40
+
=
Die Kelten

Die Kelten

von Alexander Demandt

(1)
Buch
8,95
+
=

für

12,35

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen