Thalia.de

Diskriminiert - vernichtet - vergessen

Behinderte in der Sowjetunion, unter nationalsozialistischer Besatzung und im Ostblock 1917-1991

Behinderte und psychisch Kranke wurden in der stalinistischen Sowjetunion diskriminiert. Viele von ihnen überlebten die nationalsozialistische Mordpolitik nicht. Nach 1945 blieben sie in der UdSSR, im Ostblock und auch im Westen als Opfer des Zweiten Weltkrieges vergessen.

Unter welchen Umständen lebten Behinderte und Kranke in der UdSSR vor dem deutschen Überfall? Wie wurden sie in der sowjetischen und deutschen Propaganda dargestellt? Wie entwickelte sich das sowjetische Gesundheitswesen? Waren eugenische Theorien in der Sowjetunion im Umlauf? Wie verliefen die nationalsozialistischen Kranken- und Behindertenmorde in den besetzten Gebieten? Wie lässt sich die schleppende Aufarbeitung dieser Verbrechen nach 1945 erklären? Wie war die Lage von Kranken und Behinderten in der UdSSR, im Ostblock und im postsowjetischen Raum? Forscher aus Weißrussland, Russland, Deutschland und der Ukraine analysieren diese und weitere bislang wenig erforschte Probleme, welche große Bevölkerungsteile betrafen. Es werden dabei umfangreiche, lange Zeit gesperrte und bis heute für westliche Wissenschaftler kaum zugängliche postsowjetische Archiv- und Bibliotheksbestände ausgewertet.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Alexander Friedman, Rainer Hudemann
Seitenzahl 563
Erscheinungsdatum 25.01.2016
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-515-11266-6
Verlag Franz Steiner Verlag
Maße (L/B/H) 246/179/40 mm
Gewicht 1066
Abbildungen 2 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 54.170
Buch (gebundene Ausgabe)
84,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28096210
    Menschen mit chronischen Schmerzen
    von Jutta Kirchner
    Buch
    21,00
  • 45327272
    Mein Sprung in ein neues Leben
    von Kira Grünberg
    Buch
    21,90
  • 44253054
    Kann man da noch was machen?
    von Laura Gehlhaar
    Buch
    9,99
  • 32859365
    Die Tötungs-Anstalt Brandenburg 1940: Behinderte Menschen wurden ermordet
    Buch
    19,00
  • 32018156
    Sitzmann, F: Bloß keine halben Sachen
    von Florian Sitzmann
    (1)
    Buch
    17,99
  • 45261091
    Sieger
    von Detlef Vetten
    Buch
    19,90
  • 13903685
    Behinderung - Handicap
    Buch
    18,80
  • 21629639
    Techniken der Behinderung
    von Lisa Pfahl
    Buch
    27,80
  • 45336345
    Behinderte Anerkennung?
    von Jan Stoll
    Buch
    39,95
  • 41043008
    Oscar Pistorius
    von John Carlin
    Buch
    14,95
  • 45025494
    Kultur - Geschichte - Behinderung
    Buch
    29,50
  • 34043257
    Differenzierung und Integration der niederen Schulen in Deutschland 1800-1945
    von Hartmut Titze
    Buch
    130,00
  • 35173907
    Kultur - Geschichte - Behinderung
    Buch
    29,50
  • 10856460
    Arbeit ist die beste Medizin
    von Udo Sierck
    Buch
    12,90
  • 46435110
    Für Lebensqualität - Behindertenpartizipation
    von Thomas Zumstein
    Buch
    3,99
  • 18721106
    Disability History
    von Elsbeth Bösl
    Buch
    26,80
  • 11365314
    Gastfreundschaft
    von Doortje Kal
    Buch
    19,95
  • 37215581
    Menschen mit Lernschwierigkeiten in Indien
    von Anna-Lena Wolf
    Buch
    16,00
  • 44339444
    Behinderung verhindern
    von Britta-Marie Schenk
    Buch
    49,00
  • 29010453
    Der Schutz der Einfältigen
    von Edgar Kellenberger
    Buch
    24,60

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Diskriminiert - vernichtet - vergessen

Diskriminiert - vernichtet - vergessen

Buch
84,00
+
=
Geerbtes Schweigen

Geerbtes Schweigen

von Bernhard Gitschtaler

Buch
19,00
+
=

für

103,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen