Thalia.de

Diskurspogo

Über Literatur und Gesellschaft

Warum ist realistische Literatur oft nur pseudo-realistisch und Popliteratur lediglich ein erfolgreiches Marketingprodukt? In drei Kapiteln analysiert Enno Stahl kritisch und konfrontativ die gesellschaftlichen Veränderungen, die Politik unserer Zeit und die (fehlende) Auseinandersetzung damit in der deutschen Gegenwartsliteratur. Er untersucht u. a. Christian Kracht, Richard David Precht, Charlotte Roche und Juli Zeh mit ideologiekritischer Verve, analysiert die Social-Beat-Bewegung, Poetry Slams und die Anfänge des deutschen Punk im Ratinger Hof in Düsseldorf.
Außerdem geht es um die Schlaflosigkeit unserer heutigen Gesellschaft, die sich in der Gegenwartsliteratur kaum niederschlägt, da Erwerbsarbeit hier keine Rolle zu spielen scheint. Demgegenüber entwickelt Stahl eine Programmatik zeitgenössischen literarischen Engagements, einer Literatur, die sich den gesellschaftlichen Aporien stellt.

Portrait

Enno Stahl, Jahrgang 1962, studierte Germanistik, Philosophie und Italianistik. Seit Mitte der 1980er-Jahre veröffentlicht er Prosa, Lyrik, Essays, Glossen und Kritiken. Zur Zeit arbeitet er am Heinrich-Heine-Institut in Düsseldorf. Stahl erhielt u. a. 2004 den Preis der Schwartzkopff Buchwerke und 2008 das Hörspielstipendium der Filmstiftung NRW.
Im Verbrecher Verlag sind die Romane »2PAC AMARU HECTOR« (2004), »Diese Seelen« (2008) und »Winkler, Werber« (2012) sowie in der Filmliteratur-Reihe »Für die Katz und wider die Maus« (2012) erschienen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 287
Erscheinungsdatum August 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943167-22-1
Verlag Verbrecher Verlag
Maße (L/B/H) 200/139/25 mm
Gewicht 364
Buch (Taschenbuch)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44681493
    Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (9)
    Buch
    24,99
  • 45161476
    Links oder rechts?
    von Jakob Augstein
    Buch
    13,00
  • 45407754
    Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    (1)
    Buch
    19,99
  • 37473522
    Die Abstiegsgesellschaft
    von Oliver Nachtwey
    Buch
    18,00
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch
    19,99
  • 45312967
    Flugschreiber
    von Frank-Walter Steinmeier
    Buch
    24,00
  • 45402596
    Was ein einzelner vermag
    von Heribert Prantl
    Buch
    24,90
  • 45303561
    Die neuen Deutschen
    von Herfried Münkler
    (1)
    Buch
    19,95
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45303640
    Polizei am Limit
    von Nick Hein
    Buch
    9,99
  • 29709080
    Deutschland schafft sich ab
    von Thilo Sarrazin
    (3)
    Buch
    14,99
  • 47346649
    Der Links-Staat
    von Christian Jung
    Buch
    22,95
  • 45409775
    Wir schaffen es nicht
    von Katja Schneidt
    (1)
    Buch
    17,99
  • 40914296
    Nachkriegskinder
    von Sabine Bode
    Buch
    9,95
  • 45986540
    Deutschland gehört auf die Couch!
    von Hans-Olaf Henkel
    Buch
    19,90
  • 36734864
    Wolfgang Bosbach: Jetzt erst recht!
    von Anna Bayern
    Buch
    19,99
  • 45255233
    Panikmache
    von Jörg Schindler
    Buch
    14,99
  • 45639242
    Beuteland
    von Bruno Bandulet
    Buch
    19,95
  • 45164924
    Terror in Deutschland
    von Elmar Thevessen
    Buch
    22,00
  • 45127773
    Helmut Schmidt
    von Kristina Spohr
    Buch
    29,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Diskurspogo

Diskurspogo

von Enno Stahl

Buch
18,00
+
=
Die vergessene Generation

Die vergessene Generation

von Sabine Bode

(6)
Buch
9,95
+
=

für

27,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen