Thalia.de

Die Wunschbox - Das Geheimnis des Professors

Band 1

(2)
Stell dir vor, du könntest all deine Wünsche wahr werden lassen!

Als Tim das erste Mal auf Professor Eisenstein und seine merkwürdige Kiste trifft, ahnt er nicht, was für eine wundersame Erfindung er in der Hand hält. Der schrullige Professor hat eine Wunschbox erschaffen: Alles, was man sich vorstellt, erscheint darin! Zum Beispiel Würstchen. Oder ein Raketenrucksack. Oder ein winzig kleines, sprechendes Äffchen namens Phil, das ganz verrückt nach Schokolade ist.
Das coolste Spielzeug der Welt oder eine unberechenbare Gefahr? Plötzlich verschwindet der Professor spurlos und Tim macht sich auf die Suche nach ihm.

Martyn Fords Kinderbuchdebüt steckt voller origineller Einfälle. Ein spannendes und fantasievolles Abenteuer mit witzigen Bildern für Mädchen und Jungs ab 10 Jahren
Portrait
Martyn Ford ist ein britischer Schriftsteller. Bisher war er im Journalismus tätig, veröffentlichte Kurzgeschichten für Erwachsene und verfasste Drehbücher. Die Wunschbox ist das erste Kinderbuch, das er geschrieben hat.

Marek Bláha wurde 1982 im tschechischen Sokolov geboren. 2009 machte er seinen Abschluss als Mediengestalter und arbeitet seitdem als Illustrator für Spiele und Bücher. Marek Bláha lebt in Offenbach am Main.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-8333-3
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 216/157/32 mm
Gewicht 545
Originaltitel The Imagination Box
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Marek Bláha
Verkaufsrang 79.581
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45243512
    Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band
    von Enid Blyton
    Buch
    7,99
  • 43137056
    Keilerei auf Bahnsteig 3 / Die furchtlosen zwei Bd.2
    von Joachim Friedrich
    Buch
    9,99
  • 15543516
    Detectives At Work. In den Krallen der Katze
    von Renate Ahrens
    Buch
    6,99
  • 44252700
    Silfur - Die Nacht der silbernen Augen
    von Nina Blazon
    (11)
    Buch
    16,99
  • 31958903
    Das Buch der seltsamen Wünsche
    von Angie Westhoff
    Buch
    6,99
  • 18699416
    The Mysterious Lighthouse - Der geheimnisvolle Leuchtturm
    von Petra Steckelmann
    Buch
    6,95
  • 44252709
    Ziemlich beste Feinde / Tapper Twins Bd.1
    von Geoff Rodkey
    (2)
    Buch
    12,99
  • 43962003
    Passwort Villa X
    von Cornelia Franz
    (2)
    Buch
    12,95
  • 39263946
    Wenn du dieses Buch liest, ist alles zu spät
    von Pseudonymous Bosch
    Buch
    9,99
  • 44192030
    Lesegören: Nicht verzagen, Luna fragen!
    von Hortense Ullrich
    Buch
    9,99
  • 15013844
    Was Mädchen wissen wollen
    von Susan Meredith
    (2)
    Buch
    6,95
  • 45272465
    Wir träumen uns ein Land
    von Georg Bydlinski
    (1)
    Buch
    14,95
  • 44012675
    Ich, Onkel Mike und Plan A
    von Alice Gabathuler
    (1)
    Buch
    12,99
  • 44417118
    Charlotte hat den Dreh raus / Dancing Girls Bd. 1
    von Heike Abidi
    (5)
    Buch
    8,99
  • 15168425
    Ich mach dich platt!
    von Pernilla Stalfelt
    Buch
    11,80
  • 44191765
    Miss Edison, Unsere (geniale) verrückte Lehrerin
    von Irene Zimmermann
    (1)
    Buch
    9,99
  • 45228818
    Zauberhut und Bienenstich / Petronella Apfelmus Bd.4
    von Sabine Städing
    (1)
    Buch
    13,00
  • 45026047
    Max Crumbly, Band 01
    von Rachel Renée Russell
    (1)
    Buch
    14,00
  • 44244946
    Chloé völlig von der Rolle
    von Sonja Kaiblinger
    (3)
    Buch
    9,95
  • 44246849
    Robin Hood
    von Angela Westhoff
    Buch
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Spannend und witzig!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.02.2016

Ein Professor der eine „Wunschbox“ erfindet wo alles erscheint, was man sich gerade wünscht. Tim ist begeistert von Professor Einstein. Doch dann fehlt plötzlich jede Spur von dem Professor und Tim macht sich auf die Spur…. Ein sehr spannendes und abenteuerliches Buch für Burschen und Mädchen. Witzig fand ich... Ein Professor der eine „Wunschbox“ erfindet wo alles erscheint, was man sich gerade wünscht. Tim ist begeistert von Professor Einstein. Doch dann fehlt plötzlich jede Spur von dem Professor und Tim macht sich auf die Spur…. Ein sehr spannendes und abenteuerliches Buch für Burschen und Mädchen. Witzig fand ich auch den sprechenden Affen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Alles bekommen was man sich wünscht?
von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2016

Klingt einfach toll, oder? Aber diese Wunschbox birgt auch Gefahren. Und dies nicht nur für den Professor, der sie erfunden hat, sondern auch für Tim. Dieser ist als Einziger alarmiert, als der Professor verschwindet und macht sich mit seinem Zwergseidenäffchen Phil auf die Suche. Eine tolle Geschichte. Spannend, witzig und... Klingt einfach toll, oder? Aber diese Wunschbox birgt auch Gefahren. Und dies nicht nur für den Professor, der sie erfunden hat, sondern auch für Tim. Dieser ist als Einziger alarmiert, als der Professor verschwindet und macht sich mit seinem Zwergseidenäffchen Phil auf die Suche. Eine tolle Geschichte. Spannend, witzig und auch etwas lehrreich. Mir ist vor allem Phil ans Herz gewachsen. Das erfundene Seidenäffchen, welches auf Schokolade steht und sich sehr gewählt ausdrückt. Man muss einfach schmunzeln.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn Wünsche in Erfüllung gehen
von kleeblatts-buecherblog aus Mertesheim am 08.03.2016
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch-Download

Tim lernt Professor Eisenstein kennen, einen genialen Erfinder. Seine neueste Erfindung ist eine Box, die Wünsche erfüllen kann. Und nur Tim scheint sie zu beherrschen. Was er sich vorstellt, erscheint sofort. Doch dann verschwindet der Professor plötzlich. Tim macht sich auf die Suche und bekommt dabei Hilfe von der... Tim lernt Professor Eisenstein kennen, einen genialen Erfinder. Seine neueste Erfindung ist eine Box, die Wünsche erfüllen kann. Und nur Tim scheint sie zu beherrschen. Was er sich vorstellt, erscheint sofort. Doch dann verschwindet der Professor plötzlich. Tim macht sich auf die Suche und bekommt dabei Hilfe von der Enkelin des Professors und einem kleinen Zwergseidenäffchen namens Phil. Doch die Wunschbox bringt nicht nur Gutes hervor. Als erstes fiel mir die prägnante Stimme des Sprechers Uve Teschner auf. Schon ab dem ersten Satz hatte er mich gefangen. Seine Art, jedem Charakter seine eigene Stimmfarbe zu verleihen, ist einfach genial. Und so musste ich einfach immer wieder weiterhören. Aber nicht nur die Stimme war fesselnd, auch die Geschichte an sich. Ich bin froh, dass ich bei Blogg Dein Buch auf dieses Hörbuch gestoßen bin und habe mit Begeisterung die Geschichte verfolgt. Tim ist ein neugieriger, 10 Jahre alter Junge, der mit seiner kreativen Art schon teilweise sehr erwachsen wirkt. Als er die Chance bekommt, mit der Wunschbox von Professor Eisenstein Dinge zu erschaffen, die eigentlich unmöglich sind, nimmt er diese wahr und schlittert in einen Abenteuer der besonderen Art hinein. Die Grundidee finde ich einfach toll. Eine Box, die Wünsche erfüllt. Ob dies allerdings gut ist, lasse ich mal dahingestellt. Tim nimmt die Herausforderung an und wünscht sie so einiges. Heraus kommt auch ein Zwergseidenäffchen namens Phil. Und es kann sprechen. Das Äffchen habe ich sofort ins Herz geschlossen. Tim und die Enkelin des Professors, Dee, machen sich nun auf die Suche nach dem verschwundenen Professor. Das dies nicht ganz einfach wird, ist ja wohl klar. Und so ergibt sich ein Krimi der besonderen Art. Die Angabe des Verlages, dass das Hörbuch für Kinder ab 10 Jahre ist, finde ich gerechtfertigt. Denn wenn der Anfang sich auch danach anhört, dass es um eine Wunschbox, einen sprechenden Affen und ein Kind geht, wird es später undurchsichtig, düster und es geht tiefer in die Story hinein. Denn es bleibt nicht bei der Entführung des Professors. Tim und Dee sind ein wunderbares Team. Und so ist natürlich die Botschaft, dass man mit Freunden alles durchsteht, sehr groß geschrieben. Das Abenteuer macht einfach Spaß und die Zeit verfliegt wie im Nu. Was dann aber auch an der wundbaren Inszenierung durch den Sprecher liegt. Aber nicht nur der Spaß steht im Vordergrund, auch die Wissenschaft wird ein bisschen erklärt. Und dies in kindgerechter Form. Ich hätte ewig zuhören können, aber irgendwann muss ja jede gute Geschichte ein Ende haben. Ich hoffe, dass es weitere Abenteuer mit Tim, Dee und Phil, dem Zwergseidenäffchen gibt. Das Hörbuch ist eine richtige Mischung aus Witz, Spannung, Grusel und Action. Fazit: Eine gelungene Umsetzung des Buches in gehörter Form.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
eine richtig spannende Geschichte, deren Cover irreführend kindlich ist!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2016
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Unsere Meinung: Meine Tochter und ich haben uns direkt in das Cover verliebt! Ein Mädchen und ein Junge, ein schrulliger Professor und eine Wunschbox, die alles erschaffen kann, was man sich wünscht??? Was für eine tolle Geschichte – her damit! Die Geschichte selbst ist sehr wissenschaftlich angehaucht, es werden mitunter Begriffe... Unsere Meinung: Meine Tochter und ich haben uns direkt in das Cover verliebt! Ein Mädchen und ein Junge, ein schrulliger Professor und eine Wunschbox, die alles erschaffen kann, was man sich wünscht??? Was für eine tolle Geschichte – her damit! Die Geschichte selbst ist sehr wissenschaftlich angehaucht, es werden mitunter Begriffe aus der Naturwissenschaft genannt, die die Kindern nicht verstehen werden. Das ist aber auch so genau gar nicht nötig. Wichtig ist nur, dass Professor Eisenstein eine Wunschbox erfunden hat und er aufgrund dessen nicht nur Freunde, sondern auch Feinde bzw. Neider hat! Der erste Teil der Geschichte kommt einem “normalen” Kinderkrimi gleich! Tolle Erfindung, Professor wird entführt, keiner glaubt den Kindern, diese ermitteln selbst! Soweit so gut! Tim und Dee sind beides sehr sympathische Protagonisten und lassen die Geschichte für Jungs und Mädchen gleichermaßen interessant erscheinen. Tim hat jedoch die deutlich größere Rolle bekommen. Tims Äffchen ist der Knaller und hat innerhalb einer Millisekunde nicht nur das Herz meiner Tochter erobert! Auch die anderen Chaaktere sind gut ausgearbeitet und so findet man hier eine runde Sache vor, die Spaß macht, intelligent ist und spannend. IMG_2302 Die Geschichte beinhaltet aber auch einen gruseligen und teilweise grausamen Teil! Für die Eltern: Es geht um Ängste, um Monster und Dämonen aus Alpträumen, um Neid, auch um Entführung und letztendlich um Mord. Das Cover und der Inhalt wirken doch eher harmlos und kindlich und passen nicht ganz zu der am Ende hin doch nervenaufreibenden Geschichte. Meine Tochter meinte, das Cover sehe aus, wie für eine Geschichte für Kinder ab 6 Jahren und nicht ab 10 Jahren! Das Buch wird nämlich ab einem Lesealter von 10 Jahren empfohlen! Das finden wir auch! Meine Tochter gehört eher zu den “ängstlichen” Kindern, die auch mit fast 11 Jahren noch keine Spuk- und Horrorgeschichten lesen oder schauen. Sie war hier mit der Geschichte vollständig “bedient”. “Mehr” Spannung hätte es schon nicht mehr sein dürfen! Das Ende hat mir besonders gut gefallen, da ich auf den Abschluss gespannt war. Das war sicherlich nicht einfach, hier etwas Passendes und so Sinnvolles und Gutes zu finden! Hervorragend gelungen! Der Sprecher Uve Teschner hat uns überzeugen können. Man kann ihm sehr gut zuhören und er lässt hier alle Figuren, sogar die Dämonen, sehr lebendig werden. Ob jung, ob alt, ob männlich oder weiblich, ob normal oder gruselig, ob leise oder laut. Der Sprecher setzte alles gekonnt um! Gerne wieder! ************************************ Fazit: Eine teilweise sehr spannende Geschichte über Mut, Selbstvertrauen, Ängste, Freundschaft, Wahnsinn, Erfindungen und Naturwissenschaft! Das Cover wirkte auf uns ein wenig irreführend! Wir finden das Cover zu verspielt, zu kindlich für diese Geschichte! 4.5 Stars (4,5 / 5) @books-and-cats.de

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöner Kinderkrimi
von Sabrina Müller aus Görlitz am 11.04.2016
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Dieses Hörbuch ist sehr gut geeignet für Kinder . Das Hörspiel ist sehr spannend, teilweise vorhersehbar, aber dennoch mit sehr viel Spannung. Die Hauptdarsteller sind sehr mutig wie bei TKKG und Die Drei ???, natürlich kommen sie auch in die ein oder andere Schwierigkeit, können sich aber jedoch immer... Dieses Hörbuch ist sehr gut geeignet für Kinder . Das Hörspiel ist sehr spannend, teilweise vorhersehbar, aber dennoch mit sehr viel Spannung. Die Hauptdarsteller sind sehr mutig wie bei TKKG und Die Drei ???, natürlich kommen sie auch in die ein oder andere Schwierigkeit, können sich aber jedoch immer wieder daraus befreien. Tim wohnt mit seinen Adoptiveltern im eigenen Hotel und freundet sich mit einem Gast an. Professor Eisenstein zeigt Tim seine neueste Erfindung, und er ist total fasziniert von der Wunschbox, eine würfelförmige Kiste mit allerhand Drähten und Schaltern und mit etwas ähnlichen wie ein Helm. Tim fühlt sich oft sehr einsam und wünscht sich einen Freund und siehe da er bekommt ein kleines sprechendes Zwergseidenäffchen. Eines Tages verschwindet der Professor und Tim macht sich auf die große geheimnisvolle Suche. Unterstützt wird er von Dee, der Enkelin von Herrn Eisenstein, und von Phil, dem Äffchen. Gemeinsam erleben sie spannende, gefährliche und ungefährliche Abenteuer. Gesprochen wird Die Wunschbox von Uve Teschner. Er spricht alle Protagonisten, was nicht schlecht ist. Die unterschiedlichen Stimmen sind ihm sehr gut gelungen. Die Box besteht aus 3 CDs und hat eine Gesamtspielzeit von 227 Minuten. Es ist der erste Teil einer Triologie. Das Cover und die Farben sind kindgerecht und passt sehr gut zur Geschichte. Das Hörspiel ist ein wunderschöner Kinderkrimi, man wird gleich vom ersten Teil in den Bann gezogen. Es gibt immer wieder neue Überraschungen mit denen man nicht rechnet. Mein Fazit Alles in allem ein schönes und spannendes Hörspiel.. welches mit Sicherheit auf Autofahrten die ganze Familie unterhalten wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich kam nicht wirklich in das Hörbuch hinein
von Nicole aus Nürnberg am 13.03.2016
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch-Download

Meine Meinung zum Hörbuch: Die Wunschbox Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wie immer auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Tim findet eine geniale Erfindung. Eine Wunschbox. Doch was er damit alles erlebt, dass hätte er sich nicht im Traum vorstellen können. Doch wie alles im Leben, hat es zwei... Meine Meinung zum Hörbuch: Die Wunschbox Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wie immer auf meinem Blog :) Inhalt in meinen Worten: Tim findet eine geniale Erfindung. Eine Wunschbox. Doch was er damit alles erlebt, dass hätte er sich nicht im Traum vorstellen können. Doch wie alles im Leben, hat es zwei Seiten. Eine Medaille gibt es nunmal nur mit einer Seite. Wie er das alles lösen wird und wie er mit der Wunschbox zurecht kommt? Tja am besten hört ihr das Hörbuch. Wie fand ich das gehörte? Ich tat mir etwas schwer in die Geschichte zu kommen. Hab auch drei Anläufe gebraucht, und bis jetzt hat sich das leider auch gar nicht geändert. Das Grundgerüst finde ich total klasse, ich denke ich kam mit der Erzählstimme nicht so gut zurecht. Denn hier schweiften meine Gedanken ständig ab. Woran das genau liegt, kann ich gar nicht so genau sagen. Geschichte: Es ist eine echt tolle Idee, dass es diese Wunschbox gibt. Denn so kann Tim seine anfangs schwierige Zeit gut überstehen. Er lernt vieles dazu, aber muss auch erkennen, was gut tut und was nicht. Als er dann auch noch neue Freunde findet, kann sein Traum nicht völlig fassen. Doch Freunde sind nun mal nicht Freunde um dumm dazustehen, sondern wirklich Tim zu helfen. Charaktere: Tim ist der Hauptakteur in diesem Hörbuch und es macht Freude, ihn wahr zu nehmen. Ich denke, wenn man sich richtig auf die Geschichte einlassen kann, dann hat man eine richtig tiefgehende Charakterstärke. Spannung: Teilweise etwas hart für Kinder ab 10 Jahren. Denn es gibt auch ziemlich gruselige Momente. Andererseits sind Kinder heute ja viel schneller als ich es noch vor etlichen Jahren war. Fazit: Eine richtig tolle Idee, jedoch hat mir die Erzählstimme es etwas schwierig gemacht. Sterne: ich gebe dem Hörbuch 3.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die Wunschbox - Das Geheimnis des Professors

Die Wunschbox - Das Geheimnis des Professors

von Martyn Ford

(2)
Buch
12,95
+
=
Was wir alles können

Was wir alles können

von Heinz Janisch

Buch
9,95
+
=

für

22,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen