Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Dienstags bei Morrie

Die Lehre eines Lebens

Der Soziologieprofessor Morrie Schwartz erfährt, dass er höchstens noch zwei Jahre zu leben hat. Die Diagnose, eine schwere Erkrankung des Nervensystems, lässt keine Hoffnung auf Heilung. Statt darüber zu verzweifeln und sich ganz in sich selbst zurückzuziehen, macht Morrie es sich zur Aufgabe, seine letzten Monate so sinnvoll und produktiv wie möglich zu verbringen. Während er den schleichenden Verfall seines Körpers erlebt, sprüht sein Geist vor Ideen. Sein Leben war immer vom Mitgefühl für andere bestimmt, und auch jetzt möchte er andere Menschen an seiner Erfahrung Teil haben lassen: an seiner Lebenserfahrung ebenso wie an der Erfahrung, dem Tod entgegen zu gehen, die ihn viele neue Einsichten über das Leben gewinnen lässt.
Den Kontakt zu seinem Lieblingsprofessor hatte der erfolgreiche Sportjournalist Mitch Albom eigentlich aufrecht erhalten wollen. Sechzehn Jahre nach seinem Collegeabschluss erfährt er durch Zufall von Morries schwerer Krankheit und stattet dem alten Herrn einen Besuch ab. Ein Pflichttermin in dem prall gefüllten Kalender des Journalisten, der im Laufe der Zeit seine Träume gegen ein gut bezahltes Leben im fünften Gang eingetauscht hatte. Mitch verlässt das Haus tief beeindruckt von der Gelassenheit, ja sogar Heiterkeit, mit der Morrie seine Krankheit erlebt und seinem Tod entgegensieht – dieser feiert zum Beispiel seine Beerdigung zu Lebzeiten, um die Trauer und die ihm gebührende Anerkennung persönlich zu erfahren.
Durch einen Streik an seiner Arbeit gehindert und zum Nachdenken gebracht, macht sich Mitch ein zweites Mal und schließlich regelmäßig jeden Dienstag auf den Weg zu seinem wiedergefundenen Professor. So beginnt der letzte gemeinsame Kurs. Die Gesprächsthemen zwischen Lehrer und Schüler berühren die fundamentalen Fragen unseres Daseins: Es geht um das Leben und seinen Sinn, das Sterben, die Liebe, den Erfolg, Gefühle wie Reue und Selbstmitleid, Familie, das Älterwerden ...



Rezension
"Mitch Alboms „Dienstags bei Morrie“ bringt Licht ins Dunkel der menschlichen Seele.“
Portrait
Mitch Albom begeisterte mit seinen Büchern »Dienstags bei Morrie« und »Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen« weltweit unzählige Leserinnen und Leser. Seine Bücher wurden in 36 Sprachen übersetzt und waren Nummer-1-Bestseller. Er lebt mit seiner Frau Janine in Detroit.
Zitat
"Mitch Alboms "Dienstags bei Morrie" bringt Licht ins Dunkel der menschlichen Seele."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641103538
Verlag Goldmann
Originaltitel Tuesdays with Morrie
Verkaufsrang 8.654
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27348062
    Die Dienstagsfrauen
    von Monika Peetz
    (118)
    eBook
    8,99
  • 25437338
    Damit ihr mich nicht vergesst
    von Mitch Albom
    eBook
    7,99
  • 38693173
    Der wunderbare Weg
    von Morgan Scott Peck
    eBook
    7,99
  • 29132198
    In den Augen der anderen
    von Jodi Picoult
    (25)
    eBook
    8,49
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (105)
    eBook
    12,99
  • 17414292
    Shantaram
    von Gregory David Roberts
    (31)
    eBook
    9,99
  • 17201666
    Vom Junkie zum Ironman
    von Jörg Schmitt-Kilian
    eBook
    7,99
  • 30441397
    Der Poet der kleinen Dinge
    von Marie-Sabine Roger
    (20)
    eBook
    8,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (175)
    eBook
    9,99
  • 30917242
    Die Flüsse von London
    von Ben Aaronovitch
    (111)
    eBook
    8,99
  • 33049796
    Wüstenblume
    von Waris Dirie
    (54)
    eBook
    9,99
  • 45614198
    Das Leben und Sterben der Flugzeuge
    von Heinrich Steinfest
    eBook
    19,99
  • 31933715
    Die Unperfekten
    von Tom Rachman
    eBook
    8,99
  • 28744473
    Im Meer schwimmen Krokodile -
    von Fabio Geda
    (41)
    eBook
    7,99
  • 32256544
    Vergiss mein nicht
    von Karin Slaughter
    (22)
    eBook
    7,99
  • 17414107
    Die Kuh, die weinte
    von Ajahn Brahm
    (18)
    eBook
    12,99
  • 40990895
    Nacht im Central Park
    von Guillaume Musso
    (45)
    eBook
    8,99
  • 32893632
    Langenscheidts Handbuch zum Glück
    von Florian Langenscheidt
    eBook
    8,99
  • 29849612
    In Zeiten des abnehmenden Lichts
    von Eugen Ruge
    (30)
    eBook
    9,99
  • 40121878
    Wallanders Welt
    von Henning Mankell
    (1)
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Mein absolutes Lieblingsbuch“

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Ich möchte eigentlich gar nicht so viel schreiben. Nur die Bitte an Sie, dieses Buch einfach zu lesen und es wirken zu lassen. Ich möchte eigentlich gar nicht so viel schreiben. Nur die Bitte an Sie, dieses Buch einfach zu lesen und es wirken zu lassen.

Noelle Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Einfach wundervoll! Einfach wundervoll!

Franziska Gensler, Thalia-Buchhandlung Fulda

Eine Geschichte die tröstend ist für alle, die jemand verloren haben. Eine Geschichte die tröstend ist für alle, die jemand verloren haben.

Jenny Holzmann, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ein wundervolles Buch. Nicht nur über den jüdischen Glauben, sondern auch über den Glauben allgemein, die Liebe zu Menschen und der Freundschaft untereinander. Ein wundervolles Buch. Nicht nur über den jüdischen Glauben, sondern auch über den Glauben allgemein, die Liebe zu Menschen und der Freundschaft untereinander.

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Voller Weisheit und Humor. Ein Kultbuch, dem noch viel mehr Leser zu wünschen sind! Voller Weisheit und Humor. Ein Kultbuch, dem noch viel mehr Leser zu wünschen sind!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Philosophische Hintertreppe. Ein kluges Buch. Philosophische Hintertreppe. Ein kluges Buch.

„Ein ergreifendes Buch über das Leben“

Jennifer Gerling, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Als Mitch Albom erfährt das sein alter, ihm damals sehr nahestehender Professor sterben wird, macht er das was er aus Zeitmangel die letzten Jahre nicht schaffte: er besucht ihn. Die kurze Zeit die den beiden bleibt nutzen sie um über Themen zu reden die sie bewegen... da dies an einem Tag nicht möglich ist, kehrt Albom zurück- jeden Als Mitch Albom erfährt das sein alter, ihm damals sehr nahestehender Professor sterben wird, macht er das was er aus Zeitmangel die letzten Jahre nicht schaffte: er besucht ihn. Die kurze Zeit die den beiden bleibt nutzen sie um über Themen zu reden die sie bewegen... da dies an einem Tag nicht möglich ist, kehrt Albom zurück- jeden Dienstag.
Das Buch hat mich zutiefst bewegt und ist mir bis heute im Gedächtnis geblieben. Ein Buch, das zum Nachdenken anregt und dennoch glücklich macht, wenn auch mit einer kleinen Träne im Auge.

„Das Leben hat viel zu bieten!“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Mitch Albom, erfolgreicher und etwas desillusionierter Sportreporter, erfährt, dass sein alter Professor, Morrie Schwartz, todkrank ist und nicht mehr lange zu leben hat. Er beschließt ihn zu Besuchen. Aus dem einen Besuch wird ein liebgewonnenes Ritual. Jeden Dienstag steht ein Besuch bei Morrie auf der Agenda und die zwei Männer Mitch Albom, erfolgreicher und etwas desillusionierter Sportreporter, erfährt, dass sein alter Professor, Morrie Schwartz, todkrank ist und nicht mehr lange zu leben hat. Er beschließt ihn zu Besuchen. Aus dem einen Besuch wird ein liebgewonnenes Ritual. Jeden Dienstag steht ein Besuch bei Morrie auf der Agenda und die zwei Männer reden über das Leben, den Tod und alles was dazwischen liegt.

Dieses Buch ist eins der menschlichsten, die ich je gelesen habe. Mancheiner wird es als kitschig oder oberflächlich abtun. Es ist keins von beiden. Es zeigt wie wichtig es ist, sich Situationen zu stellen und auch darüber zu reden.

Mich hat dieses Buch zum Nachdenken gebracht wie kaum ein anderes!

„Was ist " Leben " ?“

Cornelia Pflicke, Thalia-Buchhandlung Dresden

Stehen Sie vor einem großen Berg von Problemen, den es zu erklimmen gilt?
Haben Sie Zweifel, ob Ihr Leben in den richtigen Bahnen läuft? Dann ist dieses Buch zu lesen Pflicht!
Mitch, Sportjournalist und der Autor selbst, lernt durch die Besuche bei seinem kranken Lieblingsprofessor aus Studienzeiten, das Leben von anderen Seiten zu
Stehen Sie vor einem großen Berg von Problemen, den es zu erklimmen gilt?
Haben Sie Zweifel, ob Ihr Leben in den richtigen Bahnen läuft? Dann ist dieses Buch zu lesen Pflicht!
Mitch, Sportjournalist und der Autor selbst, lernt durch die Besuche bei seinem kranken Lieblingsprofessor aus Studienzeiten, das Leben von anderen Seiten zu betrachten.Bei den wöchentlichen Treffen, regelmäßig dienstags, geht es um den Sinn des Lebens, des Älterwerdens und sogar des Sterbens. Morrie, der Proffesor, lässt zum Beispiel seine Beerdigung noch zu Lebzeiten stattfinden. Ist das nicht außergewöhnlich?
Er schaut aus einem ganz anderen Blickwinkel auf sein Leben und gibt seine Erfahrungen ohne große Sentimentalität weiter. Morrie hat seinen ehemaligen Schüler nach so vielen Jahren wieder einmal zum Nachdenken, Lernen und Handeln angeregt...

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Ich habe diesen Roman auf eine Empfehlung hin gelesen und bin nicht enttäuscht worden.Im Gegenteil es ist Ein toller philosophischer Roman,der zum Nachdenken anregt. Ich habe diesen Roman auf eine Empfehlung hin gelesen und bin nicht enttäuscht worden.Im Gegenteil es ist Ein toller philosophischer Roman,der zum Nachdenken anregt.

„Dienstags bei Morrie“

Christiane Gebauer, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Mitch Albom, Sportjournalist, wird durch eine Fernsehsendung auf seinen früheren Professor Morrie Schwartz aufmerksam. Dieser ist inzwischen unheilbar krank und hat nicht mehr lange zu leben. Weil Morrie für Mitch immer sehr wichtig war, besucht er diesen.
Daraus entwickelt sich ein Ritual. Jeden Mittwoch treffen sich die beiden und
Mitch Albom, Sportjournalist, wird durch eine Fernsehsendung auf seinen früheren Professor Morrie Schwartz aufmerksam. Dieser ist inzwischen unheilbar krank und hat nicht mehr lange zu leben. Weil Morrie für Mitch immer sehr wichtig war, besucht er diesen.
Daraus entwickelt sich ein Ritual. Jeden Mittwoch treffen sich die beiden und reden über verschiedene Themen, das Leben und den Tod betreffend.
Mitch, der meint dem geselligen Morrie in schwierigen Zeiten beistehen zu müssen, erfährt, dass er viel von der Lebenserfahrung seines alten Freundes lernt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29849648
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (28)
    eBook
    9,99
  • 28864088
    Hectors Reise
    von François Lelord
    eBook
    9,99
  • 42781631
    Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen
    von Mitch Albom
    eBook
    6,99
  • 34291064
    Veronika beschließt zu sterben
    von Paulo Coelho
    eBook
    7,99
  • 27698075
    Hector und die Entdeckung der Zeit
    von François Lelord
    eBook
    9,99
  • 23695823
    Schiffbruch mit Tiger
    von Yann Martel
    (53)
    eBook
    9,99
  • 27698078
    Hector und die Geheimnisse der Liebe
    von François Lelord
    eBook
    8,99
  • 27959545
    Hector & Hector und die Geheimnisse des Lebens
    von François Lelord
    eBook
    8,99
  • 34290984
    Der Alchimist
    von Paulo Coelho
    (63)
    eBook
    7,99
  • 35424051
    Hector fängt ein neues Leben an
    von François Lelord
    (9)
    eBook
    8,99
  • 26767401
    Hector und das Wunder der Freundschaft
    von François Lelord
    eBook
    8,99
  • 2996204
    Der Club der toten Dichter
    von Nancy H. Kleinbaum
    (14)
    Buch
    6,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Dienstags bei Morrie

Dienstags bei Morrie

von Mitch Albom

eBook
7,99
+
=
Nur einen Tag noch

Nur einen Tag noch

von Mitch Albom

(6)
eBook
6,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen