Thalia.de

Dog Cards

Für 2-4 Spieler. Spieldauer: 30 Min.

(1)
Versuche, mit deinem Teampartner als Erster je eine durchgehende Reihe aus 14 Karten zu bilden.
Dabei könnt ihr euch gegenseitig unterstützen, Hilfskarten aus der Mitte eintauschen oder ganze Kartenstapel auf der Suche nach der passenden Karte durchwühlen. Doch Vorsicht, das gegnerische Team hat bestimmt noch eineGemeinheit im Ärmel!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 8 - 99
Warnhinweis Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monate geeignet.Verwendung unter Aufsicht Erwachsener.
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Französisch, Italienisch, Deutsch, Englisch
EAN 4001504750190
Genre Kartenspiele
Hersteller Schmidt Spiele
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 121/94/25 mm
Gewicht 253
Illustratoren Dennis Lohausen
Spielwaren
7,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

Jetzt 15% Rabatt sichern!

Gutschein-Code: 15SPIELWAREN

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43219520
    Isle of Skye, Kennerspiel des Jahres 2016
    von Alexander Pfister
    (1)
    Spielwaren
    26,99
  • 41083248
    Qwirkle Cards (Kartenspiel)
    (1)
    Spielwaren
    7,99
  • 45533288
    Schmidt 49323 - Black Dog, Spiel und Puzzle
    von Johannes Schmidauer-König
    (1)
    Spielwaren
    20,99
  • 35636962
    HCM Recyclete Papierperlen
    Spielwaren
    9,95
  • 40342762
    Qwixx gemixxt
    (2)
    Spielwaren
    2,99
  • 18884170
    DOG Compact
    (2)
    Spielwaren
    13,99
  • 35469866
    Dog Deluxe
    (2)
    Spielwaren
    26,99 bisher 30,19
  • 15793367
    Dog
    (4)
    Spielwaren
    19,99
  • 43992248
    Qwinto, Würfelspiel
    von Uwe Rapp
    (3)
    Spielwaren
    7,99
  • 32601765
    Dog Royal
    (1)
    Spielwaren
    13,99
  • 34309850
    6 erste Puzzles - Zoo (Kinderpuzzle)
    (1)
    Spielwaren
    9,99
  • 34462409
    BestSaller 3016 - Super Six ABS, blau
    Spielwaren
    12,99
  • 5149249
    100 Würfel- und Knobelspiele
    Spielwaren
    9,99
  • 35454153
    SmartKids: Abenteuer Elektronik: Robotermasken: 4 geniale Bauprojekte mit allen elektronischen Bauteilen
    von Carmen Skupin
    Spielwaren
    9,99
  • 37891706
    Geisterei, Würfelspiel
    von Guido Hoffmann
    Spielwaren
    26,99 bisher 33,99
  • 15714838
    Ärger Dich schwarz
    von Frank Stark
    (1)
    Spielwaren
    5,99
  • 5139605
    Rüsselbande, das quiekvergnügte Ferkelrennen
    von Alex Randolph
    Spielwaren
    23,95
  • 19675793
    Rheingauer Winzer-Quartett (Kartenspiel)
    von Peter Badenhop
    Spielwaren
    7,90
  • 39739936
    LEGO® Technic 42030 - VOLVO L350F Radlader
    (2)
    Spielwaren
    219,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Sammelspiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling.
von einer Kundin/einem Kunden am 08.12.2014

Die Spieler spielen solo oder in Teams gegeneinander und versuchen ihre Kartenreihe als Erste zu vervollständigen. Dabei greifen sie auf allerlei Sonderkarten zurück und machen sich so gegenseitig das Spielerleben herrlich schwer. Spielvorbereitung: Alle Karten werden gut gemischt und als verdeckter Nachziehstapel in die Tischmitte gelegt. Von diesem werden 13 Karten... Die Spieler spielen solo oder in Teams gegeneinander und versuchen ihre Kartenreihe als Erste zu vervollständigen. Dabei greifen sie auf allerlei Sonderkarten zurück und machen sich so gegenseitig das Spielerleben herrlich schwer. Spielvorbereitung: Alle Karten werden gut gemischt und als verdeckter Nachziehstapel in die Tischmitte gelegt. Von diesem werden 13 Karten offen nebeneinander ausgelegt und zwischen der 5. und 6. sowie 10. und 11. etwas mehr Platz gelassen, um die Übersicht zu wahren. Denn die Karten haben somit nummerierte Plätze von 1-13, dies ist für das Spiel wichtig, wenn es gilt Karten eines bestimmten Platzes nehmen zu dürfen. Bei der Auslage ist (auch beim späteren Nachfüllen) immer darauf zu achten, dass die ausgelegte Karte nicht ihrer "Platznummer" entspricht, also z.B. darf die "5" nicht auf Platz 5 liegen - die Karten werden dann abgeworfen und eine Neue gezogen. Abschliessend erhalten die Spieler noch je 7 Karten (bei 2-3 Spielern) bzw. 5 Karten (bei 4 Spielern = Teamspiel) auf die Hand. Spielziel: Als Erster (oder erstes Team) eine oder zwei Reihen Karten (1-14) vervollständigt zu haben. Spielablauf: Der aktive Spieler hat immer die Wahl aus 5 Aktionsmöglichkeiten. 1) Eine seiner Handkarten offen vor sich ablegen und damit eine Reihe beginnen oder fortsetzen. Dabei müssen die Zahlen lückenlos und aufsteigend angelegt werden. Im 2er und 3er - Spiel dürfen 2 solche Reihen gleichzeitig begonnen bzw. unterhalten werden. Eine Joker-Karte ("?") ersetz dabei jede beliebige Zahlenkarte. Begonnen wird immer mit einer Start-Karte ("1/11" oder "13")! 2) Eine Karte aus der offenen Auslage zu kaufen. Dazu wirft der Spieler eine Karte mit der Zahl ab, zu dessen zugehöriger Platzierung er in der Auslage eine Karte nehmen will (Bsp. die "8" liegt auf Platz 2, somit wirft er eine "2" ab, um die "8" nehmen zu können). Danach wird die Lücke sofort wieder vom Nachziehstapel aus geschlossen (s.o. Auslageregel). Die gekaufte Karte wird immer auf die Hand genommen, nie direkt ausgespielt. 3) Eine Sonderkarte ausspielen, um deren Effekt zu nutzen. Einige Zahlenkarten haben einen roten, statt einem blauen Hintergrund und bieten bestimmte Aktionen an. - Die "Start"karten "1/11" und "13" haben keine weiteren Funktion. - Die "7" erlaubt das Ziehen von 7 Karten und dem Behalten von 1 Karte. Die restlichen 6 Karten müssen aber in der richtigen Reihenfolge wieder auf den Nachziehstapel gelegt werden. - Die "4+/-" erlaubt beim Kauf einer Karte aus der Auslage, jede beliebige zu wählen, die -4 Positionen von Platz 4 oder +4 Positionen von Platz 4 aus entfernt liegt. - Die "14" erlaubt das Durchsuchen des Ablagestapels und Nehmen einer beliebigen Karte. - Das "?" dient als Joker. - Die "Räuberkarte" (2 Spielerfiguren mit einem verbundenen Pfeil) erlaubt es die letzte Karte einer Reihe eines Mitspielers zu klauen und auf die eigene Hand zu nehmen. Die Sonderkarten werden hierbei immer abgeworfen wenn sie für ihre Funktion genutzt wurden. Alternativ können sie natürlich auch einfach nur für ihren Zahlenwert in eine Reihe gelegt werden. 4) Eine Joker-Karte bei sich oder einem Mitspieler austauschen - nie in der Auslage! Die Joker-Karte wird dann auf die Hand genommen und die passende Karte an dessen Stelle ausgelegt. 5) Eine Karte abwerfen und eine Neue nachziehen. Hat der Spieler eine der Möglichkeiten genutzt und ausgeführt, folgt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn. Um eine Reihe beenden zu können, muss diese vollständig und lückenlos von 1-14 zählen und nur mit der 14 kann sie abgeschlossen werden. Im Spiel zu 2. oder 3. bleibt die 14 als Zeichen für eine vollständig abgeschlossene Reihe liegen und die Karten 1-13 werden abgeworfen. Die 14 kann niemals geklaut werden. Im Partnerspiel spielen die sich gegenübersitzende Spieler zusammen und dürfen zu Spielbeginn eine Karte tauschen. Im Spiel selbst besteht keinerlei Teamaktionsmöglichkeit. Die Teamspieler dürfen sich aber aussuchen, ob sie bei sich oder ihrem Partner eine Karte anlegen. Sobald einer von beiden seine Reihe vervollständigt hat, kann er nur noch bei seinem Partner anlegen. Spielende: Sobald ein Spieler im 2er/3er-Spiel zweimal eine Kartenreihe bis 14 vervollständigen konnte, beendet und gewinnt er das Spiel. Im Teamspiel genügt eine vervollständigte Reihe. [...]

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Dog Cards

Dog Cards

von Wolfgang Kramer , Michael Kiesling

(1)
Spielwaren
7,99
+
=
The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015

The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015

von Steffen Benndorf

(8)
Spielwaren
6,99
bisher 7,99
+
=

für

14,53

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen