Thalia.de

Die Verschwörung / Feuer & Glas Dilogie Bd.2

Roman

(5)
Schöner, magischer und gefährlicher kann die erste Liebe nicht sein!
Konstantinopel im Jahr 1509: Milla, das Mädchen, das über die Kräfte des Feuers gebietet, und Luca, der Junge, dessen Familie zu den Wasserleuten gehört, suchen in der sagenumwobenen Stadt am Bosporus Millas Vater Leandro. Doch als sie ihn endlich finden, kann er sich an nichts erinnern. Nicht an sein früheres Leben und nicht an Milla. Milla ahnt, dass sie selbst und ihre Liebe zu Luca in höchster Gefahr sind, wenn es ihr nicht gelingt, das dunkle Geheimnis um Leandro zu lüften…
In der uralten Lagunenstadt Venedig sind sie sich das erste Mal begegnet: die sechzehnjährige Milla, die von den Feuerleuten abstammt, und Luca aus dem Geschlecht der Wasserleute. Ihre Liebe zueinander ist seitdem nicht erloschen. Als Milla nach Konstantinopel aufbricht, um ihren Vater Leandro zu suchen, begleitet Luca sie. Über Leandros Leben und Verschwinden liegt ein dunkles Geheimnis, das Milla nun endlich ergründen will. Die so lange herbeigesehnte Begegnung mit ihrem Vater verläuft jedoch anders als erwartet: Leandro scheint sich an nichts aus seiner Vergangenheit zu erinnern, auch nicht an Milla. Während das Feuermädchen verzweifelt herauszufinden versucht, was ihrem Vater das Gedächtnis geraubt hat, wird die Stadt von einem gewaltigen Erdbeben erschüttert. Fast zu spät wird Milla und Luca klar, dass nur der Bund aus Feuer und Wasser die Stadt am Bosporus retten kann. Ausgerechnet in der Stunde der höchsten Not wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, denn der gut aussehende Baumeister des Sultans scheint alles daranzusetzen, Millas Herz zu gewinnen…
Rezension
"Romantasy at its best - Brigitte Riebe gelingt mit "Feuer und Glas" fesselnde Unterhaltung, die alles andere glatt in den Schatten stellt." literaturmarkt.info
Portrait
Brigitte Riebe, 1953 geboren, ist promovierte Historikerin und arbeitete zunächst als Verlagslektorin. Neben ihren bekannten historischen Romanen wie „Die Pestmagd“ und „Die geheime Braut“ hat sie sich auch einen Namen als Jugendbuchautorin gemacht. In ihrer zwei Bücher umspannenden Saga „Feuer und Glas“ verwebt sie erstmals Geschichte mit einem magischen Geheimnis. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und dem Kater Filou in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 21.04.2014
Serie Feuer & Glas Dilogie 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-26739-8
Reihe Heyne fliegt
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 221/139/40 mm
Gewicht 614
Verkaufsrang 56.100
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42419585
    Schwertkämpferin
    von Jean-Claude van Rijckeghem
    (1)
    Buch
    14,95
  • 37401499
    Witch & Wizard 01 - Verlorene Welt
    von James Patterson
    (2)
    Buch
    14,95
  • 37821754
    Walden, L: Korallenherz
    von Laura Walden
    (2)
    SPECIAL
    4,99 bisher 16,99
  • 37191701
    Die Medici-Chroniken 01. Hüter der Macht
    von Rainer M. Schröder
    Buch
    9,99
  • 41008456
    Das Fieber
    von Makiia Lucier
    (3)
    Buch
    17,99
  • 37821981
    Wenn ihr uns findet
    von Emily Murdoch
    (13)
    Buch
    15,99
  • 37357103
    Unter Räubern
    von Andreas Venzke
    Buch
    14,99
  • 42439550
    Sturmbringer / Order of Darkness Bd.2
    von Philippa Gregory
    Buch
    8,99
  • 37822043
    Verliebt in Hollyhill / Hollyhill Bd.2
    von Alexandra Pilz
    (12)
    Buch
    16,99
  • 4255244
    Mit dem Rücken zur Wand
    von Klaus Kordon
    (1)
    Buch
    9,95
  • 33790619
    Die roten Blüten von Whakatu
    von Inez Corbi
    Buch
    7,99
  • 41982680
    Die Kette der Dragomira
    von Gabriele Beyerlein
    (1)
    Buch
    7,99
  • 32059726
    Düsteres Verlangen
    von Kenneth Oppel
    (12)
    Buch
    16,95
  • 869540
    Ein Trümmersommer
    von Klaus Kordon
    (2)
    Buch
    6,95
  • 6338007
    Feuerflügel
    von Kenneth Oppel
    Buch
    8,95
  • 33691135
    William von Saargnagel
    von Alfons Th. Seeboth
    (2)
    Buch
    16,90
  • 42605193
    So kalt wie Eis, so klar wie Glas
    von Oliver Schlick
    (2)
    Buch
    16,95
  • 37879873
    1914
    von Reinhard Osteroth
    Buch
    19,90
  • 39182775
    Die Akte Elysium
    von Sam Hepburn
    Buch
    14,99
  • 2948211
    Finis Mundi oder Die drei magischen Amulette
    von Laura Gallego Garcia
    (2)
    Buch
    8,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Leseempfehlung!
von Thomas Jessen aus Frankfurt am Main am 21.04.2014

Wie bereits schon mit dem ersten Band schaffte es die Autorin, mich absolut zu begeistern. Der Schreibstil, die plastischen Beschreibungen der Protagonisten und vor allem auch der Schauplätze machen dieses Buch zu einem Erlebnis. Man hat zu jeder Zeit das Gefühl, dass man mitten vor Ort sei und dass... Wie bereits schon mit dem ersten Band schaffte es die Autorin, mich absolut zu begeistern. Der Schreibstil, die plastischen Beschreibungen der Protagonisten und vor allem auch der Schauplätze machen dieses Buch zu einem Erlebnis. Man hat zu jeder Zeit das Gefühl, dass man mitten vor Ort sei und dass man sich mit den Figuren unterhalten könne. Die Spannung nimmt einen schon früh gefangen und es fällt immer schwerer das Buch beiseite zu legen, je näher man dem furiosen Finale kommt. Der Mix aus Fantasy und historischem Roman macht es so interessant und ist so für Fans beider Genres fast schon ein Muss dieses Buch zu lesen. Die Eingruppierung des Buches in den Bereich „Jugendbuch“ ist in meinen Augen völliger Blödsinn, es ist ein Buch für jeden Buchliebhaber zwischen 12 und 99 Jahren. Das Ende des Buches lässt zumindest ein klein wenig Hoffnung zu, dass es vielleicht doch noch eine Fortsetzung geben könnte. Hochverdiente 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eine abenteuerliche Geschichte geht in die zweite Runde
von S. Degenhardt alias Smilla aus Rheinland Pfalz am 12.09.2014

Ich weiß, wer du bist. (...) Wer bin ich denn?, fragte sie stumm zurück. Die Feuerbraut. Du trägst eine große Kraft in dir. Du wirst sie schon bald einsetzen müssen. Für uns alle. Um ein schreckliches Ende abzuwenden... (...) Welches Ende, fragst du? Spürst du es denn nicht? Wenn Wasser und Feuer... Ich weiß, wer du bist. (...) Wer bin ich denn?, fragte sie stumm zurück. Die Feuerbraut. Du trägst eine große Kraft in dir. Du wirst sie schon bald einsetzen müssen. Für uns alle. Um ein schreckliches Ende abzuwenden... (...) Welches Ende, fragst du? Spürst du es denn nicht? Wenn Wasser und Feuer auf die schwarze Seite wechseln und sich gegenseitig bekriegen, statt in Harmonie miteinander zu leben, wir die Erde uns bald nicht länger tragen... (S. 66) 1509: Die Suche nach ihrem Vater führt Milla und Luca samt ihren neu gefundenen Freunden von Venedig nach Konstantinopel (dem heutigen Istanbul). Es dauert nicht lange, bis sie ihn findet – doch Leonardo Cessi hat sein Gedächtnis verloren. Zudem wird er vom Sultan bewacht wie ein Staatsschatz. Entgegen aller Vorsicht schafft es Milla sich in den Topkapi-Palast einzuschmuggeln. Hier lauert Gefahr, denn es gibt mehr Personen, als sich Milla und Luca ausgemalt hätten, die die gläserne Gondel in ihren Besitz bringen möchten. Mehrere Verschwörungen sind im Gange, die zum Teil aus ihrer Heimat stammen. Wird es den Beiden gelingen, den Feinden zu trotzen? Und wird Millas Vater sein Gedächtnis wiedererlangen? „Feuer & Glas – Die Verschwörung“ ist der Zweite Band der „Feuer & Glas“ Serie aus der Feder der promovierten Historikerin Brigitte Riebe. Es handelt sich hierbei um eine Jugendbuchreihe, in der sich geschichtliches mit fantastischem vermischt. Mit Luca und Milla bin ich nun nach Konstantinopel gereist. Bin eingetaucht in die Welt des Topkapi-Palastes, habe mich berauscht an den Düften und Geräuschen. Sehr bildhalft hat die Autorin das Leben zu Beginn des 16. Jahrhunderts in der „Wasserstadt“ beschrieben, dass ich mir alles sehr gut vorstellen konnte und regelrecht ein Film vor meinen Augen ablief. Natürlich gibt es auch ein Wiederlesen mit Nikos, Ganesh, Savinia und Marco. Aber es kommen auch neue Gesichter hinzu, wie z.B. Enya oder Sinan. Puntino ist ebenfalls wieder mit von der Partie. Der allgegenwärtige kleine Kämpfer taucht immer zum richtigen Zeitpunkt auf. Milla macht weiter Fortschritte. Mir gefielen die Szenen zwischen ihr und Luca gut. Er hilft Milla, ihre Gabe zu beherrschen und muss ihr des Öfteren rettend zur Seite stehen. Dabei wird die Liebesgeschichte zwischen den beiden nie schnulzig. Das Buch liest sich sehr flüssig und wird stetig spannender. Gegen Ende bin ich förmlich durch die Seiten geflogen. Einen kleinen Kritikpunkt hätte ich an dieser Stelle noch an den Verlag: Manche neuen Absätze waren leider nicht erkennbar, weil diese auf eine neue Seite fielen. So war ich manchmal etwas überrascht, wenn ein abrupter Szenenwechsel stattfand. Fazit: Auch der zweite Band kann wieder mit viel Spannung, Abenteuer, einem guten Schuss Fantasy und historischen Fakten aufwarten. Eine gelungene Mischung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Fortsetzung die mich begeistert!!! :D
von Solara300 aus Contwig am 22.06.2014

Kurzbeschreibung Milla macht sich auf die Suche nach Ihrem verschwundenen Vater und findet Ihn. Leandro ist seines Gedächtnisses beraubt und weiß nicht wer Milla ist. Aber Milla gibt nicht auf. Sie will herausfinden was hinter dem ganzen steckt und auch Ihre Liebe zu Luca muss eine harte Probe bestehen. Cover Das Cover besticht durch... Kurzbeschreibung Milla macht sich auf die Suche nach Ihrem verschwundenen Vater und findet Ihn. Leandro ist seines Gedächtnisses beraubt und weiß nicht wer Milla ist. Aber Milla gibt nicht auf. Sie will herausfinden was hinter dem ganzen steckt und auch Ihre Liebe zu Luca muss eine harte Probe bestehen. Cover Das Cover besticht durch das Bild von einem Jungen Mann der im Hintergrund des Wassers steht und für mich Luca darstellen soll. Ich finde es sehr passend zu dem Inhalt des Buches und für mich ein Eyecatcher. Charaktere Milla will wissen was mit Ihrem Vater ist und ist froh Luca an Ihrer Seite zu wissen, den Sie liebt. Aber können Sie zusammen sein auf dauer? Milla ist ein mutiger, eigensinniger Charakter der weiß was Sie will und dafür kämpft. Luca stammt von der Familie der Wasserleute ab und liebt Milla. Leandro ist Millas Vater und kann sich an die Vergangenheit nicht erinnern und auch nicht an Milla seine Tochter. Schreibstil Die Autorin Brigitte Riebe hat mit diesem Roman einen wunderbare Fortsetzung geschaffen der einen begeistert mit dem flüssigen Schreibstil und der bildhaften Sprache. Die Charaktere wachsen einem schnell ans Herz und auch die Böseweichte sind hier gut definiert, sodass man mit den Protas mitfiebert bis zum Schluss. Denn eine Spannungsgeladene Geschichte geht weiter! :D Meinung Nachdem es spannend weiter geht und Milla auf der Suche nach Ihrem Vater ist, wird man entführt in die Welt von Konstantinopel und seinen Sitten und Gebräuche im Jahre 1509. Auch die Ränke im Palast und die Intrigen werden hier angesprochen und man bekommt schnell mit, das es um mehr geht als der Gedächtnisverlust von Millas Vater Leandro. Aber auch ein liebgewonner Freund muss noch in einemVerließ ausharen. Marco wird noch immer vom Admiral festgehalten. Als wäre das nicht alles schon aufregend genug geht ein spannender Showdown los und dabei geht es nicht nur um Luca und Millas Liebe. Fazit Eine Geschichte die nicht nur begeistert sondern die sehr gerne weiter gehen könnte! Bitte mehr davon und ich kann nur schreiben sehr empfehlenswert! :D 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Teil 2 der historischen Fantasy- Saga
von Christina B. am 31.05.2014

Zum Inhalt: Milla ist noch immer auf der verzweifelten Suche nach ihrem Vater. Nach einem Hinweis ist sie zusammen mit Luca und ihrer Mutter auf dem Weg in die ewige Wasserstadt Konstantinopel um dort nach ihm zu suchen. Doch auch in dieser Stadt lauern Gefahren für Milla und ihre Begleiter,... Zum Inhalt: Milla ist noch immer auf der verzweifelten Suche nach ihrem Vater. Nach einem Hinweis ist sie zusammen mit Luca und ihrer Mutter auf dem Weg in die ewige Wasserstadt Konstantinopel um dort nach ihm zu suchen. Doch auch in dieser Stadt lauern Gefahren für Milla und ihre Begleiter, aber auch viele neue Freundschaften. Aber nicht nur Milla scheint in Gefahr, sondern auch die ganze Stadt… Aufmachung: Auf dem Cover ist Luca abgebildet, das Cover ist in blauen Tönen gehalten, der Titel steht auch hier in geschwungenen Buchstaben unter dem seitlichen Portrait von Luca. Besonders schön finde ich es, dass sich Milla auf dem ersten Band und Luca nun anschauen, wenn man die beiden Bücher nebeneinander stellt. Auch hier befindet sich im Buchinneren wieder eine schöne Karte (diesmal natürlich von Konstantinopel), welche den Leser einlädt diese Stadt zusammen mit Milla und Luca zu entdecken. Das Buch ist auch wieder in übersichtliche Kapitel gegliedert, außerdem hat es ein schönes klares Schriftbild. Stil: Brigitte Riebe hat hier eine wunderbare Fortsetzung von „Feuer und Glas – der Pakt“ geschrieben. Auch hier hat sie wieder gekonnt historische Fakten zusammen mit packenden Fantasy –Elementen zu einem großen Ganzen zusammengefügt. Durch die schöne, ungezwungene Sprache findet man sich gut in die Geschichte und auch in die Stadt und die andere Kultur ein. Ich empfand es als äußerst wichtig, dass man den ersten Teil der Saga kennt- da auf vieles zurückgegriffen und dadurch durchschaubarer wird. Figuren: Es tauchen fast wieder alle Figuren des ersten Teils auf, ein schönes Wiedersehen. Aber es tauchen auch neue Figuren auf, mal sehr sympathisch, mal weniger sympathisch. Auch die Figur auf vier Pfoten ist wieder dabei- und diesmal mit Verstärkung. Alle Figuren sind wieder sehr lebensnah beschrieben, die Handlungen sind nachvollziehbar. Die neuen Figuren, die auf der guten Seite stehen, schließt man als Leser schnell ins Herz, da sie sehr vielfältig und gut beschrieben sind. Bewertung: Eine tolle und packende Fortsetzung, die sich von Anfang bis zum Ende gelohnt hat. Die Seiten flogen nur dahin und ich war so gepackt von der Handlung, dass ich alles um mich herum vergessen konnte. Wieder eine perfekte Mischung aus Fantasy und Historik. Auch Leser, die mit den Genres Fantasy und Jugendbuch nicht so viel anfangen können, werden begeistert sein und eine Menge über die ewige Wasserstadt und ihre Geschichte dazulernen. Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine grosse Liebe - und die Macht der Elemente
von Goldtime aus München am 25.04.2014

Der zweite Band der „Feuer und Glas“- Mini- Serie hat meine Erwartungen übertroffen! Nach dem ersten, fantasievollen und einfach wunderbaren Band dachte ich: wie will Frau Riebe das toppen? – Sie hat es geschafft, indem sie einen noch exotischeren Schauplatz wählt, die Charaktere noch anschaulicher beschreibt und sie in... Der zweite Band der „Feuer und Glas“- Mini- Serie hat meine Erwartungen übertroffen! Nach dem ersten, fantasievollen und einfach wunderbaren Band dachte ich: wie will Frau Riebe das toppen? – Sie hat es geschafft, indem sie einen noch exotischeren Schauplatz wählt, die Charaktere noch anschaulicher beschreibt und sie in ein Netz geheimnisvoller Intrigen einwebt. Dazu eine temporeiche Story mit vielen Höhepunkten – sowie ein absolut gelungenes Finale! Ganz besonders gefielen mir die historischen Figuren – und natürlich Kater Puntino, der mit seiner Intuition auf Samtpfoten immer wieder für überraschende Wendungen sorgt… Fazit: Von mir gibt es absolut verdiente 5 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung für alle, die gerne in historische Zeiten und magische Kulissen abtauchen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Verschwörung / Feuer & Glas Dilogie Bd.2

Die Verschwörung / Feuer & Glas Dilogie Bd.2

von Brigitte Riebe

(5)
Buch
16,99
+
=
Der Pakt / Feuer & Glas Dilogie Bd.1

Der Pakt / Feuer & Glas Dilogie Bd.1

von Brigitte Riebe

(7)
Buch
16,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Feuer & Glas Dilogie

  • Band 1

    30578883
    Der Pakt / Feuer & Glas Dilogie Bd.1
    von Brigitte Riebe
    (7)
    Buch
    16,99
  • Band 2

    36734861
    Die Verschwörung / Feuer & Glas Dilogie Bd.2
    von Brigitte Riebe
    (5)
    Buch
    16,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen