Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Digital Junkies

Internetabhängigkeit und ihre Folgen für uns und unsere Kinder

Sucht, Vereinsamung und Verwahrlosung sind die Kehrseiten des World Wide Web. Als Ersatz für unerfüllte Wünsche und unerreichte Ziele ist das Internet der Nährboden für neue Verhaltenssüchte. Online-Spielabhängigkeit, Cybersexsucht und die Abhängigkeit von sozialen Netzwerken entstehen im Netz, altbekannte Süchte wie Glücksspiel- und Kaufsucht verlagern sich dorthin.
Bert te Wildt ist Deutschlands führender Experte für Internetabhängigkeit. Seit vielen Jahren beschäftigt sich der Arzt und Psychologe in Wissenschaft und Praxis mit Menschen, die unter einer exzessiven Internetnutzung leiden.
In diesem Buch schlägt er Alarm, damit die Digital Natives nicht zu Digital Junkies werden. Dabei ist er weit davon entfernt, dass Internet und die digitale Entwicklung generell zu verdammen. Kritisch beleuchtet er anhand von ausgewählten Fallbeispielen die Gefahren einer exzessiven Internetnutzung, die zur Sucht und einer therapiebedürftigen psychischen Erkrankung werden kann.
Portrait
PD Dr. med. Bert te Wildt leitet als Oberarzt die Ambulanz der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie des LWL-Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum, im Rahmen derer er Internet- und Computerspielabhängige behandelt. Er hat sich zum Thema Internetabhängigkeit habilitiert und ist Mitbegründer des Fachverbands Medienabhängigkeit e.V.
2012 erschien sein Buch „Medialisation: Von der Medienabhängigkeit des Menschen“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426428030
Verlag Droemer eBook
Verkaufsrang 38.405
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22146885
    Ich schreib dir morgen wieder
    von Cecelia Ahern
    (81)
    eBook
    9,99
  • 42668453
    Des postiers et des centres detri
    von Sauret Jean-Marc
    eBook
    27,03
  • 41966596
    Aufmerksamkeitsdefizite
    von Andreas Neider
    eBook
    17,99
  • 35329092
    Ich liebe dich
    von Ruth Gogoll
    eBook
    8,99
  • 43477058
    Der Junge, der wie ein Hund gehalten wurde
    von Bruce D. Perry
    eBook
    17,99
  • 43436910
    Digital Cowboys
    von Mark Müller-Eberstein
    eBook
    16,99
  • 42885541
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (6)
    eBook
    9,99
  • 26777055
    Purpurdrache
    von Sven Koch
    (7)
    eBook
    8,99
  • 33120488
    Irrwetter
    von Monika Bittl
    eBook
    6,99
  • 41085564
    Sprachlose Elite?
    eBook
    14,99
  • 40942594
    Kalifat des Schreckens
    von Guido Steinberg
    eBook
    10,99
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    9,99
  • 45395342
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    eBook
    18,99
  • 45303641
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    (1)
    eBook
    9,99
  • 46680773
    Die Grenzen der Toleranz
    von Michael Schmidt-Salomon
    eBook
    9,99
  • 46101006
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    11,99
  • 47971162
    Hinter verschlossenen Türen
    von Georg Markus
    eBook
    17,99
  • 46412517
    Woran glauben
    von Rudolf Taschner
    eBook
    19,99
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    9,99
  • 47212362
    Die Blockchain-Revolution
    von Don Tapscott
    eBook
    19,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Digital Junkies

Digital Junkies

von Bert te Wildt

eBook
9,99
+
=
Cityboy

Cityboy

von Geraint Anderson

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen