Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Die vielen Leben des Jan Six

Geschichte einer Amsterdamer Dynastie

Die Buddenbrooks der Niederlande. Das neue große Familienepos von Geert Mak


Sie sind die Buddenbrooks der Niederlande: Die Six-Dynastie gehört seit dem Goldenen Zeitalter zu den politisch und kulturell bedeutendsten Familien des Landes. Bestsellerautor Geert Mak folgt den Spuren dieser Familie, die seit mehr als vierhundert Jahren in Amsterdam ansässig ist, und erweckt ihre Geschichte und Geschichten zu neuem Leben. Er erzählt die Biographie der Familie bis heute und entwirft zugleich ein ebenso farbiges wie schillerndes Panorama ihrer unterschiedlichen Epochen.


Jan Six – Mäzen, Aufklärer, Kunstsammler, Amsterdamer Regent und verewigt auf einem der schönsten Porträts, das Rembrandt je schuf – gilt als Begründer der Dynastie und hatte eine ganze Reihe von Nachkommen, von denen der jeweils Erstgeborene seinen Namen trug. Wie er gelangten viele von ihnen in den darauffolgenden Jahrhunderten in Kunst, Politik und Wissenschaft zu Reichtum und Ruhm. Andere Familienmitglieder wiederum verbrachten ihr Leben in Armut und Einsamkeit. Zahlreiche Tagebücher, Briefe, Notizen und Aufzeichnungen, die sich zusammen mit dem Rembrandt-Bildnis bis heute im Besitz der Familie befinden, zeugen davon. »Die vielen Leben des Jan Six« ist die Geschichte einer Familie und ihrer Stadt über viele Generationen hinweg. Es ist eine Geschichte von Ambitionen und Scheitern, von Größe und der ewigen Angst vor dem Niedergang.


Rezension
»Eine einzigartige, großartige, funkelnde Familienbiografie, und ein alteuropäisches Geschichtspanorama gleichermaßen.«
Portrait
Geert Mak wurde 1946 in einem friesischen Dorf geboren. Er ist einer der bekanntesten Publizisten der Niederlande und gehört nach drei großen Bestsellern zu den wichtigsten Sachbuchautoren des Landes. Zu seinen bekanntesten Veröffentlichungen zählen „Amsterdam“ (1997), „Das Jahrhundert meines Vaters“ (2003) und „In Europa“ (2005) und „Die Brücke von Istanbul“ (2007). Für sein Werk erhielt Geert Mak 2008 den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641199791
Verlag Siedler Verlag
Verkaufsrang 12.909
eBook (ePUB)
21,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45328080
    Der Engel von Paris
    von Christel Noir
    eBook
    14,99
  • 45395236
    Die Küche
    von Tim Mälzer
    eBook
    19,99
  • 45254822
    Das Bernstein-Amulett
    von Peter Prange
    eBook
    9,99
  • 30934495
    Der König aller Krankheiten
    von Siddhartha Mukherjee
    eBook
    11,99
  • 44979603
    Das Paradies der Armen
    von Suzanna Jansen
    eBook
    19,99
  • 39952148
    Restlaufzeit
    von Hajo Schumacher
    (1)
    eBook
    8,49
  • 34647796
    Hitlers willige Vollstrecker
    von Daniel Jonah Goldhagen
    eBook
    15,99
  • 44981972
    Europa spart sich kaputt
    von Joseph Stiglitz
    eBook
    19,99
  • 27775873
    Amsterdam
    von Geert Mak
    eBook
    9,49
  • 42881593
    Wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte
    von Ralph Giordano
    eBook
    10,99
  • 43702066
    Das indonesische Geheimnis
    von Hella S. Haasse
    eBook
    17,99
  • 46276222
    533 Tage. Berichte von der Insel
    von Cees Nooteboom
    eBook
    18,99
  • 45096120
    Schwarzes Licht
    von Harry Mulisch
    eBook
    7,99
  • 44401705
    Tiefe Stiche
    von Simone van der Vlugt
    eBook
    8,99
  • 42726476
    Die Hebamme von Wien
    von Beate Maly
    eBook
    8,99
  • 41178686
    Konzert ohne Dichter
    von Klaus Modick
    (1)
    eBook
    9,99
  • 46838834
    Rockstar | Band 2 | Erotischer Roman
    von Helen Carter
    eBook
    9,99
  • 46758217
    Direktor Beerta
    von J.J. Voskuil
    eBook
    14,99
  • 41563034
    Dir wird nichts geschehen
    von Simone van der Vlugt
    eBook
    7,99
  • 45303550
    Licht aus dem Osten
    von
    eBook
    29,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die vielen Leben des Jan Six

Die vielen Leben des Jan Six

von Geert Mak

eBook
21,99
+
=
Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8

von Nele Neuhaus

(10)
eBook
16,99
+
=

für

38,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen